Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Genialer Sith Lord

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 28. Oktober 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich weiß nicht, aber je mehr ich über Dooku erfahre, desto genialer finde ich ihn. George Lucas hat hier wirklich einen genialen Charakter geschaffen und mit Chris Lee die perfekte Besetzung... Ich denke Darth Maul wird im Schatten von Dooku untergehen.

    DOOKU: ?Das ist tapfer von dir Junge ? aber töricht. Ich habe gedacht du hättest deine Lektion gelernt.?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Aber nur in geistiger Hinsicht...;)



    <h2>Amidalus of Naboo</h2>
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Ich stimmme ganz klar Imperial Officer zu.

    Dooku besitzt alles, das einen grossartigen Charkter auszeichnet.

    Ich freue mich schon riesig den genialen Christopher Lee in Aktion zu sehen.

    Für mich ist Dooku klar besser als der schon grossartige Darth Maul.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Sicher, Dooku/Tyranus ist ziemlich genial, soweit man das jezt schon sagen kann ;)
    Für Chris Lee, von dem man ja, realistisch gesehen, nicht mehr sooo viele Filme erwarten kann ( das sagt er ja selbst )
    ist dies, neben Saruman in HDR, der großartige Abschluß einer großartigen Kariere. Für ihn als Schauspieler ist es sicher Schade, das er nie einen wirklich "guten" Charakter spielen durfte. Andererseits kann ( und wird! ) er jezt noch einmal richtig auftrumpfen und zeigen wie "bad" ein "bad guy" sein kann, OHNE rohe Gewalt und "ausserliche" Bosheit.

    Ich persönlich finde ein wenig schade, das Lucas die Chance versäumt hat, ihm eine "echte" Doppelrolle ( etwa wie Palpatine/Sidious in TPM- nur nich GANZ so offensichtlich )zu geben. Das hätte den Charakter- und die ganze Story- noch ein wenig interassanter gemacht, denke ich.

    Ich bin übrigens gespannt, welche Rolle Dooku - und seine REBELION - in Epi 3 spielt.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Saruman? *gg* wer Chriss Lee in der Rolle des Count Dooku gesehen hat, wird nicht mehr an Saruman und ihn denken.

    Chriss Lee beschreibt ja selbst seine Rolle als Count Dooku als eine Paraderolle.... *freu*

    UND GL hat dadurch wahnsinniges Potenzial was EP3 angeht.

    Das Duel zw Obi Wan und Anakin kommt. (Zitat: "Es ist alles Obi-Wan´s Schuld! Er hält mich zurück)

    Aber sicher ist auch, dass noch ein weiteres Duel kommen muss.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Na ich weiß nicht. Ich habe Lee schon in einigen Rollen gesehen, und immernoch denke ich an DIE EINE mit der er 1958 berühmt wurde. Daran werden wohl weder HDR noch AOTC etwas ändern.Das Lee den Part des Dooku als "Paraderolle" beschreibt liegt wohl ( auch ) daran, das er sein Image kennt ( und mag ;) ) Er weiß halt , was die Leute wollen, wenn sie "Christopher Lee" lesen.

    Ein "weiteres" Duell in Epi 3 ( nämlich zwischen Anakin und Tyranus ) ist eigendlich logisch.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Anakin Tyranus`? Ehrlichgesagt bezweifle ich das.
    Würde doch die Dramatik vom Obi/Ani Duell nehmen.

    Würde mir Yoda/Dooku auf Daghoba wünschen...
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Yoda/Dooku ? Auch schön, würde vorallem der EU-Fraktion gut gefallen , denk ich.
    Aber klingt für mich eher unwahrscheinlich. Obwohl, von der Dramatik würd`s passen. Kein Wunder, das Yoda später in der OT so geknickt wirkt, wenn er doch einst gezwungen war einen ehemaligen "Bruder im Geiste" zu erschlagen. Und das auch noch "umsonst".

