Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode VIII Spoiler Gerücht: Die Geschichte von Episode 8: ACHTUNG SPOILER!!!

Dieses Thema im Forum "Episode VIII (mit Spoiler)" wurde erstellt von Lukas05, 30. Januar 2016.

  1. Lukas05

    Lukas05 Jedi-Ritter

    ACHTUNG MÖGLICHE SPOILER UND NUR EIN GERÜCHT!!!

    der Film beginnt folgendermaßen: Finn, Poe und BB-8 sind unterwegs zu einem unbekannten Planeten, um Lando Calrissian zurückzuholen. Aber sie werden von Captain Phasma und der Ersten Ordnung verfolgt. Finn und Poe landen und hören sich um, wo sie Lando finden könnten, doch niemand kennt seinen Namen. Plötzlich werden sie von einer vermummten Person zur Seite gezogen, und diese entpuppt sich als Lando, der sich selbst einen Decknamen gegeben hat. Finn erzählt ihm, daß Han getötet wurde, und General Leia ihn für den Widerstand gewinnen will. Lando stimmt zu, und seine Tochter begleitet ihn. Sie haben ihr Schiff fast erreicht, als Phasma und Sturmtruppen der Ersten Ordnung angreifen. Die Helden entkommen, aber Phasma kann einen Peilsender an ihrem Schiff anbringen.

    Schnitt zu Rey, Monate nach den Ereignissen von Das Erwachen der Macht. Sie bewegt sich durch einen alten Tempel, und findet eine verhüllte Gestalt. Rey glaubt, daß es sich um Luke handelt, doch es ist Kylo Ren, mit einer (neuen) ikonischen Maske. Er zündet sein instabiles Lichtschwert, und in seinem Licht sieht man die Leichen von Lukes alten Padawanen. Plötzlich ist Rey umzingelt von den Rittern von Ren. Rey versucht wegzurennen, doch sie komt nur ein paar Meter weit, dann entdeckt sie Han Solo. Auf einmal taucht Kylo wie aus dem Nichts auf und ersticht Han, sein Körper fällt. Wieder ist sie von den Rittern von Ren umgeben, und Kylo geht auf sie zu. Er nimmt seine Maske ab und enthüllt dabei eine tiefe Narbe auf seinem Gesicht, die sie ihm auf der Starkiller Base verpasst hat. Er zündet erneut sein Schwert, und... Rey erwacht, es war nur ein Traum. Sie befindet sich in einem kleinen Raum. Sie sieht zu einem Tisch, und dort liegt Lukes Lichtschwert.

    Schnitt zum (echten) Kylo Ren. Er ist gedemütigt durch seine Niederlage auf der Starkiller Base, und inzwischen vollkommen von der Dunklen Seite vereinnahmt worden. Kylo, der sein Training fast gänzlich abgeschlossen hat, wird durch Snoke ein neuer Sith (Benicio del Toro) vorgestellt. Es wird enthüllt, daß Snoke in Wahrheit Imperator Palpatine ist, deformiert durch seinen Sturz in den Todessternschacht (es wird erklärt, daß Palpatine all seine Kräfte nutzte, um eine Art Machtschild zu erzeugen, als der 2. Todesstern eyplodierte, eine genauere Hintergrundgeschichte wird erst in Episode IX erzählt, wenn Luke die Wahrheit herausfindet). Benicio del Toros Charakter soll eine Figur sein, die einen respektierten Republikaner der Neuen Republik darstellt, in Wahrheit aber ein Sith ist. Del Toros Charakter spürt, daß Kylo völlig hasserfüllt ist, und die Ermordung seines eigenen Vaters ein Akt des beispiellosen Bösen war, und Snoke ihm daher besser nicht trauen sollte.

    Schnitt zu Rey. Nachdem sie aus ihren Traum erwacht ist, begibt sie sich in einen Raum zu Luke und R2-D2. Luke spürt, daß sie diesen Traum erneut hatte, und es wird klar, daß sie ihn schon oft geträumt hat. Rey beendet ihr Frühstück, und plötzlich spürt sie etwas offensichtlich sehr wichtiges. Luke erkennt, was sie gespürt hat und wünscht ihr viel Glück, dann verlässt sie ihn und macht sich auf den Weg.
    Rey wagt sich nun durch Ahch-To´s grauenhaftes und tödliches Gelände. Sie nutzt die Macht, um dorthin zu gelangen, wo sie hin möchte. Sie betritt eine mysteriöse Eishöhle und begibt sich tiefer hinein. Sie erreicht eine große zentrale Kammer und bemerkt ein Licht, von einem Pfahl in der Mitte kommend. Es ist ein Kyber-Kristall! Sie bewegt sich darauf zu, wird aber von einer Kreatur attackiert, die einem Wampa ähnlich sehen soll. Sie versucht, gegen die Kreatur zu kämpfen, als plötzlich die Höhle beginnt einzustürzen. Sie schnappt sich das Kyber-Kristall und rennt aus der Höhle, gerade noch rechtzeitig.

    Währenddessen erreichen Finn, Poe, BB-8 und Lando die Basis des Widerstands und treffen auf Leia. Sie überzeugt Lando, als General zum Widerstand zurückzukehren.

    Schnitt zu Phasma und General Hux an Bord der Finalizer. Phasma informiert Hux, daß man durch den Peilsender an Poes Schiff den Standort des Widerstands lokalisiert hat. Hux benachrichtigt Snoke, und Snoke befielt, Kylo Ren und die restlichen Ritter von Ren zu versammeln, um gemeinsam mit Phasma und weiteren Sturmtruppen die Basis des Widerstands zu überfallen. Hux und Kylo entwickeln einen Plan, um Leia gefangenzunehmen, um so Luke und Rey zu ködern und die beiden zu töten, so daß sie keine Bedrohung mehr für die Erste Ordnung darstellen können.

    Zurück zu Rey und Luke. Rey beendet die Arbeit an ihren eigenen Lichtschwert. Sie fragt Luke, ob er weiß, warum man sie auf Jakku zurückließ. Luke weicht aus und sagt nur, daß man Ren aufhalten muß, und daß er den Pfad zur Dunklen Seite zu weit beschritten hat, um ihn noch zurückholen zu können. Dann erzählt er ihr, daß Kylo einst einer seiner besten Schüler war. Er erklärt ihr, daß ein respektierter Würdenträger (bisher unbekannter Charakter) Kylo von Darth Vader erzählte und ihn so überzeugte, sich der Dunklen Seite zuzuwenden und mehr zu lernen. Ren versammelte einige seiner Freunde, und zusammen töteten sie Lukes restliche Schüler und verwundeten Luke. Er erzählt kurz, warum er das Exil wählte, hält aber kurz inne. Luke spürt, daß Leia in Gefahr ist. Sie Verlassen Ahch-To in einem kleinen Schiff.

    Luke und Rey erreichen die Basis des Widerstands, als diese gerade angegriffen wird. Sturmtruppen, so weit das Auge reicht, und der Widerstand ist bemüht, zurückzuschlagen. Luke zieht sein grünes Lichtschwert und greift in den Kampf ein, ebenso Rey, mit einem blauen Schwert.

    Schnitt zu Poe, Finn, Chewbacca und Lando, die von den Rittern von Ren in einen Hinterhalt gelockt worden sind. Dennoch schaffen sie es, sie zu besiegen. Dann entdeckt Finn Rey auf dem Schlachtfeld und rennt zu ihr, steht dann aber plötzlich einer alten Feindin gegenüber: Captain Phasma. Finn und Phasma kämpfen eine Weile gegeneinander, dann kann Finn fliehen.

