Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Darth-Bane, 4. März 2002.

  1. Darth-Bane

    Darth-Bane Sith-Lord

    Heißt die Leia eigentlich auch wirklich Leia mit Vornamen oder anders? Weil der Nachname Organa ist ja auch nur ein Fake. Sie heißt ja Skywalker.
     
  2. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Naja net so ganz ... es stimmt zwar das sie den namen Skywalker trägt aber ihr zieh Vater hieß ja Organa ... und Leia weiß denke ich mal nicht das sie Skywalker heißt sonst hätte sie auch eine Schlusfolgerung zihen ... weil Sywalker ist net so heufig wie Antilles :) .... wie gesagt aber ich denke mal Leia ist der reichtige name sonst ürde Luke ja auch anders heißen Manfred oder Detlef z.B. :D :D :D :D :D
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Leia heißt Organa, schließlich ist sie von Bail adoptiert worden. Wäre ja auch etwas gefährlich gewesen, wenn sie den Namen Skywalker behalten hätte. :D
     
  4. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Hm, interessante Frage. Aber ich denk nicht, dass es, als Obi-Wan die Skywalker-Zwillinge versteckte, notwendig war, Leias Vornamen zu verändern. Der Vorname "Leia" dürfte im SW-Universium doch nicht so selten zu finden sein, es ist ja auch im echten Leben ein häufiger vorkommender Name. Somit sollte es in Leias Fall ausreichen, nur den Nachnamen zu ändern. Noch dazu, wenn Vader gar nicht wusste, dass er überhaupt der Vater von Zwillingen ist, würd ich mal sagen.
     
  5. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

    Ich frag' mich grad' warum Luke seinen Nachname behielt und wenn Owen und Beru auch Skywalker hießen (ich nehme mal nicht an, dass sie ihren Name in Skywalker geändert haben, wäre ja unlogisch), müsste Owen der Bruder von Anakin sein aber der hat keinen und Shmi hatte auch keine Geschwister, so viel ich weiss. Hat' man da jetzt gesucht bis man eine Familie Skywalker gefunden hatte, oder wie?
     
  6. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Hääh ? :confused:
     
  7. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Die genauen Verwandtschaftsverhältnisse von Anakin/ Shmi und Owen/ Beru (die übrigens den Familiennamen Lars tragen, nachdem sie heiraten; Berus Mädchenname ist Whitesun) werden in Episode II geklärt. Wenn es Dich interessiert: Die gleiche Frage im Spoiler-Forum noch einmal stellen., dort wirst Du sicher mit Antworten bombardiert (auch wenn wieder alle genervt tun werden: Die Frage schon wieder... :) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2002
  8. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

    Ja, genau so! :D

    Ich versuch's nochmal:

    Warum wurde Luke kein neuer Nachname gegeben, so wie Laia?
    Hießen Owen und Beru auch Skywalker?
    Aber warum hießen die beiden so?
    Sind sie mit Luke verwandt?
    Wenn Owen wirklich Luke's Onkel war, müsste er Anakins Bruder gewesen sein, aber Anakin war ein Einzelkind.
    Oder war Owen vielleicht der Sohn von Shmi's Bruder/Schwester?
    So viel ich weiss hatte sie aber keine Geschwister.
    Hat man dann etwa gesucht, bis man eine Familie Namens Skywalker fand?
    Oder haben sich Beru und Owen für Luke in Skywalker umbenannt?

    War das verständlich oder brachst du jetz' ein Aspirin? :D:D
     
  9. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

    Ach Scheisse! Die beiden hießen ja Lars! *peinlichsei*

    (war Beru's Mädchenname nicht Sunrider?)

    Dann hat sich ja alles bis auf die erste Frage eledigt. *immernochpeinlichsei*

    Mir fällt aber gleich wieder was ein. :D
    Warum hat man Luke nicht einfach erzählt Owen und Beru wären seine Eltern?
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Meinst du nicht, dass sich Klein-Luke nicht wundern würd, wenn er selbst Skywalker heißt und seine angeblichen Eltern den Namen Lars tragen? Die Erklärung, dass sie Onkel und Tante sind, passt die viel besser.
     
  11. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

    Ich glaub', es wäre einfacher gewesen, da dann keine lästigen Fragen aufgekopmmen wären, wer sein Vater war und was denn passiert sei. Und man hätte ihm ja nicht sagen müssen, dass er Skywalker heißt. Man hätte ihn einfach in dem Glauben, sein Nachname wäre Lars und Owen und Beru wären seine Eltern, leben lassen können.
     
  12. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Vielleicht solle wir einfach mal abwarten, was die beiden noch ausstehenden Episoden noch bringen werden. Glaubt man dem Roman zu ROTJ, dann war Owen der Bruder von Obi-Wan, was einerseits recht ungewöhnlich ist, da Owen ja nunmal Lars mit Nachnamen heißt, und nicht Kenobi. Allerdings könnte er auch ein Halbbruder sein. Wie gesagt, abwarten, und blaue Milch trinken! :p
     
  13. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Den RotJ-Roman würde ich nicht mehr als Quelle für Informationen zu den Verwandtschaftsverhältnissen heranziehen. ;)
     
  14. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith


    Kenobi könnte doch auch ein Orden-Name der Jedis sein, oder?
     
  15. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Soweit ich es bis jetzt mitbekommen habe zählen, wie Polonius ja schon anmerkte, die Verwandschaftsverhälltnisse nciht mehr so ganz. Also warten wir die Filme ab.
    Und was die Ordensnamen angeht. haben wir bis jetzt irgendwelche anzeichen dafür, das die Jedi ihren namen ändern?. nicht das ich wüsste.
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter


    Nein, nicht Sunrider... WHITESUN!!!!!! ;)
     
  17. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    SUNrider, WhiteSUN, SUNchrusher (falschgeschrieben, oder?) ist doch egal solange es ncihts mit MOON wird:D
     

Diese Seite empfehlen