Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fragen über Fragen ...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Brian, 12. Mai 2003.

  1. Brian

    Brian Mandalore

    Hallo Leute,

    Ich bin neu hier, und habe jede Menge Fragen, bezüglich Star Wars!

    1.) Wer hat Star Wars erfunden. George Lucas hat es gefilmt, aber wer hat es gemacht?

    2.) Wieviel Episoden gibt es noch nach EPS 6?

    3.) Die Bücher: gehören sie zu der Star Wars Serie, oder sidn sie erfunden?

    4.) Wieviel Bücher gibt es, und gibt es einen, der alle kennt?

    5.) Als Anikan und Padmé auf Tatooine landen, sehen sie ja 3PO.
    Wie kann es dann sein das Owen C3PO in der 4. Episode nicht erkennt?

    6.) Wie vollständig sind die Datenbanken von Starwars.com?
     
  2. Petey Pablo

    Petey Pablo Senatswache

    1.) GL hat SW erfunden.
    2.) drei
    3.) Wird noch drüber diskutiert
    4.) Es gibt sehr viele.
    5.) Wird sich in Ep 3 zeigen
    6.) Hat nicht alles drin, aber viel ;)
     
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Willkommen und viel Spaß!
    George Lucas

    Episoden? Filme? Keine.....die zeitlich nach "Episode 6 - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" spielen.

    Da scheiden, streiten und prügeln sich die Geister und User.
    Bis jetzt wurde von offizieller Seite auf jeden Fall nicht dementiert, daß sie dazu gehören... ;)

    Oh, es gibt eine Menge Bücher.....schaue einfach mal auf diese unfertige Seite, um einen groben Überblick zu kriegen.

    Es gibt unzählige Protokolldroiden dieses TYpes in der Galaxie, und die nur 4stellige Namenskombination stellt nur eine begrenze Anzahl an Variationen zur Verfügung.
    Folge: Er wußte nicht, daß es der C3PO ist....außerdem....ist doch schon so lange her.... ;)
    Und da die Speicher der Droiden anscheinend gelöscht wurden, erkennen sie Owen umgekehrt auch nicht...

    Keine Ahung, ich benutze diese Seite seltener.
    Auf jeden Fall sehr umfangreich.
     
  4. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Herzlich willkommen!
    George Lucas ist nicht nur Regisseur der Filme, er hat das Star Wars-Universum auch komplett erfunden (er hat sich natürlich in vielfältiger Weise inspirieren lassen, z.B. in den Weltreligionen, in der Geschichte, bei den Samurai, ... )
    Keine mehr. Nach den 6 Teilen ist Anakins Geschichte - und um ihn dreht sich die ganze Saga - zu Ende erzählt
    Alles was über die Filme hinausgeht - also Romane, Spiele, Comics usw. - gehören zum sogenannten Erweiterten Universum (Expanded Universe, EU). "Erfunden" sind sie natürlich, aber sie gehören zum SW-Universum dazu (es sei denn, sie sind ausdrücklich als sog. Infinities gekennzeichnet, also z.B. Was-wäre-wenn-Geschichten).

    Dennoch stehen sich diesbezüglich zwei Fraktionen von Fans gegenüber: Für die einen zählen ausschließlich die Filme, für die anderen ist Star Wars ohne das EU unvorstellbar (zu zweiteren zähle ich).
    Hierzu empfehle ich diese Seite:
    http://www.constanzeruettger.de/Star_Wars/star_wars.html

    Und ja, auch wenn es zunächst ein bißchen unüberschaubar aussieht: Man kann alle Bücher kennen.
    Ein Fehler, der viel diskutiert wurde. Man kann es wohl nur auf C-3POs noch fehlende Hülle und den Charakter von Droiden als Gebrauchsgegenstände zurückführen.
    ziemlich vollständig...
     
  5. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    1.) Wer hat Star Wars erfunden. George Lucas hat es gefilmt, aber wer hat es gemacht?

    George Lucas ist der alleinige Erfinder. Er hatte erst vor, Flash Gordon zu verfilmen, aber nicht die Filmrechte gekriegt. Also hat er sich sein eigenes kleines Sci-Fi-Fantasy-Space-Opera-Märchen ausgedacht.

    2.) Wieviel Episoden gibt es noch nach EPS 6?

    Es gibt die Ep.I-VI, das war's. Mehr als sechs Filme wird's nicht geben.

    3.) Die Bücher: gehören sie zu der Star Wars Serie, oder sidn sie erfunden?

