Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode III Fragen zur Schlacht um Coruscant

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Ente des Lichts, 14. Mai 2011.

  1. Ente des Lichts

    Ente des Lichts Zivilist

    Hallo,

    ich hätte ein paar Fragen, welche die Schlacht um Coruscant betreffen.
    Ich würde gerne wissen, was mit den Überresten des Flaggschiffs der Konförderation, der Unsichtbaren Hand geschah, nachdem Anakin sie auf der Plattform gelandet hat.
    Wie zog die Konförderation unabhängiger Systeme nach dieser Bruchlandung dann ihre Flotte zurück?
    Hatte die Republik noch andere Großkampfschiffe außer den Venator-Sternzerstörern und Acclamators bei der Verteidigung Coruscants eingesetzt und wenn ja, welche?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2011
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ein paar der Fragteile fanden ihren Weg in eine Cantina die nach dem Schiff benannt und designt worden ist.

    Grievous hat ja die Schlacht überlebt und sich mit einerrettzungskapsel abgestt. Mit dieser ist er dann auf einem Anderem Schiff gelandet und hat von dortaus den Rückzug koordiniert.


    Wenn man nach dem geht was man in den Filmen sieht waren dort nur Venatorsternzerstörer anwesend. Zieht man andere Quellen noch hinzu waren dort noch eine Vielzahl anderer Schiffstypen beteiligt. Wie Carrack Cruiser, ältere Dreadnaught und verschiedene Fregatten und Corvetten und wohl der eine Anderer Sternenzerstörer der Sieges-Klasse
     
  3. Darth Frog

    Darth Frog Dienstbote

    Ich laß das die planetaren Schilde für obi mal kurz ausgeschaltet wurden (um den roten teppich auszurollen),. und dabei sollen EIN PAAR droids auf coruscant gelandet sein. Hätten die droids nich gleich ein ganzes schiff richtung coruscanter-festland bringen und Senatsgebäude oda den tempel beschiessen können...




    -----------------------------------------------------------------
    Rechtschreibfehla dürft ihr behalten und bei iBay verstaigan :D:D:D
     
  4. Terres Hanaar

    Terres Hanaar Kommandierender Offizier des Vindicator-Klasse Zer

    Bekannte Schiffe auf Seiten der Republik waren:

    Venator-Klasse
    * Guarlara
    * Impavid

    Carrack-Kreuzer

    * Integrity
    * Indomitble
    * Perseverance

    sowie der Dreadnaught Mas Randar und unzählige Jagdgeschwader. ^^

    Allgemein war es die Einsatzgruppe Fünf als Teil der Heimatflotte die Coruscant verteidigt hat
     
  5. stratus88

    stratus88 Zivilist



    das wäre sicher gut gewesen wenn der angriff nicht einzig und allein den hintergrund hatte Palpatine zu entführen.

    Soviele Schiffen waren zur verteidigung allerdings nichtmehr anwesend da palpatine sie ( natürlich ;) ) vorher verlegt hatte
     
  6. Quotil

    Quotil Gast

    Ist ja alles von Palpatine geplant gewesen, in den Republic Commando Romanen kann man das ganz gut sehen, erst zieht er den Krieg in die Länge dann erschafft der innerhalb eines Jahres Riesen Schiffe samt Besatzung innerhalb eines Jahres und die kommen ,,zufälligerweise´´ genau dann wenn die Seps Coruscant angreifen?
     
  7. Sidious05

    Sidious05 Imperator

    dreadnaught?ich dachte das wären einfache rebellenkreuzer,die das imperium für unterbewaffnet hielt,so dass die rebellen welche stahlen und aufrüsteten.in den klonkriegen sollten die nicht vorkommen,hab zumindest nichts gehört.
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Die Dreadnaught sind sogar Kriegsschiffe die noch vor den Klonkriegen eingesetzt worden sind.
    So auch im Extragalaktischem Flugprojekt. Das waren 6 dieser Kreuzer die um einen gemeinsammen Kern angeordent waren. Dieses wird das erste mal in der Thrawn Trilogie erwähnt, ebenso wie die Katana Flotte, auf die du dich zum Teil zu beziehen scheinst. Diese 200 Schiffstarke Flotte verschwand auf Grund eines Fehler etwa 20 Jahre vor den Klonkriegen spurlos. Bis dann 8 Jahre nach der Schlacht um Yavin wiedergefunden wurde, und Großadmiral Thrawn sie zum Großteil eroberte.

    Und ja sie wurden auch in den Klonkriegen eingesetzt.
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Das Imperium benutzt Dreadnaughts sogar in Massen einfach weil die Mitglieder der Alten Republik so viele dann hatten die später in den Klonkriegen kämpften und dann in die imperiale Flotte aufgenommen wurden. :)
     
  10. Sidious05

    Sidious05 Imperator

    verstehe,ist ja nicht das erste mal,dass mein magazin nur schrott erzählt.;)
     

Diese Seite empfehlen