Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Game] Quake 4

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Boba_Phat, 20. Dezember 2005.

  1. Boba_Phat

    Boba_Phat Corellian Thug

    Aiyo, ich bin gerade dabei Quake 4 durchzuzocken. Aus diesem Grunde wollte ich mal fragen, wer das Game auch spielt und was ihr davon haltet.

    Ich bin zwar noch nicht sehr weit, aber ich muss sagen, dass Spiel hat eine Atmosphäre die mir gefällt. Stellenweise dunkel und die Strogg wirken wirklich übel. Andererseits sind immer wieder Kollegen da die einem zur Seite stehen und man ist auch immer mal wieder im Licht. Die Optik gefällt mir. Schiffe sehen ganz nett aus, die Soldaten haben wirklich schmucke Rüstungen und die Fahrzuege wirken auch nicht schlecht. Auch die Waffen gefallen mir.

    Brutal ist das Spiel wirklich (ich hab' die englische Version), aber darüber kann ich hinwegsehen. Ich bin noch auf den Verlauf der Stroy gespannt.

    Ich stehe voll auf auf Sci-Fi Shooter und die tatsache, dass Raven Software diesen Shooter programmiert hat freut mich ziemlich. Immerhin haben die ja auch schon JK 2 und 3 'verbrochen' :p


    Yo, dann bin ich mal gespannt was ihr so zu dem Game sagt....
     
  2. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Ich hab mir Q4 noch nicht gekauft, werde es aber wohl noch nachholen. Hab zur Zeit noch UT2004 noch nicht durchgespielt (bedingt durch meine Arbeit fehlt mir leider die notwendige Zeit dafür). Mit Q3 war ich ganz zufrieden...
     
  3. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    Das Spiel ist besser als Doom 3 finde ich. Es hat zwa das gleiche Level, Waffen und Monster Design und spielt sich genauso aber ist dennoch besser als Doom 3.

    Ich freue mich schon auf die nächste LAN da wird das ersma gezockt.
     
  4. Winston Turner

    Winston Turner Der mit dem Lattenschuss!!

    Ich bin von Quake 4 etwas entäuscht. Technisch ist das Spiel einwandfrei und um Meilen besser als DOOM³...allerdings ist das, was Story genannt wird, eigentlich NICHT vorhanden....es ist mehr oder weniger, eine Aneinanderreihung von Befehlen, und stures Rumlaufen und ballern. (Zumindest bis dorthin, wo ich im Moment bin) Cutscenes sind eher Mangelware und an die Atmo von F.E.A.R. kommt Quake 4 bei weitem nicht.

    Mein Fazit:
    Technisch einwandfrei, aber es wurde MASSIG Potential verrschenkt.
     
  5. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Ich fand Quake 4 langweilig. Schnöde Texturen und das ständige lineare Durch-alle-Gänge-rennen Prinzip ist heutzutage nicht mehr Stand der Technik für einen Ego-Shooter. Irgendwie hatte der Vorgänger Quake 2 auch viel mehr Tiefe was das Feeling anging. Ach ich weiß nicht, irgendwie hat mich Quake 4 nicht wirklich vom Hocker gerissen. Einzige lustige Szene is die, in der einem die Beine und Arme weg geschnitten werden. Da fiel mir spontan nur Vader auf dem Operationstisch ein :D Alles andere hat man irgendwo schon mal gesehen und ist nicht wirklich interessant. Hoffe der Nachfolger wird besser.
     
  6. Boba_Phat

    Boba_Phat Corellian Thug

    Sehe ich leider ähnlich. Die Atmosphäre gefällt mir zwar sehr gut und das Setting (ein Krieg zwischen Aliens und der Erde ist eigentlich oft nen mehr oder weniger gutes Setting) und dann ist es um so schlimmer das die Story auf der Strecke bleibt. Die Anfangsequenz hat mir gut gefallen und ich würde gerne mehr von solchen sehen. Auch das man nur auf dem Strogg-Planeten ist gefällt mir nicht so wirklich.

    Enttäuscht bin ich nicht wirklich, nur von der Story. Den ich hätte auch mehr von der Story erwartet....:(
     

Diese Seite empfehlen