Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage zur Grafikkarten Nvidia 8800 GTX & Ultra (SLI)

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von ZAK, 25. Juli 2007.

  1. ZAK

    ZAK Podiumsbesucher

    Moin Leute,
    Hat jemand Ahnung von Grafikkarten ? Muss mich zwischen der Nvidia 8800 GTX und der Ultra entscheiden, die Ultra bringt 1-3% Geschwindigkeitsvorteil (möchte später auch eine zweite karte einbauen) lohnt es sich die Ultra zu kaufen, oder reicht die GTX auch um Spiele wie Crysis mit vollen Details zu spielen ????(auflösung full hd)

    Danke im vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2007
  2. Jace

    Jace Abgesandter

    Niemand kann dir sagen ob Crysis mit vollen Details auf ner GTX laufen wird.

    Full HD ist zudem ein schwachsinniger Begriff im Bereich der PC Spiele. Das kommt auf die native Auflösung deines Monitors an.
    Wenn du nen 19" TFT hast, geht Full HD eh nicht.


    Eine Ultra bringt sehr wenig GEschwindigkeitsvorteil gegenüber der GTX, aber der Aufpreis ist immens und vor allem ist der Lüfter laut. Die GTX ist recht leise.
    SLI mit zwei GTX lohnt meiner Meinung nach nicht, wenn man über keinen 24" Montior oder größer verfügt.

    Der sparsamste Weg ist eigentlich, jetzt eine GTX und später wenn die Leistung nicht mehr ausriecht, die GTX versteigern und eine neue Grafikkarte kaufen.


    Nach bisherigen Gerüchten von Crytek wird eine GTX aber ausreichen um mit Full Details und eventuell sogar AA/AF spielen zu können.
     
  3. Hampo

    Hampo loyale Senatswache Premium

    ich hab da auch mal ne Frage lohnt es sich noch eine Nvidia 8800 Gts für Xp zu kaufen?
     
  4. Jace

    Jace Abgesandter

    Ehm.. du spielst auf DX10 an oder?

    Meiner Meinung nach kauft man aktuelle Highendgrafikkarten eh nur um sie jetzt zu benutzen.
    Wenn man sich Benchmarks anguckt, versagen selbst 8800GTX und Ultra bei den wenigen DX10 Spielen die draußen sind. Ob das an den Treibern liegt oder an der Architektur, die ja quasi zu DX9 Zeiten entwickelt wurde, weiß ich nicht.

    Wenn es nur ein Treiberproblem ist, alles in Butter.

    Aber wenn die 8800GTS/GTX Karten einfach so sind und da nix mehr rauszuholen ist, dann lohnt es trotzdem sie für XP zu kaufen.
    Dann hast du nämlich brachiale DX9 Power, mit der alle jetzigen Spiele auf höchsten Auflösungen flüssig laufen udn auch spätere Spiele auf DX9 sehr gut laufen werden..

    Hast du allerdings jetzt schon eine starke Grafikkarte.. Also 1950 oder 1900 XT, XTX oder Pro bzw auf nVidia Seite 7800/7950/7900 GT, GTX, GTO, würde ich persönlich an deiner Stelle, keine 8800GTS kaufen sondern auf die nächste Grafikkartengeneration warten.
     
  5. Hampo

    Hampo loyale Senatswache Premium

    gut meine momentane Grafikkarte ist eine Nvidia Geforce 6600 GT und ich merke langsam das ich bei den aktuelleren Spielen nicht mehr hinterherkomme.
     
  6. Jace

    Jace Abgesandter

    Karten mit dem besten Preis Leistungsverhältnis momentan sind.

    8800GTS 320MB für unter 250€ über 200%
    Radeon 1950Pro für unter 140€ - 135%
    Radeon HD2600XT für unter 100€ 110-115%
    Geforce 8600GT für unter 100€ - 100%

    mal in Reihenfolge der Stärke der Karten. Deine 6600GT würde ich bei unter 50% einordnen. Die 320MB Version der 8800GTS hat im Vergleich zur 640MB Version für unter 300€ momentan fast die gleiche Leistung. Aber in aufwendigen Spielen und hohen Auflösungen bricht sie teilweise ein, während die 640MB Karte nicht einbricht.

    Wenn ich du wäre, würde ich den gleichen Thread eventuell im Forum von computerbase.de oder so aufmachen.. bzw die alten Threads da durchgucken.

    Ich halte mich persönlich zwar für kompetent, aber mehrere Meinungen sind immer besser als eine.
     
  7. Hampo

    Hampo loyale Senatswache Premium

    ok danke für den (die tipps) werd ich dann wohl morgen oder so mal machen
     

Diese Seite empfehlen