    Zurück zu Kylo Ren. Ren gelangt in die Basis des Widerstands und steht Leia gegenüber. Er will Leia töten, spürt dann aber die Gegenwart von Luke und Rey und befiehlt seinen Truppen, Leia zu bewachen. Dann geht er nach draußen und begegnet Luke, auch Snoke betritt die Szenerie. Luke und Rey eröffnen den Kampf gegen Kylo und Snoke. Dieser Kampf wird beschrieben als "intensiv", "unglaublich" und teilweise "emotional". Luke stellt sich Snoke (er erkennt nicht, daß Snoke Palpatine ist, da er deformiert ist), während sich Rey um Kylo kümmert. Möglicherweise verwundet Luke Snoke schwer, dann flüchtet Snoke, so daß Kylo alleine gegen Luke und Rey kämpfen muß. Rey schafft es, Kylo zu verletzen, dann enthüllt Kylo etwas: Sie sind Cousin und Cousine, Rey ist Lukes Tochter! Dann attackiert Luke Kylo, und ein Kampf zwischen Luke und Rey auf der einen Seite, Kylo und den Rittern von Ren auf der anderen Seite, entbrennt. Der Kampf ist schnell vorbei, da Luke und Rey viele der Ritter töten können.

    Die Erste Ordnung bricht den Angriff ab, und der Widerstand entkommt. Rey rennt aus Lukes Sichtfeld, bevor er mit ihr reden kann. Sie läuft durch den Wald von D´Qar, dann hört sie eine Stimme, eine scheinbar vertraut klingende Stimme. Sie sagt ihr, daß sie sich an einen bestimmten Ort begeben soll. Sie entdeckt ein Schiff, und rennt darauf zu. Währenddessen hört Luke ein lautes Geräusch hinter sich. Der Millennium Falke erscheint und Luke geht an Bord, dann fliegen sie weg.

    Schnitt zu Kylo Ren auf einem neuen Planeten mit Snoke und del Toros Sith-Lord. Snoke ist schwer verwundet, Ren möchte ihm helfen, doch del Toro erklärt Kylo, Snoke besser nicht zu helfen, da dieser ihn beim Kampf gegen Luke und Rey im Stich ließ. Kylo ist außer sich vor Wut und versucht, Snoke zu töten, doch dieser blockt den Angriff durch die Macht ab. Dann schreit Snoke Kylo an, seine Ausbildung unter del Toros Führung zu beenden.

    Zurück zu Luke, Leia und dem Rest des Widerstands. Luke und Leia haben einen intimen Moment miteinander, aber dann konzentriert sich die Aufmerksamkeit auf Rey, die verschwunden ist. Luke spürt, daß sie in Ordnung ist, und daß sie entdeckt, wohin sie gehört und was sie zu tun hat.

    Schnitt zu Rey in einem Dschungel auf Dagobah. Sie meditiert und lernt, die Macht zu kontrollieren. Sie konzentriert sich stark. Dann nimmt sie die Ratschläge und weisen Worte zweier sehr vertrauter Machtgeister an: Obi-Wan und Yoda.

    Quelle: http://www.starwars-union.de/nachrichten/16623/Geruecht_Ist_dies_die_Story_von_Episode_VIII/

    ***Anmerkung: Bitte Quellenangabe nicht vergessen***
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2016
    Master J gefällt das.
  2. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

  3. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Ich hab das gestern schon gelesen und nicht getraut es hier zu posten (weils so offensichtlich nach Fake aussieht)

    Das ist einfach nur eine FanFiction. Alle Theorien in einen Topf geworfen und daraus einen angeblichen Plot geschmiedet.