    Das wären jezt 3 mögliche Duelle für Epi 3
    Dooku - Mace
    Dooku - Yoda bzw Dooku - Anakin
    und Anakin - Obi-Wan

    Aber meinst Du nicht, das Yoda`s Sonderstellung als DER Meister ein wenig "endwertet" werden würde, wenn er SCHON WIEDER zum Lichtschwert (?) greift ?
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Und das, obwohl ich nicht EU Fan bin *gg*


    Was mir an einem Yoda/Dooku gefallen würde ist, dass Yoda danach über die Dunkle Höhle wachen muss...
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Wer Dooku erledigt, wird sicherlich interessant zu sehen.
    Ebenso interessant allerdings dürfte Maces Tod werden. Boba wird ihn ja vermutlich nicht erwischen, sonst hätte er es nicht mehr nötig, nach Episode III die Maske zu tragen.
    Dooku als Maces Bezwinger wäre interessant, aber ich hoffe immer noch, daß er wieder zur guten Seite zurückfindet.
    Blieben Anakin und Palpatine.
    Anakin wäre sicherlich faszinierend, vor allem, wenn Mace das erste Opfer von Darth Vader würde.
    Palpatine gegen Mace wäre sicherlich ebenso atemberaubend, nur glaube ich, daß George Palpatines Kampfkraft vor Episode VI nicht zeigen wird, um seinen dortigen Auftritt umso bemerkenswerter aussehen zu lassen.

    Nun ja, vielleicht überleben am Ende ja alle, fahren nach Naboo und wohnen bei Jar Jars Eltern zur Untermiete. Dis the last thin meesa wants, aber egal: ich nehme ja doch alles. :)
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    LOL @ Aaron

    Dooku gegen Yoda würde mir gefallen. In AOTC mußte Yoda ihn noch ziehen lassen. Jetzt will Dooku ihn fertig machen, aber Yoda zeigt ihm endgültig wo der Hammer der hängt.
    Ich bezweifele allerdings, daß Vader in Episode III noch mit dem Lichtschwert kämpft.
    Man sieht, wie Anakin zu Vader wird, seine Rüstung anbekommt und dann kontrolliert er vielleicht noch einige Truppen, die dann die restlichen Jedi töten. Oder so ähnlich *g*
    Jedenfalls stelle ich mir Vader an dieser Stelle passiv, aber mächtig und erhaben vor.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Hallo Aaron...
    Das Dooku zurück zur guten Seite findet, wird wohl nicht eintreffen. Jedenfalls nicht so, wie Du das meinst. Ich denke aber immernoch, das er sichlich etwas GUTES LEISTET, mir seiner REBELION ;)

    Das Palpatine ihn tötet denk ich eigendlich nicht, obwohl die beiden sicherlich FEINDE sein werden, in Epi3. ( genau genommen Dooku und Sidious, mit Palpatine ist Dooku ja in Epi2 schon verfeindet ;) )
    Für Mace "wünsch" ich mir eigendlich, das er von Anakin ( nicht unbedingt Vader ) getötet wird. Genau wie Dooku...

    Denkst Du echt, das wir Boba Fett in Epi3 noch einmal sehen ? Würde ich ehrlich gesagt etwas "übertrieben" finden.
    Er ist und bleibt eine Nebenfigur ( wenn auch eine der interessantesten) und erhält durch Epi2 etwas mehr Hintergrund. Damit sollte es auch gut sein, find ich. Obwohl es sicher...interessant...wäre zu sehen, wie der den einen oder anderen Padawan-Zopf "erbeutet"

    Was ist überhaubt mit Deinen Posts und Deinem Titel passiert? *erstauntguckt*
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    @ saham:

    "...und immernoch denke ich an DIE EINE mit der er 1958 berühmt wurde."

    Ja, ich auch. Und genau so ist es mit Peter Cushing. Den hab ich nicht zuerst als Tarkin, sondern als van Helsing in "Dracula" gesehen. Die beiden hinterlassen in dem Film (und ein paar der Filme, die darauf folgten, auch wenn sie nicht alle gut waren) bleibende Eindrücke, da rücken ihre Rollen in SW für mich ein wenig in den Hintergrund.