    George Lucas selbst interessiert sich nicht für die Bücher. Es ist zwar bekannt, daß er ab und zu die Comics liest, aber generell ist ihm egal, was in den Büchern steht (außer, jemand will einen Hauptcharakter in den Büchern umbringen, dann legt Lucas schonmal ab und zu sein persönlcihes Veto ein *g*). Abgesehen davon sind die Bücher und Comcis (auch "Expanded Universe" genannt) aber ein offizieller Teil der SW-Welt, Lucasfilm Ltd. achtet sehr darauf, daß sie in sich stimmig sind, und auf sw.com wird mehr über das Expnanded Universe als über die Filme berichet.

    4.) Wieviel Bücher gibt es, und gibt es einen, der alle kennt?

    Es gibt weit über hundert Bücher (Wraith Five kennt sie wahrscheinlich alle) und mehrere hundert Comichefte (und abgesehen von ein paar Marvel-Comics kenne ich die alle :cool: )

    5.) Als Anikan und Padmé auf Tatooine landen, sehen sie ja 3PO.
    Wie kann es dann sein das Owen C3PO in der 4. Episode nicht erkennt?

    Zwischen Ep.II und Ep.IV liegen 22 Jahre. Und C-3PO sieht in Ep.II noch ganz anders aus als in Ep.IV. Außerdem sind Droiden im SW-Universum einfach Gebrauchsgegenstände. Wirst du dich in 22 Jahren noch daran erinnern, welche Brotschneidemaschine du grade hast? :p

    6.) Wie vollständig sind die Datenbanken von Starwars.com?

    Überhaupt NICHT vollständig. Die sind schonmal ein guter Anfang, aber so ziemlich jede größere Datenbank auf einer Fanseite sind vollständer. *g*
     
  6. Brian

    Brian Mandalore

    Danke für die zahlreichen Antworten ...
    Aber, wenn die ganzen Bücher nur erfunden wurden, wieso gibt Star Wars.com sie dann auf ihre Seite?

    Und, gibt es auch eine Seite, wo garantiert alle Bücher sind?

    Und ich hätte noch weitere Fragen: Exar Kun hat ja vor langer Zeit die Sith "wiederbelebt". Wieso kommt eigentlich kein Geist von den wahren Sith? Ich meine, wenn schon ein Sith Lord auf Yavin 4 verweilt, wieso dann nicht ein "richtiger"?


    Und wie erfinden die Jedi ihre Sith Namen?

    Ich meine wie kommt Anakin Skywalker zu Vader?

    Was bedeutet Darth?

    Wie hat Darth Maul vorher geheißen? (Steht ja vieleicht in einem Buch)

    Woher hat Sidious seine Sith Kräfte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2003
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hab ich doch schon gesagt. Für GL persönlich zählen sie nicht, aber für Lucasfilm sind sie gleichberechtigter Bestandteil der SW-Welt.
    Lies dir meine Abhandlung indiesem Thread durch. Exar Kun ist genauso ein "richtiger Sith" wie Palpatine ein "richtiger" Sith ist. Es sind nur verschiedene Generationen von Sith-Orden.

    Darth steht möglicherweise für "Dark Lord of the Sith".
    Eine offizielle Angabe darüber, wie maul vorher hieß, gibt es nicht.
    Und die restlichen Fragen wurden noch nicht von Lucasfilm beantwortet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2003
  8. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Nun, die Bücher, Comics usw. gehören ja zur Star Wars Geschichte dazu. Es ist zwar nicht mehr DIE Geschichte , die George Lucas sich mal ausgedacht hat, aber IHN stört das nicht weiter (zumal er ja auch ganz gut Geld damit macht )
    Natürlich bleibt es dir überlassen, ob du dieses sogenannte EU ( erweitertes Universum ) akzeptierst oder nicht. Die Fans sind da wie schon gesagt SEHR unterschiedlicher Meinung.

    Einige....
    Z.B. die Homepages der PSW-Mitglieder
    Gone-Inzane
    und
    Wraith Five
    Und sicher noch einige mehr, aber diese beiden fallen mir halt spontan ein

    Ich denke mal , das Exar Kun der erste, und einzige Sith-Lord war, der diesen spezielen 'Trick' überhaubt drauf hatte.


    Ach ja, willkommen im Forum :)
     
  9. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Nope, sowohl Naga Sadow als auch Freedon Nadd hatten den Trick auch drauf. Und die alten Sithlords, die vor Naga Sadow lebten, konnten das auch schon. Alles weitere in dem Thread, den ich im letzten Post verlinkt habe. ;)
     
  10. visyoneer

    visyoneer ...

