Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von MonsteR, 15. Dezember 2002.

  1. MonsteR

    MonsteR Zivilist

    Hallo zusammen,

    ich frage mich schon seit einiger Zeit, warum Anakin Skywalker im Episode I Film bereits zu alt für die Ausbildung zum Jedi sein soll? Er ist doch noch ein Kind, und Luke war schon fast ein Erwachsener, als er ausgebildet wurde !?

    Würd mich über eine Antwort freuen.

    Grüße,
    MonsteR
     
  2. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Hallo und willkommen im PSW :)

    Zur damaligen Zeit war es üblich, daß potentielle Jedi schon im Babyalter in den Jedi-Tempel nach Coruscant gebracht wurden. Anakin war immerhin schon 9 Jahre alt, also wesentlich älter.

    Luke war natürlich schon 18, als er Obi-Wan traf, aber er war schließlich auch der 'letzte der Jedi' und auch Yoda hatte Bedenken, daß er zu alt sei. Doch um Vader und Palpatine zu besiegen hatten sie ja gar keine andere Wahl.
     
  3. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Du hast natürlich Recht, Luke war viel zu alt. Und Yoda hatte ja anfangs auch seine Zweifel, andererseits müßte er Luke ja ausbilden, das war der einzige Weg, das überhaubt irgendwer dem Imperator endgegen treten kann.

    Im altem Jedi -Orden ( zur Zeit von Epi1 also ) war es normalerweise üblich, das machtsensible Menschen ( oder was auch immer, du weißt was ich meine ;) ) berreits als Babys, d.h. sobalt sie nicht mehr unbedinngt auf ihre Mutter angewiesen sind, in den Tempel geholt und ausgebildet werden.
    Deshalb galt auch der 9-jährige Anakin als 'zu alt' .
     
  4. MonsteR

    MonsteR Zivilist

    Ich kenne bislang nur die 5 Filme, habe noch keine Bücher zu StarWars gelesen.

    Gibt es eigentlich sehr viele Bücher zu StarWars, oder ist es recht überschaubar?
     
  5. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Och es geht ;)
    'Nur' ca. 85 Romane im deutschsprachigem Raum...
    Etwa 100 dürften es insgesammt sein, plus Comics, Kurzgeschichten,Nachschlagewerke, etc.....
     
  6. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Hi Willkommen!
    Es gibt sehr sehr viele Bücher zu Star Wars.
    Die meisten Spielen nach den Filmen, also in der Post Endor Zeit.
    Eine Timeline mit allen Büchern findest du auf dieser Seite:

    http://mitglied.lycos.de/jediz/html/tl-nojava.html



    Lightsaber



    Edit: Shaham mit den Comics sind es bestimmt 200 *g*
     
  7. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Es gibt sogar sehr viele Romane, ich hab lange nicht gezählt, aber es müßten jetzt über 140 sein (davon nicht alle in deutsch erschienen).

    Guck einfach mal in meine Timeline , da kannst Du Dir einen Überblick verschaffen.
     
  8. MonsteR

    MonsteR Zivilist

    Wow...danke für die Antworten.

    Wie fandet Ihr eigentlich Episode 1 + 2 ?

    Mir persönlich sind viel zu wenig Jedi's drin vorgekommen. Die Geschichte und so....da hätte ich mehr erwartet. Dachte an mehr Mystik und weniger Technologie...

    Und in Episode 2 hätten sie Yoda mal besser kein Laserschwert gegeben. Der Kampf würde realistischer rüberkommen, wenn er sich auf seine Blitze begnügen würde.

    Wann können Jedi's eigentlich blaue Blitze feuern ?
     
  9. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Also die Fähigkeit Blitze zu schleudern hat wohl jeder Jedi. Mit der Macht ist ja schließlich fast alles möglich.
    Aber die Jedis setzten diese Art der Macht nicht ein, denn sie dient nur dem Zwecke der Zerstörung.
    Yoda hat keine Blitze "gefeuert" sondern die von Dooku abgewehrt.

    Zum LS kampf. Ich fand gut gemacht. Bisher hörte man nur wie mächtig doch Yoda ist. Jetzt hat man es gesehen ;)
     
  10. ScherbertLemon

    ScherbertLemon Dienstbote

    Ich hab damals im Kino gedacht:
    Das gibts doch gar nicht! als Yoda sein Lichtschwert zieht.
    Danach musst ich erst mal lachen(schäm) weil ein so kleines Männeken mit dem großen, bösen Count Dooku fertig wird.
     
  11. MonsteR

    MonsteR Zivilist

    Ich auch, vor allem weil er mit es ansonnsten sich nur auf seinen Stab gestützt mühselig bewegen kann, und auf einmal ne Chackie-Chan Nummer aufs Parkett legt.

    Fand ich echt lächerlich und völlig übertrieben.
     
  12. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    das mit den Blitzen ist eine Attacke, die nur dunkle Jedi und Sith ausführen können. Jedi der hellen Swite können solche blitze nicht feuern, da diese Blitze ganz von der dunklen Seite in der Person hervorgerufen werden. Nur Yoda ist auch in der Lage, sie abzuwehren, da er der beste Jedi ist, den es jeh gab!! Ich fand den Kampf von Yoda aber extrem COOL !!!!!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  13. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    also ich weiss nicht "cool" fand ich den eigentlich nicht. ich hab irgendwie was anderes erwartet nicht so einen "titsch-flummie" :D :D heisst aber nicht das ich den kampf nicht mochte, witzig wars irgendwie, aber dennoch gelungen.
     
  14. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich find "Flummi" is übertrieben. Soviel springt er gar net rum. Und man muss auchnachdenken: so ein kleiner Wicht wie Yoda hat es auch ziemlich schwer. Wenn ganz normal kämpfen würde, wie alle anderen, hätte er ja kaum eine Chance!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  15. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    ich sagte ja, der kampf war gelungen. doch musste ich bei den "flummie- szenen" lachen. yoda hätte das LS ja auch z.b so schmeissen können wie vader es in rotj getan hat. aber man kanns halt nicht alles recht machen. ;)
     
  16. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Da haste auch wieder recht! Ich find Yoda spitzenmäßig und auch den Kampf. Wer den Kampf net so mag, mag ihn halt net. Manche mögen die Liebesszenen net (ich liebe sie (Wortspiel))!!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  17. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Erstmal Willkommen im PSW!

    So ohne jetzt die Beiträge der anderen gelesen zu haben sag ich einfach mal schau dir doch mal die kleinen Jedi in EpII an ( die von Yoda unterrichtet wurden). Die waren um ein vieles juenger als Anakin. Und wenn die Jedi ihr alter als Masstab nehmen ( nur mal angenommen ) dann scheint es einem schon logoisch wenn Ani zu alt ist.
     
  18. MonsteR

    MonsteR Zivilist

    Nicht wenn man als Vergleich weiß, das auch Luke als Erwachsener noch ausgebildet wurde... ;)
     
  19. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Wenn man bedenkt das Luke die letzte Hoffnung der Jedi war! Ich kann mir nicht vorstellen das man ihm die Ausbildung verwehrt hätte.
     

Diese Seite empfehlen