Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Gebrauchte" Droiden in AOTC?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Anakin, 9. Oktober 2004.

  1. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    In AOTC sieht man ja diese Droidenproduktionsanlage, wo 3PO getrennt wurde und sein Kopf mit dem Körper eines Kampfdroiden und andersrum vertauscht wurde. Diese neuen Truppen maschieren dann ja in die Kampfarena ein, und ich finde die sehen alle ziemlich rampuniert und gebraucht aus.. obwohl sie ja höchstens nur einen halben Tag alt sein können.
     
  2. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Das können ja auch noch die alten Droiden gewesen sein, die die Handelsföderation und die übrigen Organisationen die vertreten waren noch auf ihren Schiffen hatten, ein Grundstock muss ja bereits vorhanden gewesen sein. Und gegen droiden-vernichtende Jedi nimmt man vielleicht lieber erstmal die Gebrauchtware.:D (Die Superkampfdroiden waren glaube ich alle neu...)
     
  3. Janski

    Janski Junger Jedi

    ich glaub ehr, das diese recht neu waren, aber einfach noch nicht ganz fertig lackiert.
     
  4. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Schonmal was von Recycling gehört?!
    Es waren wahrscheinlich ältere Teile die man neu zusammengeflikt hat!
    Außerdem war nur ein Teil lackiert!
     
  5. Oxymoron

    Oxymoron Episode I Junkie

    Ich denke eher, dass man die "alten" CGI Modelle aus EP I wiederverwendet hat.

    Die Droidekas dürften auch die selben sein, wie aus EP I, allerdings fande ich es recht unrealistisch, dass die Jedi so einfach gegen selbige ankommen konnten.
    Sicher kann ihr schild nur begrenzt eingesetzt werden, aber selbst obi wan und qui gon haben vor zwei anrückenden droidekas kapituliert.
     
  6. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Da war das verhältnis ja auch 3:2. Und in Epi. II kann man auch sehen, dass Obi-Wan von Droidikas gefangen genommen wird, glaube ich zumindest.
     
  7. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Sowas ist mir neu :confused: !Er wurde doch von Tyrannus persönlich entdeckt oder bzw. von einen der heimischen Wachen!
     
  8. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Also, ich erkenne auf der Holo-Übetragung im Film ganz klar einen feuernden Droideka, als haben diese auch bei Obi-Wans Festnahme geholfen. Beobachten tut Kenobi ein Geonosianer, der dann wahrscheinlich seine Vorgesetzten informiert, welche wiederum die Droiden losschicken.

    Schließlich sieht es auch in der Zelle später so aus, als sähen Dooku und Kenobi sich das erste Mal auf Geonosis.
     
  9. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Jetzt wo du es sagst! Stimmt da war ein Droideka! *Ich glaub heute Abend muss ich mal Ep.2 schauen!*
     
  10. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Die Kampfdroiden sehen deswegen alt aus, weil die einzelnen Teile eben Alt sind! Die Körperteile der Androiden werden praktisch nach jeder Schlacht aufgesammelt und aufgehäuft und dann in den Fabriken wieder zusammengesetzt. Man siehe dazu auch Episode I, wo gleich neben der Stelle, an der Jar Jar und Captain Tarpals umkreist werden ein Haufen voller geschrotteter Teile von Kampfdroiden liegen, die danach abtransportiert werden sollten.
     
  11. Smash

    Smash Gast

    Ich denke sie sehen deshalbso alt aus, weil sie schnell produziert werden müssen und da keine Zeit frü eine schöne "Hülle" ist.
    Außerdem soll ein Soldat net gut aussehen sondern gut Befehle befolgen und gut kämpfen können :rolleyes:
     
  12. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Richtig!Obwohldas ist wie im realen Leben!
    Es gibt die Soldaten die kämpfen und die,die als Vorzeigeobjekt hinhalten!
     
  13. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Wären die Droiden "nur mal schnell" gebaut worden, dann heißt das doch noch lange nicht, dass sie deswegen Kratzer und Dellen haben müssen.
    Ob schnell oder langsam, dadurch entstehen keine Dellen o_O
     
  14. Smash

    Smash Gast

    Nein sie wurden aber mit weniger Aufwand gemacht und auch mir Recyceltem Blech...
     
  15. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Also wurden in der Droiden-Produktionsanlage, die Obi auf Geonosis entdeckt hat, die Droiden hauptsächlich neu zusammengesetzt, oder wie? Ich war immer der Meinung, dass die gezeigten "Bauteile" eher neu aussahen...
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Es werden sowohl neue Teile gebaut, als auch alte Teile (man erinnere sich an die Teile-Sammlung auf Naboo nach der großen Schlacht gegen die Gungan) neu zusammengefügt. Dafür sind ja die Gelenke so fragil...
     
  17. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    Außerdem sieht man da ja auch, dass die ganzen Dinger neu gegossen werden und alles...(gepresst, etc.) ;)
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das sind mal wieder die Dinge, die einfach so sind wie sie sind. Star Wars ist schließlich bekannt für den Gebraucht-Look. Außer auf Naboo natürlich, wo alles glänzt, sauber ist, die Wiesen noch grün sind und das Wasser klar ist.
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Die Droiden haben einen Marsch durch Staub und Dreck hinter sich.Daher sehen sie wohl so gebraucht aus.
     
  20. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    Waren wohl aus gebrauchtteilen gemacht.
     

Diese Seite empfehlen