Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gedächtnisverlust

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 14. Juni 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich möchte mal folgendes wissen,

    immer wieder heißt es das r2 und 3po einen Gedächtnisverlust erleiden werden und das sie sich deswegen nicht an Obi Wan erinnern, aber in der alten Triologie heißt es doch das r2 einem Obi Wan Kenobi gehört, wenn ich mich nicht irre übersetzt 3po das, wie kann das also mit dem Erinnerungsverlust zusammenpassen?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    R2D2 kennt ja sicherlich den Inhalt der Nachricht die Leia ihm verpasst hat. So nun ist R2D2's oberste Mission nun mal, die Nachricht Kenobi zu ueberbringen. Und da R2 nicht grad das duemmste Roboterchen ist, verkauft er sich von da an, als R2 Einheit von Kenobi, da dieser eventuell ja Luke bekannt sein koennte und dies dann seine Mission insgesamt um einiges beschleunigen koennte.

    ...irgendwann zwischen III und IV werden sicherlich die Speichereinheiten von R2 und 3PO gelöscht.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Dann wäre r2 aber ziemlich dumm, er wußte doch genau, daß er bereits an Owen verkauft war, warum sollte er denn behaupten er GEHÖRT einem Obi Wan Kenobi, er hätte ja auch sagen können er SUCHT einen Obi Wan Kenobi.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Wirtschaftlich gesehen waere Obi-Wan der Eigentümer und Owen der Besitzer. So gesehen haette R2D2 auf jeden Fall mit seiner Aussage recht.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Ich vermute stark, dass das in der neuen Trilogie nicht geklärt werden wird, aber gut...

    Ich denke, nur 3PO ist einer Speicherlöschung unterzogen worden, während R2 (der wohl in Amidalas Besitz geblieben und dann nach ihrem Tod _zufällig_ auf Leias Konsularschiff gelandet ist) sein 'Gedächtnis' behalten hat. Und als Leia dann ankam mit dieser Botschaft für Obi-Wan...
    Möglich ist auch, dass R2 sich einen Zusatzspeicher eingerichtet hat, wo er dann immer die Daten gespeichert hat. Und wenn dann eine Gedächtnislöschung kam, egal. Die Daten waren in dem 'untergespeicherten' ja vorhanden, und wenn jemand etwas darüber sagte, wäre es wieder verfügbar (sowas scheint zu gehen; in einem der X-Wing-Bücher ist es gemacht worden, 6 oder 7)...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Hi!
    Mal ne Frage: sagen R2D2 & 3PO denn wirklich jemals, daß sie noch nie vorher auf Tatooine waren? Ich kann mich an so eine Szene eigentlich nicht erinnern. Es wird lediglich nie erwähnt, DASS sie schon mal da gewesen sind...
    Komisch ist da doch eher, daß sich Owen nicht an die Droiden erinnert, oder? Er müßte doch zumindest von C3PO wissen, da der ja bei Shmi auf Tatooine geblieben ist...
    Genauso ist's mit Obi Wan. Er kennt die beiden auch schon seit ner längeren Zeit, aber von einem Wiedererkennen ist nix zu sehen. Na gut, er macht ein irgendwie komisches Gesicht, als er sagt "Ich wußte nicht, daß ich jemals einen Droiden hatte..." Aber wie sie das alles erklären wollen, ist mir schleierhaft.
    Vielleicht hat Palpi ja eine besonders fiese Waffe entwickelt, die sämtlichen Bewohnern des Universums das Hirn durcheinanderwirbelt und für kollektiven Gedächtnisschwund sorgt... :lol:
    Gruß,
    Shmi :cool:
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Die meisten verweisen hier auf 3POs Ausspruch "Wo sind wir denn jetzt wieder gelandet?"...
     
  8. Guest

    Guest Gast

    HTML Comments are not allowed
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Das ist ein... interessanter Beitrag... ;)
     
  10. Guest

    Guest Gast

    ARGGH ;-(

    Na toll, da hab ich mir die Mühe gemacht etwas zu schreiben und dann wird es aufgrund einiger Zeichen, die ich in meinem Beitrag verwendet habe, ungueltig.

    :-(

    Sorry....war KEIN Spam.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Ich denke mehr, dass es sich hierbei um einen Logikfehler bei GL handelt. Der Vorschlag mit der Speicherlöschung erscheint mir als angenehmste Lösung.