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Count Dooku wird genial. Kann eigentlich nix schief gehen. Christopher Lees Leinwandpräsens, der Charakter ist genial(gefallener Jedi) und die Dialoge die man bisher kennt sind auch nicht ohne.
    Sollte aber noch die Filme anschauen in dem er DIE EINE Rolle spielt. Zum Glück ist ein Freund von mir Horrorfreak.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Mh, ich denke gleich wie unser Jedi Poet... äh Zivilist. ;)

    Wer wird unseren geliebten Mace richten? Ich hoffe inständig auf ein Dooku / Mace Duell.
    Weitere möglichkeiten wären auch Anakin (wäre geil) oder Boba Fett (fragt nicht wie).
    Ich denke jedenfalls nicht, dass Mace der grossen Jedi Vernichtung entfliehen kann oder will.
    Geht der Käptain nicht mit dem Kahn unter? So sehe ich das auch bei Windu. Cool wenn er natürlich, wenn er sich wie Obi Wan in ANH opfert um den anderen Zeit zu geben.

    Nee, Palpatine oder Sidious werden wir wohl nicht kämpfen sehen. Ich fänds jedenfalls Schade, da er nicht gerade der Typ ist, der sich die Hände schmutzig macht.

    Christopher Lee hat auch schon in anderen Filmen brilliert. Wir werden doch wohl nicht seinen 20 Sekunden Auftritt in Sleepy Hollow vergessen?
    Über Schund wie Safari 3000 hülle ich aber den Mantel des Schweigens.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Bevor wir uns hier mißverstehen: Ich habe nicht gemeint, das "Dracula" die beste Rolle ist, die Chris Lee je hatte, sondern das im Gegenteil ER der BESTE SCHAUSPIELER für diese Rolle ist. Ich gebe ja zu, das der penetrante "Comic"-Dracula der britischen Hammer-Studios ( nomen est omen... ) nicht jedermans Sache ist.Aber es gibt ja z. B. die exelente spanische Verfilmung "il noche de`l vampiro" ( oder so ähnlich - deutsch "Nachts, wenn Dracula erwacht" )aus dem Jahre 1967, bis heute die autentischte und - für mich - bester Dracula-Verfilmung überhaubt.
    Aber man kann wohl nicht bestreiten, das die "Hammer"-Serie enorm wichtig für Lee`s Kariere war. Und natürlch IST es "Dracula" was einem einfällt, wenn man noch heute seinen Namen hört.
    Mal ehrlich, wer denkt bei Sean Conery nicht an "James Bond", bei Charlton Heston nich an "Ben Hur", oder bei Harrison Ford nicht an "Han Solo" ?
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Nun, die "beste" Rolle war es vielleicht nicht unbedingt, aber er hat dadurch halt einen unglaublichen Bekanntheitsgrad erreicht und für mich war das halt sehr einprägsam, weil ich seine Filme im Alter von zehn, elf Jahren zum ersten Mal gesehen habe. Bin vor Angst fast unter den Tisch gekrochen ;) Hier sind übrigens ein paar tolle Fotos von ihm zu sehen:

    christopherleeweb.com/mod..._album.php

    MTFBWY, Jeane
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Also ich finde, dass der Charakter eines Sith-Lords genau zu dem Aussehen von Christopher Lee passt!! Er hat irgendwie das gewisse etwas wenn man ihn auf Fotos betrachtet;)
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Ja, das hat er definitiv :) Und, wenn man dann noch an die bereits von ihm bekannten Zitate in Episode II denkt, dann ist allein das schon ein Grund anzunehmen, daß dieser Film gut wird ;)

    Wißt ihr, was auch klasse wäre: CL spricht perfekt Deutsch - das kann man in "Das letzte Einhorn" (der Zeichentrickfilm, der bei uns immer Weihnachten läuft), wo er König Haggard spricht, hören. Er könnte seine Rolle also selbst syncronisieren für die deutsche Version von AOTC...

    MTFBWY, Jeane
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Genialer Sith Lord

    Das wäre genial.... Jemand muss ne e-mail an FOX Germany schreiben und denen das erzählen!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen