Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gaanynir Akaanir

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von PrinZGaanynir, 28. September 2014.

  1. PrinZGaanynir

    PrinZGaanynir Im Herzen Mandalorianer

    Name:
    Gaanynir Akaanir
    Spezies:
    Zabrak
    Geschlecht:
    Männlich
    Alter:
    23 Standartjahre
    Herkunft:
    Iridonia
    Beruf:
    Söldner/Kopfgeldjäger
    Zugehörigkeit:
    Zurzeit keine
    Aussehen:
    Gaanynir ist 1.86m groß und wiegt 78kg. Er ist kräftig gebaut, hat keine Kopfbehaarung und braune Augen. Er hat 4 Hörner auf seinem Kopf, 2 rechts die nach links und 2 links die nach rechts zeigen. Seine Körpertattoowierung ist hellbraun und braun und ähnelt einem Spinnennetz. Er hat eine dünne Taille aber breite Schultern. Im Gesicht hat er mehrere kleine Narben neben Auge und Nase.
    Vorgeschichte:
    Gaanynir wurde im alter von 3 Jahren ganz alleine in einem kleinen Dorf auf Kuat von einem Menschen namens Atin Akaanir, der ihn bei sich aufnahm. Atin taufte ihn Gaanynir. Atin war Nomade und Söldner und brachte Gaanynir alles über die Kampfkunst bei. Im alter von 10 Jahren landeten die beiden auf Iridonia in einem kleinen Herzogtum. Dort wurde er von den Weisen als der vor 7 Jahren von Mandalorianern entführte Prinz Agan´Rud erkannt und Atin abgenommen. Gaanynir aber wollte mit Atin weiterziehen und Atin wollte Gaanynir nicht verlieren. Bei dem Versuch zu fliehen wurde Atin getötet und Gaanynir zur Strafe eingesperrt. Als sich das Herzogtum, geleitet von Gaanynir großem Bruden, da seine Eltern bereits verstorben waren, angegriffen und besiegt wurde, wurde Gaanynirs restliche Familie getötet. Er selbst aber wurde nicht als Prinz sondern als Gefangener erkannt und wurde befreit, sodass er sich ein Raumschiff nehmen und fliehen konnte. Da er nicht der beste Pilot war, stürtzte er nicht allzu lange danach auf dem nicht weit von Iridonia entfernen Planeten Fef ab. Er überlebte kaum Verletzt und traf auf eine Schmugglerbasis, von der er sich ein weiteres Raumschiff stehlen konnte. Seitdem schlug er sich als Söldner und Kopfgeldjäger rum, erledigte jeden Job der sich lohnte und verbesserte seine Kampf- und Flugfähigkeiten. Alleine ohne Freunde, Mitarbeiter und Druiden schlug er sich 13 Standartjahre mit vielen Höhen und Tiefen durch die Galaxis und sammelte sich eine beachtliche Menge Credits zusammen, insgesamt 368.000 Credits. Doch als er eines Tages aus einer Taverne auf Coruscant von Verhandlungen zurückkam, war sein Geldbeutel veschwunden. Sein Angehäuftes Geld, von dem er nicht wusste wofür und auf das er eigentlich immer aufmerksam Aufpasste, war weg, und jegliche Versuche es wiederzubekommen waren vergebens.
    Über Gaanynir:
    Gaanynir ist sehr genügsam und schon zufrieden nach einem gut gemachtem Job mit einer heißen Dusche, einer guten Mahlzeit und einem gemütlichen Bett am Abend. Doch tagtäglich denkt er an seinen "Adoptivvater", weshalb er seiner Berufung nachgeht. Wenn er nicht für sein Geld kämpft, trainiert er, modifiziert sein Raumschiff oder poliert seine Waffen. Er gibt nicht viel von sich Preis und wird schnell aggressiv, wenn man ihn über ihn selbst und seine Vergangenheit ausfragt. Er kann gut verhandeln und ist sehr stur wenn es darum geht seine Meinung durchzubringen. Er ist ein absoluter Einzelkämpfer und vermeidet Hilfe und zusammenarbeit wo es geht. Er kennt sich sehr gut mit Waffen und Raumschiffen aus. Er liebt sein modifiziertes Raumschiff, welches er schon seit 13 Jahren besitzt, und seine Waffen, die er immer bei sich trägt. Bei normalen Kämpfen benutzt er aber meistens seine Blaster.
    Gaanynirs Besitztümer:
    Gaanynir besitzt eine 1.60m lange zweischeindige Vibroklinge, ein ACP-Strahlengewehr, 2 modifizierte DL-44 Blaster, ein Verpinen-Scharfschützengewehr und viel Munition dafür. Außerdem besitzt er noch einen sehr stark modifizierten 580-Frachter, denn er den Schmugglern abgenommen hatte. Zurzeit besitzt er 0 Credits. Die Beskar´gam nicht zu vergessen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2014
  2. PrinZGaanynir

    PrinZGaanynir Im Herzen Mandalorianer

    Gaanynirs Raumfrachter:

    Nickname:
    Atin First Smuggler (Kurz: A.F.S)
    Modell:
    580-Klasse
    Klasse:
    Transportschiff
    Hersteller:
    Ghtroc Industries
    Länge:
    37m
    Besatzung:
    1
    Max. Passagiere:
    6
    Frachtraum in metrischen Tonnen:
    200
    Höchst-Unterlichtgeschwindigkeit:
    800km/h
    Standartbewaffnung:
    2 Lasergeschütze
    Standartpreis neu:
    c.a. 50.000 Credits
    Hyperraumantrieb:
    Klasse 2
    Beschreibung:
    Der 580-Klasse Frachter hat am Heck 2 gerade nach hinten zeigende Antriebe mit einem kleinerem Klasse 2 Hyperantrieb zwischen ihnen. Es hat sowohl an der Front ein manuell bedienbares und am Bug ein automatisches Standart-Lasergeschütz. Es ist U-Förmig nach vorne und hat an der Front die Brücke und die Rettungskapsel herausragen. Es besitzt einen Aufenthaltsraum, einen Maschinenraum, ein Cockpit, eine Schützenkammer, ein 6-Mann Quartier und 2 große Frachträume.
    580.jpg

    Modifikationen:
    • 2 Automatiklasergeschütze an den Seiten
    • 1 Turpedowerfer mit 5 Schuss am Bug
    • 1 Miniaturionenlaser an der Front
    • Diverse Verbesserrungen des Antriebes: Höhre Wendigkeit und Geschwindigkeit
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen