Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Galaxy of Fear

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Garm, 23. Juni 2002.

  1. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Sind die Bücher es wert, dass man 15? dafür ausgibt?
     
  2. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Sagen wir mal, es kommt drauf an, was Du erwartest (und ob es sich um die Doppel-HC-Bände handelt). Die Bücher haben nicht so 100%ig was mit Star Wars zu tun. Die Geschichten handeln von zwei Kindern von Alderaan, die ihre Familie verloren, als der Planet zerstört wurde und die nun mit ihrem Onkel kreuz und quer durch die Galaxis reisen. Sie treffen dabei zwar auch auf Luke, Han, Leia, Wedge, Vader und Yoda, aber ansonsten haben sie wirklich mit dem EU nichts zu tun.

    Ich persönlich fand die Reihe trotzdem ganz gut, die beiden erleben allerhand Abenteuer. Es sind auch mehr Kinder- oder Jugendbücher, so etwa in der Art wie die Young Jedi Knights.

    Die 3 bei VGS erschienenen HC Bände mit insgesamt 6 Geschichten sind vergriffen, in den USA erschienen sogar 12 Bände, aber auch davon sind bereits die Bände 8-10 vergriffen.
     
  3. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Laut einhelliger Meinung fast aller, die sie gelesen haben: Eindeutig NEIN.

    Ich selbst habe sie noch nicht gelesen, denn mir fehlt noch der Doppelband 5/6. Daher würde mich interessieren, ob Du eine Quelle kennst, wo man die Bücher noch kaufen kann. Denn eigentlich sind sie im Handel vergriffen.

    Wenn Du also ein Geschäft kennst, wo man noch Restposten kriegt, würde ich mich über eine PN von Dir freuen.
     
  4. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Ich hab de ersten Band zu Hause stehen ( oder schon auf dem Flohmarkt verhökert), ich selbst würde mir diese Sche nicht noch einmal kaufen, is nicht so mein Geschmack.
     
  5. Craven

    Craven junger Botschafter

    Ich hab nur ein paar der Bücher auf englisch gelesen und ich fand sie eigentlich ganz nett. Man muß eben beachten, daß es ganz klar Kinderbücher sind und nicht mit "normalen" SW-Romanen mithalten können.

    Es geht so um Kinder-Grusel-Geschichten von Star Wars, ähnlich den Gänsehaut-Büchern. In fast jedem Buch haben einige bekannte Personen Gastauftritt, z. B. Vader, Leia, Han, Luke, Jerec, Boba Fett, Dr. Evazan etc.

    15? würde ich dafür nicht ausgeben. Frag vielleicht mal in den Buch-Tausch-Thread im Community-Forum. Bei einigen gabs die Bücher wohl im Ausverkauf sehr billig. Vielleicht kann dir da noch jemand die Bücher billig besorgen.


    Craven
     
  6. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

  7. Jeane

    Jeane -

    Diese Reihe ist die einzige Roman-Serie aus dem SW-Universum, von welcher ich bisher noch nicht ein einziges Buch gelesen habe. Ich weiß nicht, irgendwie hab ich keinen Anreiz, mir diese Bücher zu kaufen, obwohl ich ansonsten jedes Buch mitnehme, wo der SW-Schriftzug auf dem Cover steht. Naja, und wie es hier so aussieht, gehts nicht nur mir so. ;)
     
  8. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Sieht wirklich so aus, Jeane, aber ganz so schlimm sind sie echt nicht. Es gibt durchaus schlechtere Bücher im EU! Sie waren gut geschrieben und sehr gut lesbar, die Geschichten, OK, sie haben nicht so wahnsinnig mit dem EU zu tun, aber sind durchaus spannend. Wie gesagt, vom Stil her ein wenig wie die YJK. Wenn man sie gebraucht günstig kriegen kann schmeißt man mit Sicherheit kein Geld zum Fenster raus.
     
  9. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Ich würde schon gerne die GOF-Reihe lesen, wenn ich nur die Möglichkeit hätte an die Dinger, komplett in Deutsch, ran zu kommen ;)
    Das erste Buch habe ich gelesen und ich fand es durchaus gelungen. Für mich ist das eine gute Mischung aus Star Wars und Star Trek. Besonders Onkel Hoole erinnert mich stark an Odo. :D
     
  10. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Ich hab bis her nur ein Band gelesen. Aber für 15 ? würde ich mir keins kaufen. Ich hab mal gekuckt, bei eBay kommt man günstig ran.
    Also ich fand das eine Buch ganz ok. Mir sind aber allerdings "normale" EU-Bücher lieber.
    Aber falls du sie günstig bekommen kannst, lohnt es sich schon.
     
