Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage zu Yoda und Palpatine

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von DerK, 21. Mai 2002.

  1. DerK

    DerK Zivilist

    In Palpatines Büro am Anfang des Films sprechen Amidala und Palpatine gleichzeitig die gleichen Worte (so als ob Palpatin Amidalas Gedanken lesen könnte oder sie konntrolliert (eigentlich ja eine Macht der hellen Seite)).

    Jetzt zur Frage:
    Es wird dabei auf Yoda geschwenkt, der etwas komisch guckt.
    Ob er eine Erschütterung der MAcht dabei spürt.
     
  2. Dray

    Dray junger Botschafter

    Antwort

    ich glaube mal das Yoda was gespürt hat aber nicht sicher ist.Auserde ist es keine gute Fähigkeit , ich glaube eher das es Neutall ist.Aber yoda schaut wiklich so komisch
     
  3. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    schon mal daran gedacht das der kanzler padme gut kennt und sich einfach denken konnte was sie sagen will muss nichts mit der macht zu tun haben kann natürlich glaube ich aber nicht
     
  4. SirGimli

    SirGimli ArschKeks

    Was mir in dieser Szene noch aufgefallen ist sind Palpatines Worte. Er spricht davon wie wichtig Padme ihm ist und er sie nicht verlieren möchte...
    Könnte er schon jetzt ahnen, dass sie ihm helfen wird Anakin auf die dunkle Seite zu ziehen?
    Und Yoda scheint irgendwie mehrmals eine Ahnung zu haben aber sich nie ganz siche zu sein.
     
  5. Schmuggler

    Schmuggler Dienstbote

    Nur Yoda ist doch einer der mächtigsten Jedi die es gab, wenn er wirklich etwas gemerkt hätte, dann hätte er es doch sicherlich mit dem Rat besprochen, denn die Suche nach den Sith ist noch nicht beendet.


    Schmuggler
     
  6. MR.Bountyhunter

    MR.Bountyhunter Podiumsbesucher

    vielleicht haben sie die sith einfach mal vergessen.......ich meine der letzte sith,der sich blicken liess,war maul und das ist 10 jahre her.........
     
  7. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Und der vorletzte 1000...
    Nein, die Jedi haben Maul nicht vergessen (auch, wenn sie seinen Namen nicht kennen ;)). Und auch den anderen nicht...
    "Nur der Dunkle Lord der Sith weiß von unserer Schwäche", oder so ähnlich...
     
  8. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ich gehe mal davon aus das es nichts mit der Macht zu tun hatte. Bei Leuten die ich gut kenne, kann ich auch gleichzeitig mit ihnen das selbe sagen, oder ihren Satz beenden. Man weiß halt was oder wie der andere denkt.

    Desweiteren würden die Jedi nie die Sith vergessen. Ganz besonders nicht in dieser heiklen Zeit.
    Ich denke sowieso, das ein paar Mitglieder des Rates (zumindest Windu und Yoda) ahnen das Palpatine nicht echt ist. Doch ohne Stichhaltige Beweise können sie nicht den mächtigsten Mann der Republik an den Pranger stellen. Wer würde ihnen schon glauben?
     
  9. Darth Layne Staley

    Darth Layne Staley loyale Senatswache

    Mir ist die Szene, wo Yoda die augen halb zumacht und in Richtung Palpatine schaut gestern ( 2 Mal) sehr aufgefallen!... wäre interessant zu wissen was er sich da gerade denkt! Im ersten Moment dachte ich jetzt sagt er gleich was , obwohl ich schon wußte, daß er das nicht tut.... vielleicht spürt er etwas, Palpi merkts und steuert dem sofort entgegen... in dem er Yoda ein paar einfache Gedanken lesen läßt ( Bsp.: Was werd ich zu Mittag essen?;) ).
    Seht alle genau hin, wenn ihr den Film das nächste mal seht!:o ;)
     
  10. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Hmm.. eine gar nicht mal so schlechtze Idee, ich glaube, dass Palpatine die dunkle Seite ständig nutzen muss, umm zu verhindern, dass Yoda irgendetwas in der Zukunft sehen kann. "The dark site clouds everything" sagt Yoda, aber in TESB kann er wieder in die Zukunft sehen, der Imperator lebt aber noch, die dunklle Seite ist noch stark.
     
  11. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Er schleimt sich bei ihr ein, ganz einfach! Das macht er die ganze Zeit über und das hat er auch in Episode I gemacht. Dadurch, dass er das in Episode I getan hat, konnte er sie überzeugen, einen Misstrauensantrag gegen Kanzler Valorum einzulegen - sodass er selbst Kanzler wurde.
    Das macht er so gut, dass sie seinem Urteil vertraut und das tut, was er sagt. Positiv für ihn!

    *ches*
     
  12. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    War es in TPM nicht so, das er von der Macht Gebrauch gemacht hat? Ich hab das Buch (noch) nicht gelesen also klärt mich bitte auf ...
    Na ja, aber dies ginge wohl sowieso nicht. Die Macht im Senat anwenden; da hätte sich gleich nackig machen könne und hüpfend und singend verkünden könne "Ich bin Sith! Hascht mich, ich bin der Frühling" ...

    Ausserdem sind die beiden Diplomaten ;)
     
  13. Darth Layne Staley

    Darth Layne Staley loyale Senatswache

    Daß der Imperator da nichts mehr verdeckt, könnte daran liegen, daß er vielleicht denkt Yoda ist tot?? EIII wirds uns zeigen. Außerdem muß er als Herrscher der Galaxie nicht viel verheimlichen, oder?
     
  14. darth matze

    darth matze Zivilist

    yoda hat nichts gemerkt , da bin ich mir sicher...denn palpatine ist mächtiger als yoda und palpatine hat mit seiner macht eine gehirnwäsche gemacht:D
     
  15. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Das denke ich auch, es muss doch aber unendlich viel Anstrengung kosten, um tausende Jedi davon abzuhalten, die Zukunft zu sehen, und das über 10 Jahre lang, ununterbrochen, wei macht er das?
     
  16. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Die besagte Szene ist auch im "Breathing Trailer" zu sehen!
    Das kommt da mit Vaders keucheln noch viel cooler rüber!

    Aber ich denke schon das Yoda irgendetwas bei Palpatine merkt!
    Wahrscheinlich kann er es nicht zuordnen, aber er weiß das irgendetwas mit Palpatine nicht stimmt.
    Und wer Yoda kennt weiß das er kaum Vermutungen aufstellt sondern meist nur Fakten und Weisheiten von sich gibt, das würde erklären warum gegenüber dem Rat nichts erwäht hat
     

Diese Seite empfehlen