Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fragen zum Rollenspiel von WotC

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Detch, 23. April 2002.

  1. Detch

    Detch Gast

    Ich bin am überlegen, ob ich mir das Rollenspiel von Wizards of the Coast(WotC) bei Amazon demnächst mal bestellen soll.Nun meine Fragen:
    1.Wie viele Bücher gibt es ?
    2.Wie teuer sind sie im Schnitt?
    3.Ich habe gehört, dass man sich eigene Charakterklassen erstellen kann.Was meinen die damit? Bei AD&D sucht man sich ja einen Heldentypus aus und gibt ihm Werte.
    4.Sind die Bücher schön geschrieben?
    5.Ist es leicht zu verstehen ? (Ja ,ich weiß ,dass es in English ist)
    6.Welche Würfel braucht man ? Nur 20'er und 6'er oder auch mal ein 4'er ?

    Vielleicht fallen mir später noch ein paar Fragen ein.
    Schon mal Danke im Voraus.
     
  2. Keiran Antilles

    Keiran Antilles Captain of the List, Royal Manticorian Navy

    Hi,
    also zuerst rate ich dir bis mitte Mai zu warten, denn dann kommt eine neue Edition mit erweiterten Regeln und auch EP 2 Material raus.

    zu 1. schau mal auf die HP von Wizards.
    Secrets of Naboo, Secrets of Tatooine, Rebellion Era Sourcebook, Dark Side Sourcebook, New Jedi Order Sourcebook, Starships of the Galaxy, Alien Anthology, Game Master Screen.

    Ich glaube ich habe sie alle.

    zu 2. so zwischen 20 - und 40 ?. Je nachdem ob es Hardcover oder Paperback ist.

    zu 3. Das ganze ist so ähnlich wie D&D 3rd Edition, nur das es sich in einigen spieltechnischen Dingen unterscheidet.

    zu 4. Mit den Büchern die ich habe bin ich sehr zufrieden. Die Hardcover sind in seht guter Qualität. Die Softcover sind meist in schwarz weiß aber auch in recht guter Qualtität.

    zu 5. Ich fand es recht verständlich. Hab es aber auch erst einmal gespielt.

    zu 6. Am meisten wird der W20 gebraucht. Die anderen braucht man meist nur für Schadenswürfe und da auch den W10 am meisten. Ansonsten werden noch W4,6,8,12 in geringer Stückzahl gebraucht.

    Ich kann dir auch diese Seite sehr empfehlen:

    www.swrpgnetwork.com

    Keiran Antilles
     
  3. Gringlas

    Gringlas 2nd King

    Gringlas

    ICh kann dir das Spiel eigentlich auch nur empfehlen, obowhl es in manchen Belangen irgendwie nicht so gut ist, wie das alte System von WEG.
    ICh hab bis jetzt nur 3 Quellenbücher (alle Softcover), aber die sind eigentlich in Ordung. Der Gamer - vergleichbar mit dem Adventure Journal, allerdings weniger Stories - ist meiner Meinung nach die beste Star Wars Zeitschrift.
    Auf meiner HP findest du noch ein paar Rezensionen zu den Quellenbücher, vielleicht helfen sie dir ja.
     
  4. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Kann man da eigentlich auch Imperialle Spielen ?
    Oder haben die es nur auf Episode 1 und 2 abgestimmt ?

    Das einzige RS in der Art was mir was sagt ist DSA(Das Schwarze Auge).
     
  5. Keiran Antilles

    Keiran Antilles Captain of the List, Royal Manticorian Navy

    Du kannst da alles spielen was du willst. Sogar Imperiale und Dark Jedi, Sith usw. Man muß halt nur seine Abenteuer darauf abstimmen. Wartet bis mitte/ende Mai, wenn dann endlich auch hier in Deutschland das neue Regelwerk erscheint.

    Das Rollenspiel ist auf alle Zeitperioden ausgelegt, bis hin zur New Jedi Order. Es gibt für die einzelnen Zeitperioden extra Sourcebooks.

    Keiran Antilles
     

Diese Seite empfehlen