    Das Owen R2D2 und 3CPO nicht wiedererkennt muss nichts bedeuten, da er jeden Tag wohl mehrere Druiden der selben Bauart sieht.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Spoilerwarnung




    3PO hat in Episode II noch nicht seine goldene Hülle, er wurde in den Style von anderen Protokolldroiden eingekleidet. Vom Punkt an, als Obi Wan die Droiden sieht, weiss er, dass sein Abenteuer weitergeht, er sagt ja so Sätze wie "Tot ist er nicht, noch nicht." etc. und "sehr interessant" ich mache eine Wette, er sagt nur nichts um in die Familiengeschichte der Skywalkers einzugreifen..




    Spoilerende (MACHT EIN SPOILERFORUM AUF!!!!!!!!!!!!!!!)
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Mal ne Frage? Sind sich denn Obi-Wan und C-3PO in den Prequels schon begegnet? Na? :) Die beiden müssen sich in ANH nicht erkennen, denn sie kennen sich nicht. Ich denke mal, Erzwo behält sein Gedächtnis, aber Dreipeos Hirn wird ganz bestimmt gereinigt werden müssen.
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Gedächtnis

    Hi!

    Hm, gutes Argument ;) . In Episode 1 begegnen sich Obiwan und 3PO wirklich nicht... stimmt. Okay! *gg* Ob Kenobi R2 in ANH wiedererkennt, bleibt offen, aber seinem komischen Blick zu urteilen, geht ja doch irgendwas in ihm vor *g*. Na gut, das mit Obi wär dann mal geklärt.
    Bleibt aber noch die Frage, wieso C3POs Speicher überhaupt gelöscht werden muß. Erfährt er im Lauf der Handlung irgendwas total Schreckliches, das keiner jemals erfahren soll...? Wow, das muß ja dann wirklich was Interessantes sein. Vielleicht Lukes und Leias Identität bzw. ihre jeweiligen Aufenthaltsorte? Gut, schrecklich is das net grade... na, mal abwarten ;) .

    Ach ja, und was Owen angeht... klar sieht 3PO anders aus, aber es gibt sicher net so viele Droiden mit genau diesem Namen, oder? Hm, allerdings ist er in ANH ein alter Zausel und kann sich Zahlen und Buchstaben nicht mehr so gut merken *gg*

    Gruß,
    Shmi :cool:
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnis

    Droiden kriegen grundsätzlich ab und zu eine Gedächtnislöschung, damit sie keine Persönlichkeit entwickeln...
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Okay, vergessen wir den Goldschussel mal kurz. Warum sagt R2 Luke nie etwas über Anakin? Den Namen Skywalker sollte er doch erkannt haben, und ein Kommentar beim Angriff auf den Todesstern, wie "Das hat Dein Vater auch schon geschafft, also los" sollte ja wohl drin sein.
    Ich meine, ich stimme euch voll zu, daß Dreipeo die Klugheit nicht gerade eimerweise zu sich genommen hat, und daß R2 ein ziemlich kluges Kerlchen ist. Aber warum sagt er nichts über Anakin?
     
  18. Guest

    Guest Gast

    :D

    Das wuerde auch gleich richtig Atmosphäre (??) schaffen.

    Nochmal ne Frage...koennen nur ausgebildete Jedis, die in der Macht lebenden Jedis sehen ?

    Wenn nicht, hätte ich mir nämlich am Ende von EP6 noch eine Szene gewüscht in der Leia und ihr Vater ein kurzen Dialog fuehren...das waere doch genial !

    Ach was koennte man tolles doch in die alte Trilogie noch einbauen...
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: :D

    Für einen Dialog Leia-Vader lies den Pakt von Bakura...
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Gedächtnisverlust

    Womit also vermutet wird, daß zwar c3po eine Gedächtnislöschung bekommt aber r2 wahrscheilich nicht, also ich für meinen Teil denke eben, daß GL einen "großen" Fehler gemacht hat und jetzt nicht weiß wie er ihn korrigieren soll. Und da ist eben eine Gedächtnislöschung am einfachsten obwohl sie teilweise unschlüssig ist.
     

Diese Seite empfehlen