Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Geister im Jedi-Rat?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Anakin, 29. März 2005.

  1. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    Habe mal ein Episode III Bild gesehen, wo die Holos einiger Ratsmitglieder in der Ratskammer anwesend waren, dachte zuerst, dass sie Geister sind, bis ich später gelesen habe, dass es Holos wären. Da stellt sich mir dann gerade beim Clone-Wars-Gucken die Frage, ob es möglich wäre, als Geist, also mit dieser Technik von Qui-Gon, im Jedi-Rat zu bleiben.
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ds sich die "Geister" der Jedi nur eine begrenzte Zeit materialisieren können, wäre ein postmortaler Sith im Rat etwas zu viel des Guten ;) Würde sich einfach zu schnell aufzehren...
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ein postmortaler Sith im Rat? Interessant... ;)

    Da aber auch nur Obi-Wan, Yoda und Anakin die Fähigkeit beherrschen, sich sichtbar zu machen, steht eine praktische Anwendung ohnehin außer Frage.

    Es wäre ja auch irgendwie dreist von den toten Ratsmitgliedern, ihre Plätze einfach posthum weiter zu besetzen. :konfus:
     
  4. Luuke

    Luuke Missratener Klon, Foren-RPGler

    Das Problem dabei liegt wohl wie Obi in "Erben des Imperiums" gesagt hat darin, dass sie es nur eine bestimmte Zeit machen können, er hat ja gesagt dass die Entfernung zwischen ihnen zu groß wird und er diese "Welt" nun verlassen muss.
    Vermutlich wäre es möglich wobei ich mir nicht sicher bin ob diese Geister wirklich für alle sichtbar sind, oder nur für die Person mit denen die Geister sprechen.
    Wobei die Sith Geister sich irgendwie länger halten wie die Jedi-Geister, weil Obi musste ja nach ungefähr 9 Jahren (Tot 0 n.S.Y - Verlassen 5 n.S.E) diese "Welt" verlassen, aber Freedon Naad oder Exar Kun befinden/befanden sich ja schon mehrere 100 oder 1000 Jahre in den Gräbern und sie mussten nicht weg. (Was vielleicht an der großen Ansammlung der Dunklen Macht in den Gräbern liegt)
     
  5. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium


    sie konnten nicht weg. Sith's sind dazu verdammt, bis in alle Ewigkeit als Geister vor sich hinzuvegetieren.

    DIe Jedi hingegen werden "eins mit der Macht".
     
  6. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Außerdem haben Naad und Kun all die Jahre eh nur meditiert und geschlafen, oder?

    Sie mussten ja nur darauf warten, bis irgendwann mal ein Depp daherkommt und sie wieder aufweckt...
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sith Geister sind keine Jedi Geister... Sith können sich unendlich lange nach ihrem Tod in der Macht halten... sie müssen es sogar. Einer ihrer "Flüche". Bei Jedi ist das anders ;) Gibt aber schon ettliche Threads über das Thema...
     
  8. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Eine interessante Theorie ... das wäre dann so eine Art "Himmel" und "Hölle" Analogie für die Macht. Hmmmm aber wenn es nur Yoda und Obi-Wan können, wie erfährt dann das restliche EU davon? Ulic Qel-Droma erscheint Anakin auf Rhen Var ja als Geist. Morgan Katarn erscheint Kyle Katarn im Tal der Jedi als Geist.
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ulic Qel-Droma lebte run 4.000 Jahre vor Qui-Gon Jinn, Obi-Wan Kenobi und Yoda. Damals wußte man, wie man diese Technik anwenden konnte. Viele taten es... mit der Zeit wurde dieses Wissen aber verloren und erst Jinn entdeckte es wieder.
    Und Ulic Qel-Droma erscheint Anakin Skywalker nicht als Geist auf Rhen Var... sondern als Hologram und Teil eines im Sarg integrierten Holocrons. Sieht man an den Störungen in der Gestalt. Ein Geist hat keine Aussetzer im Holodisplay ;)

    Und ja: der gute Morgan wußte auch, wie man diese Technik anwenden konnte. Liegt eventuell daran, daß sein bester Freund, Qu Rahn, ein Padawan von Yoda war, der den Jedi Purge durch Palpatine auch sehr lange (bis ein Jahr nach Endor) überlebte...
     
  10. Shab-Twin

    Shab-Twin Dienstbote

    in welchem buch / comic erscheint qel-droma denn anakin als geist ??
     
  11. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Wie Minza gerade sagte, ist erscheint er ihm nicht als Geist, sondern als Hologramm aus einem Holocron. Das war im X-Box Spiel Clone Wars: Das Dark-Reaper Project. Kam leider nie für den PC heraus :(

    @Minza:
    Wo kann man denn nachlesen/erfahren, dass Qu Rahn ein Padawan von Yoda war?
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das steht glaube ich entweder direkt in den Büchern zu Jedi Knight oder aber im New Essential Guide to Characters. Ich glaube aber, es war ersteres :)

    PS: das Spiel "Clone Wars" kam aber auch für den Game Cube raus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2005
  13. Marvel

    Marvel Retired

    Ja Clone Wars kam sogar für die PS2 raus... :D
    Übrigens wohl das einzige SW Spiel außer der Jedi Knight/Dark Forces Reihe was ich gespielt habe...
     
  14. Kairyuu

    Kairyuu Jedi-Padawan /Verweigerer des Jedi Rates (Qui-Gon

    qui-gons technik funktioniert doch nicht bei den sith

    qui-gon forever
     

Diese Seite empfehlen