    Hier mal die original Quelle: http://moviepilot.com/posts/3751013

    Edit: die Übersetzung oben stammt glaube ich von Star Wars Union. @Lukas05 am besten gibst du Quellen mit an, einfach so kopieren ist nicht erlaubt.
    http://www.starwars-union.de/nachrichten/16623/Geruecht_Ist_dies_die_Story_von_Episode_VIII/
     
    TR-8R, count flo, Admiral X und 2 anderen gefällt das.
  4. Lukas05

    Lukas05 Jedi-Ritter

    Du musst den Text makieren, sonst kannst du ihn nicht lesen http://www.starwars-union.de/nachrichten/16623/Geruecht_Ist_dies_die_Story_von_Episode_VIII/

    Ok
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2016
  5. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Allein der Beginn in der Orginal Qulle brachte mich zum schmunzeln. Sie sind also bei google zufällig auf einen Lucasfilms Mitarbeiter getroffen, der geheime Plotdetails verrät...
     
    Jaina81 und Admiral X gefällt das.
  6. Ben

    Ben Oh yeah, tough guy? Make me. Mitarbeiter Premium

    Das klingt so bescheuert, dass es wohl nicht mal ins alte EU gepasst hätte. Und das will echt was heißen. Sogar dort ist man scheinbar davon ausgegangen, dass nichts eine Explosion von diesem Ausmaß überleben kann. Mal ganz abgesehen davon, dass Sheevs Martyrium mit dem bloßen Überleben der Explosion noch nicht einmal beendet wäre. :kaw:
     
  7. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Und was hat Palpatine eigentlich nach dem Überstehen einer solch starken Explosion gemacht? Ist er durch das Weltall nach Endor geschwommen? Das klingt sowas von albern. Wehe Lucasfilms!
     
    TR-8R, count flo, Neoikeia und 2 anderen gefällt das.
  8. Lukas05

    Lukas05 Jedi-Ritter

    Meiner Meinung nach sollten neue Charaktere auch neu bleiben und nicht irgendwelche alten Charaktere sein.
     
    Admiral X und Deak gefällt das.
  9. Nik Ren

    Nik Ren Padawan Okin Ail

    Ich kann nur hoffen, dass das wirklich reiner Fan-Müll ist.
     
  10. Neoikeia

    Neoikeia Senatswache

    Wenn das passiert, kündige ich offiziell und unwiderruflich mein Starwars-Fandom-Dasein.

    Snoke ist Palpatine? Luke ist Reys Vater? Alleine, dass Snoke bereits im nächsten Teil mit den Helden in Konfrontation treten wird, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Vorallem fehlen hier ja die neuen Charaktere, die mit 8 auf der Heldenseite dazukommen sollen, vollständig.
     
  11. kripkenstein

    kripkenstein Zivilist

    Vor allem finde ich es bedenklich, dass sowohl Snoke, als auch Kylo in dem Film wieder scheitern. Damit hätte man doch schon das Pulver auf Seiten der dunklen Seite komplett verschossen. Ich halte es eher für wahrscheinlich, dass Kylo im nächsten Film einen ziemlichen Aufstieg erfährt, denn sonst gibt es ja gar keine Fallhöhe in Teil 9.
     
    TR-8R und FelixBaum gefällt das.
  12. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Von diesen Punkten finde ich ehrlich gesagt nur den unwahrscheinlich, dass Snoke Palpatine sein soll.
    Dass Luke Reys Vater ist, würde ich nach den zahlreichen Hinweisen in TFA schon fast als gesichert erachten.
    Und Snoke muss man eigentlich im nächsten Teil in Aktion zeigen, damit er man ein Gefühl für seine Stärke und das Ausmaß der Bedrohung bekommt, die er darstellt. Momentan wirkt er doch ein wenig wie ein Poser, der sich auf Spielereien wie ein übergroßes Hologramm verlassen muss, um Wirkung zu haben. Man hat zwar Palpatine in TESB ebenfalls nur auf diese Weise gesehen, doch dadurch, dass in der entsprechenden Szene Vader vor ihm gekniet hat, hat man doch gleich einen ganz anderen Eindruck von dessen Macht bekommen, als es bei Snoke der Fall ist.
     
  13. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Wieso sollte man Snoke in EP8 schon in Aktion treten? Hatte der Imperator in der OT auch nicht nötig. Eigentlich fand ich Snokes Hologramm Auftritt in TFA sogar fast schon zu viel des Guten, hätte man sich auch für EP8 aufheben können.