    Schau mal hier http://www.starwars-books.de.vu/

    Darth Vader heisst einfach nur Dark Father ;)
    Naheliegend, eh? GL ist auch nurn Mensch


    Sein name lautet Khameir Sarin
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2003
  11. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Hi Brian,
    da du anscheinend von meiner Seite hier ins Forum gelangt bist (was ich aus deinem Gästebucheintrag schließe), hast du bereits eine Seite gefunden, die dir ein paar Fragen abgenommen hätte, wenn du sie aufmerksam gelesen hättest ;)
    Garantierten kann man das nicht. Dazu gibt es einfach zu viele Veröffentlichungen aber ich bemühe mich alle aufzuspüren. Momentan habe ich 121 deutschsprachige und
    470 englischsprachige Romane gelistet. Von den vielen hundert Comics und Enzyklopädien ganz zu schweigen. Zudem werden jeden Monat etliche neue Bücher veröffentlicht.
    Was verstehst du unter erfunden? Die Geschichte in den Filmen sind ja auch erfunden. Ebenso die Geschichten in den Büchern. Aber die Bücher selber existieren ebenso wie die Filme. Beides gehört zum Star Wars Universum.
    Wie erfindet ein Künstler seinen Künsterlamen? Marilyn Monroe hieß ja auch eigentlich Norma Jean Baker usw.

    PS: Das mit dem "mitarbeiten" muß ich leider ablehnen. Meine Seite ist und bleibt unabhänging (mit ausnahme dieses Forums natürlich ;)).
     
  12. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Arrgh.

    Nein, das wird zwar immerwieder behauptet, stimmt aber nicht

    Eher ist Darth die Kurzform von Dark Lord of the Sith
     
  13. visyoneer

    visyoneer ...

    Aargh... das ist das resultat oder die konsequente weiterentwicklung des namens... GL hat auf SW.com gesagt (behind the scenes) dass ihm "darth vader" als synonym für dark father eingefallen ist...er hat sich hier an älteren dialekten der angelsächsischen sprache orientiert... Das bezieht sich auf die ausarbeitung des buchs und skriptes für ANH...

    i dont tell crap---:ani
     
  14. Craven

    Craven junger Botschafter

    Das stimmt so wohl nicht ganz. Guckst du hier.


    Craven
     
  15. visyoneer

    visyoneer ...

  16. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Insofern gebe ich Dir recht, daß "Vader" eine Abwandlung des holländischen "Vadder" (Vater) sein kann.
     
  17. Brian

    Brian Mandalore

    Ok, ok.

    Also die ganzen Fragen habt ihr ja sorgfältig beantwortet, danke.
    Aber einige fallen mir schon noch ein.

    Ich stellte die Frage, wieviel Episoden gibt es nach EPS 6?
    Damit meinte ich nicht die Filme (mein Fehler) sondern ob es von George Lucas aus noch weiter geht.

    Und alle sagen, GL hätte Star Wars erfunden. Hat er das Buch dann vor seinem Beruf als Regisseur geschireben?
    Ich meine, ich check das nicht ganz. Wieso steht dann Episode IV und nicht I? Wieso hat er nicht bei der ersten begonnen.
    Und wieso hat er es so gedreht, als ob es sich um Luke handelt in SW, aber in Wirklichkeit geht es ja um Anis Verwandlung ...
     
  18. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Irgendwo habe ich mal diese Begründung gelesen:

    GL hat mit Episode IV angefangen, da er:
    1. der Meinung war, dass Episode 1 technisch noch nicht realisierbar ist.
    2. die Story von Episode 4 sich gut als eigenständiger Film umsetzen lässt.

    mtfbwy,
    Yado
     
  19. visyoneer

    visyoneer ...

    Wieso muss man etwas vor seiner Karriere erfunden haben, um es erfunden zu haben??? Irgendwie verstehe ich die Fragen nicht so ganz ...GL hat Star Wars erfunden und damit basta !;)

    Er hat mit episode 1 begonnen die hinterher, einige monate später in episode IV abgeändert worden ist.

    Es hat GL und das publikum immer interessiert wie es dazu gekommen ist, dass das Imperium die oberhand über die Galaxis bekommen hat, siehe gespräche mit Tarkin in ANH über den imperialen Senat und die republik.

    die PT , also EPI-III, war zu damaligen Zeiten nicht realisierbar.

    und..sicher dreht es sich um Luke aber die Hauptperson in allen 6 filmen ist Anakin/Vader und irgendwie auch R2-D2, dessen Geschichte es ja eigentlich ist...
     
  20. Brian

    Brian Mandalore


    Wie darf ich das nun verstehe? Wieso ist es R2 D2s Geschichte? Nicht böse sein, aber ich folge nicht ganz ...


    Und enige letzte (bzw. vorerst letzte) Fragen hätte ich noch:
    Was ist "Shadow of the Empire"?
    Und wie kommt es, das bei Kazaa es eine Audio Datei gibt, die Mara JAdes Death heißt und bei der Beschreibung steht Episode 7 da?

    Was ist die legendäre Schlacht um Yavin 4???
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2003

Diese Seite empfehlen