Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Findet ihr net auch, dass Natalie...

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Mortaki, 22. März 2002.

  1. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    ...nen Oskar bekommen sollte? Ich mein, die Rolle in Starwars und co., da koennt die doch nominiert werden...
     
  2. DarthTyranus

    DarthTyranus aka : Marsguo

    I find´ sie auch net
     
  3. moses

    moses Botschafter

    also dann lieber für "leon-der profi" da wahr sie richtig gut.
     
  4. Hudson02

    Hudson02 Gast

    Also sogut Star Wars auch ist .. aber fuer nen oskar kann man keinen der Schauspieler nominieren .. allerhoechstens Special Effects und selbst da gibts bessere.

    Selbst die alten Helden aus 4, 5 und 6 haben nie sowas wie nen Oskar fuer Star Wars gesehen.
     
  5. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Na ja Natalie Portman für den Oscar nominieren sage ich mal nein, aber vielleicht Christopher Lee, mal sehen wie er spielt oder
    Ian McDiarmid die beiden könnte ich mir für eine nominierung
    vorstellen.

    Man muss nur sehen wie sie sich im Film geben.

    An sonsten war bisher der beste Schauspieler in Star Wars
    der unvergessliche Sir Alec Guiness, der den Oscar für den besten
    Nebendarsteller verdient hätte.

    Aber Natalaie Portman nein.
     
  6. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Also für ihre schauspielerische Leistung in EpI würd ich ihr keinen Oscar zugestehen. Sie war zwar nicht schlecht, aber oscarreif auch nicht. Aber wer weiß, vielleicht schafft sie's ja in EpII. :)
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Natalie Portman wird nicht einmal eine Nominierung bekommen. Ist auch nicht die Rolle für den Oscar, aber vielleicht kann sie oder jemand anderes mal einen Preis eines Sci-Fi Magazins o. ä. bekommen. Ian McDiarmid könnte ich mir schon eher vorstellen, denn ihn hätte ich schon für EPI nominiert.
     
  8. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Nunja...ich möchte ja nicht Nathalie Portmans Leistungen kritisieren oder sie als schlecht abstempeln...aber sie ist von der schauspielerischen Leistung her nicht wirklich was besonderes.
    Zumindest nicht, was ihre Leistung in SW angeht, andere Filme kann ich nicht beurteilen, die habe ich nicht gesehen.
    Aber da ich eh in den letzten Jahren bemerkt habe, dass für den Oskar immer die unmöglichsten Leute und Filme und was weiß ich alles nominiert werden (und auch meist gewinnen) halte ich inzwischen alles für möglich *seufz* ...aber verdient hat sie es nicht (nicht für SW!)...

    *ches*
     
  9. privateer

    privateer Zivilist

    alec guiness hat SW aber immer als "mumbo jumbo" bezeichnet, soweit ich weiß. :rolleyes:

    natalie-fans sollten sich imho mal "überall, nur nicht hier" reinziehen. dort spielt sie ihre rolle echt gut und hätte wenn, dann für diesen film den oskar verdient.
    aber bloß nicht "wo mein herz schlägt" anschauen. hat zwar ebenso n. p. in der hauptrolle, aber ist so dermaßen kitschig, dass man schon 'n ziemlicher hardcore fan von ihr sein muss, um den film noch gut zu finden.
     
  10. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Sir Alec Guinness war übrigens für die Rolle von Obi-Wan im ersten Film als bester Nebendarsteller nominiert.

    Was Natalies können angeht: in anderen Filmen ist sie top, wird irgendwann auch sicher einmal eine Nominierung erhalten, vielleicht auch einen Oscar, aber bei SW fallen Darsteller-Oscars definitiv aus.
     
  11. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    NAtürlich sollte sie nen Oscar bekommen aber die Rolle in Ep1
    war ja nicht so schwer zu spielen.Vileicht in ep2;)
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich weiß nicht, was in Alec Guinness gefahren ist, als er älter wurde. Fakt ist aber, daß bei den Dreharbeiten fast niemand so hinter dem Projekt stand, wie Alec selbst. Und das er von dem Drehbuch begeistert war, belegen auch inoffizielle Quellen. Vielleicht war im später ein wenig verbittert, weil er vor allem auf Star Wars angesprochen wurde.
     
  13. zekk

    zekk Abgesandter

    Alec Guiness war einfach ein suuuuuper genialer Schauspieler!!
    Das er sich später so für seine Rolle in SW geschämt hat wundert mich auch,denn bei ROTJ ist er extra nochmal ins Studio gegangen weil er ne Erkältung bei dem Dreh der Szene mit Luke hatte und dies so nicht lassen wollte und deshalb als er gesund war hat er die Szene nochmal gesprochen,denke ich mal!!
    Aber Nat hätte nur für ihre rolle in Leon einen Oscar verdient nicht für TPM!!
     
  14. privateer

    privateer Zivilist

    naja, immerhin war alec guiness star wars' bestverdienenster schauspieler. der war ja statt nem festgesetzten honorar an den einspielergebnissen beteiligt und musste insofern ja schon aus eigeninteresse hinter dem film stehen. aber kann natürlich sein, dass er keine lust mehr hatte, nur auf SW angesprochen zu werden. ist ja auch bei anderen schauspielern so. götz george wollte auch lange zeit nicht mehr auf "schimanski" angesprochen werden, obwohl er damit bekannt geworden war. hm...
     
  15. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Wieviel hat Sir Alec noachmal bekommen 4% sind ein bischen viel, aber iregndwei spukt die Zahl in meinem Kopf rum.
     
  16. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Nicht nur Guinness hat Prozente von ersten Film bekommen, auch die Leute, die die Dialoge etwas überarbeitet haben (Freunde von Lucas), haben von den Einspielergebnissen etwas gesehen.
     
  17. DarkAnakin

    DarkAnakin Obi-Wan's sehr junger Padawan

    Hört mal, es hat noch nie ain Fantasy oder Sci-fi Film nen Oscar bekommen. Nominiert ja, aber bekommen noch nie. Heuer ist es übrigens das erste Mal, dass ein Fantasy Film, nämlich HdR :-)D ) so viele nominierungen hat!
    Der Oscar wurde jedenfalls noch (fast) nie an sci-fi Filme vergeben.
     
  18. Bernd Kenobi

    Bernd Kenobi Jedi-Meister

    That's right! Man kann das "fast" auch streifen, denn in den Hauptkategorien gabs wirklich noch keinen Sci-Fi der abgeräumt hätte.

    Und mal ehrlich: Keiner in Episode I hätte nen Oscar verdient, und das obwohl wirklich großartige Schauspieler wie Liam Neeson oder auch Ewan McGregor dabei waren. Einzig Watto hätt ich so nen Golden Boy gegönnt ;) :D
     
  19. DarkAnakin

    DarkAnakin Obi-Wan's sehr junger Padawan

    *lol* nein, ich find, das ham sie gut gespielt. is sicher schwer!
     

Diese Seite empfehlen