    Was die Gerüchte von oben betrifft. Ich fress einen Besen wenn mehr ist als simples rumraten und fantasieren nach Marke "Supershadow". Ich lasse den Thread trotzdem mal offen, allein der Belustigung wegen. Ein paar Glückstreffer werden die Urheber dieser Gerüchte vielleicht ja landen. Das Gerücht mit Luke als Reys Vater ist ja schon mal nicht abwegig.
     
    Antiriad und Lord Garan gefällt das.
  14. ObiAna

    ObiAna Podiumsbesucher

    Ich hoffe wirklich, dass mein inniger Wunsch in Erfüllung geht und Snoke sich als Darth Plaques outen darf. Da gebe es eine Menge Ideen, die man nennen könnte, warum dies so ist. Nur weil Palpatine einst sagte, er habe seinen Meister im Schlaf ermordet, muss das nichts weiter heißen.

    Zudem hätten wir damit auch einen neuen Charakter irgendwie. Denn die Figur des darth Plaques gab es bislang in keinem der 6 teile zu sehen. Es wurde lediglich mal kurz über ihn gesprochen.
     
    Darth Stassen gefällt das.
  15. Anakin_Skywalker

    Anakin_Skywalker Jedi-Ritter

    kommt im 8 teil Anakin wider oder nicht? weiß das jemand?
     
  16. Nik Ren

    Nik Ren Padawan Okin Ail

    Sicher wird dir das nur jemand sagen können, der an der Produktion beteiligt ist. Meine Vermutung und Hoffnung wäre es aber schon, dass wir ihn als Machtgeist wieder sehen. Es gab dafür ja soweit ich mich erinnere schon Zeichnung für Episode 7. Vielleicht kommt er dann jetzt in 8. Es wird ja auch schon häufiger vermutet, dass Obiwan als Machtgeist wieder kommt
     
    Luther Voss gefällt das.
  17. Wizard With Gun

    Wizard With Gun Kampfmagier. Lehrling von Bourdieu.

    Also wenn sich in Ep8 herausstellt, dass Luke Reys Vater ist und Snoke Palpatine, gehen für mich zwei absolute Horrorszenarien in Erfüllung. Ich will Luke nicht als Reys Vater sehen, das wäre doch viel zu konstruiert. Es soll nicht immer "alles in der Familie bleiben". Es gibt auch noch andere starke MachtnutzerInnen in der Galaxis.
    Und das mit Palpatine? Da ist ja die Theorie mit Plagueis glaubwürdiger (wobei ich mir das ja schon ein wenig wünschen würde, wäre eine nette Brücke zur PT...).
     
    Neoikeia und Ben gefällt das.
  18. Dovahkiin

    Dovahkiin Gast

    also wenn du eventuell schon alle 7 star wars filme gesehen hast dann solltest du mit deinen 11 jahren eigentlich schon zu dem schluss kommen dass anakin tot und verbrannt ist. er ist der auserwählte ja aber dass er luke in die welt gesetzt hat reicht schon um die geschichte zu verändern. außerdem wenn du weißt wie alt luke ist könntest du dir ja vorstellen wie alt anakin dann wohl sein wird... ist außerdem viel zu abwegig und zu umständlich krampfhaft tote charaktere wiederzubeleben
     
  19. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Es wird ja durchaus spekuliert, dass wir Hayden Christensen als Anakins Machtgeist nochmals zu sehen bekommen. Also ganz ausschließen würde ich ein Wiedersehen nicht ;)
     
    Admiral X und Luther Voss gefällt das.
  20. Dovahkiin

    Dovahkiin Gast

    naja bleibt abzuwarten ob sich der gute bis dahin hält... hängt nämlich von seinen midis ab wie lange er als geist auftauchen kann und irgendwann ist dann auch mal schluss
     

Diese Seite empfehlen