  11. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Yep ich hab mal wieder bei Ebay geguckt (Pakt von Bakura für 1?! Hehehe:)) und da sind sie mir aufgefallen! Es sind die Doppelbände und 5&6 scheint sehr beliebt zu sein, is glaube ich schon über 15?! Naja ich verzichte dann wohl drauf, kam mir nur so vor als wären sie was Besonderes, was sie ja sind, aber anscheined kein Must-have..
     
  12. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Im Moment ist IMO der falsche Zeitpunkt so was bei ebay zu kaufen. Da bieten manche derzeit für alles, was nur irgendwie mit SW zu tun hat, weil mal wieder ein neer Film raus ist.

    In nem halben oder ganzen Jahr gibts da wohl wieder alles was billiger. *hoff*
     
  13. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Naja, aber 1? is ja wohl'n Schnäppsche!:)
     
  14. Gringlas

    Gringlas 2nd King

    GoF

    ICh habe 7 oder 8 von denen auf Englisch (zum Teil sogar mit Holgrammcover *g*) und fand sie eigentlich ganz brauchbar. The Nightmare Machine war sogar das erste Star Wars Buch, welches ich auf Englisch gelesen habe. Mir gefiel die Idee von Hologramm Funworld eigentlich ziemlich gut!
    Am besten an der Serie finde ich aber, dass der Autor den von KJA eingeführten Shi'ido Hoole aus Das Star Wars Universum übernommen hat. Eine gute Idee ist auch, die Charaktere an bekannte Orte zu schicken oder auf bekannte Personen treffen zu lassen, auch wenn das zum Teil etwas erzwungen aussieht.
    Für Kniderbücher ganz gut, vor allem weil ich Jaina und Jacen in der YJK Serie (okay hab erst ein Buch davon gelesen und die anderen stehen noch ungelesen bei mir im Regal *g*) zum ko..en finde.
     
  15. Darth Vader

    Darth Vader Meister von Darth Sinea, NJO-Liebhaber, DarkSideOf

    Galaxy of fear ?

    Ja ich habe danach gesucht und keine passenden Beiträge gefunden....

    Kann mir einer etwas dazu sagen. habe gelesen das zu dieser Reihe sogar heute noch in den USA Bücher erscheinen... um was geht es da ? Werden Sie übersetzt bzw. welche gibt es schon usw.. habe bei Amazon leider nichts brauchbares gefunden.



    Danke
     
  16. Killerbiolante

    Killerbiolante Mutation aus Rose, Godzilla-Genen und untoter Mädc

    Also soweit ich weiß hat die Story relativ wenig bzw. garnichts mit der ursprünglichen Saga zu tun und ist wirklich um Lichtjahre ausgedehntes Expanded Universe. Die Story dreht sich glaub ich um zwei Geschwister Tash und Zak, die auf einem mysteriösen Planeten notlanden müssen und dort mit ihrem Onkel allerhand Abenteuer erleben. Zumindest im 1. Band. Der Rest scheint aber nach dem gleichen Muster gestrickt zu sein. Jedenfalls handelt die Story immer von den beiden Brüdern. Schau mal bei ebay nach die haben ziemlich viele Angebote dazu. Bis jetzt sind glaub ich die ersten 4 Bände übersetzt und veröffentlicht worden.
    Kit
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2006
  17. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Hier findest du eine Beschreibung der ersten beiden Bände, hier der Bände 3 und 4.

    Und wie gesagt, auf ebay sind die noch zu erstehen.
     
  18. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Zu erwähnen wäre noch, dass Tash ein machtbegabtes Mädchen ist, die 6 auf deutsch erschienen Storys anfänglich einen gruseligen Touch haben (Geister, Untote, vom Erdboden verschwundene) und dass auch mal unsere alten Helden Mal vorbeischauen...
     
  19. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Klingt nach ziemlich billiger Lektüre.
     
  20. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich hab in eins der Bücher (ich glaube das erste) vor Jahren mal reingelesen und fand es ganz in Ordnung. Jedenfalls nicht schlechter als andere EU-Werke. ^^

    Und wenn man mal eine Geschichte aus der GFFA ohne immer dieselben Helden lesen will, ist das doch perfekt. ;)
     

Diese Seite empfehlen