Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Godzilla

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Renegat 35, 25. November 2004.

?

Wie findet ihr die Filme?

  1. Absolut Cool!

    16 Stimme(n)
    37,2%
  2. Eigentlich ganz Ok.

    17 Stimme(n)
    39,5%
  3. Ist doch der letzte Dr...!

    10 Stimme(n)
    23,3%
  1. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Den Thread wollt ich eigentlich schon lang mal eröffnen:

    Ich denke mal, auf die Handlung o.ä. braucht man net wirklich einzugehen, weil wohl jeder was mit dem namen anfangen können müsst.

    Aber trotzdem:
    Godzilla latscht über eine Stadt oder onstwas hinweg und/oder kloppt sich mir anderen Monstern.

    Die "Handlungen" reichen von reinen Monster-Prügelorgien, in denen die Menschen eigentlich nur ne Art Statisten sind bis hin zu wirklich relativ durchdachte Stories.

    Mich würde mal interessieren, was andere Leute on den Filmen halten, die, um ehrlich zu sein, zu meinen Lieblingsfilmen zählen.

    (Anm: ich beziehe mich hier auf die japanischen Filme der Toho-Studios, nicht auf Roland Emmerichs "Godzilla"; "Godzillas Todespranke"/"Monster des Grauens", bei dem es sich um einen Südkoreanischen Monsterfilm mit Yongary handelt; "Godzilla - Drache aus dem Dschungel", bei dem es sich um einen Film über Gamera handelt, wenn cih mcih net irre, jedenfalls gehört er net zu rGodzilla-Reihe)
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Diesed japanische Godzilla-Reihe hat mir nie so zugesagt.
    Aber es gab mal einen US-Spielfilm mit Godzilla.
    Der war klasse.
     
  3. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Den fand ich noch schlechter, als die Originale.... die sagen mir alle nicht so wirklich zu... is nich so das meine ^^

    Aber soll jetzt nicht ein neuer Godzilla Film kommen, in dem das Original gegen den US-Godzilla kämpft? o_O dachte mal sowas gehört zu haben....
     
  4. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    @Jedihammer:
    Der US-Godzilla war Roland Emmerichs "Godzilla

    Ich geb zu, er is vom technischen her gut und hat auch sowas wie ne Handlung, aber es is irgendwie kein Godzilla...
    das Gummi-Kostüm fehlt...

    angeblich wird ja in einem japan. Film der 3. Staffel (leider nicht auf deustch erschienen) gesagt, dass das Vieh, dass da auf NY losging, net Godzilla war :D


    @Laubi:
    davon weiß ich nix.

    Soweit ich weiß, haben die Toho-Studios zum 50. Geburtstag von Godzilla den letzten gedreht und die Serie entgültig abgeschlossen.
    Könnt aber durchaus sein, dass irgendwer sowas drehen will...
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Nee Du,den meine ich nicht.
    Den,den ich meine,der wurde in den 60er gedreht.
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich liebe die guten alten Godzillafilme. :D Das ist - bis auf das Original und einige wenige andere Streifen aus der Reihe - unterhaltsamer Trash. Die Darsteller und die Handlung stören manchmal ein bißchen, aber die Monsterszenen machen Spaß. In den 90er wurde ein ziemlich guter Godzi gedreht, in dem es u.a. um eine Zeitreise ging.

    Der Godzilla von Roland Emmerich war der erste und bisher einzige US-Godzi. Für den US-Markt gibt es lediglich eine spezielle Version des ersten Godzillafilms von 1956, für die zusätzliche Szenen mit Raymond Burr gefilmt wurden.

    Die zusammengeklaute Version von Emmerich habe ich nie gesehen, weil mir schon Ausschnitte und Trailer nicht gefallen haben. Ich mag Godzilla nur, wenn das Gummimonster mit dabei ist. Ich will den Latechs! ;)


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich glaube, Jean Reno schämt sich für diesen Film heute noch. :rolleyes: Ich liebe die alten Teile mit leuten in Gummikostümen, Papp-Großstädten und schreienden Schlitzaugen (ok, das klang vll. ein wenig rassistisch... :rolleyes: ). Godzilla sollte man in Ruhe lassen...
     
  8. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Wobei er noch mit der Beste im Film war..... ;)


    Übrigens, diese Seite hier habe ich vor ein paar Tagen per Zufall gefunden - vielleicht helfen jemandem die Infos darauf weiter.

    Auf dieser Seite wird auch der Hintergrund für Burr's Auftritt erklärt - man wollte dem US-Publikum keinen Film zumuten, in dem nur Japaner auftreten.... :rolleyes:
     
  9. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    @Renegat: den Film meine ich :D

    Link schau da mal ziemlich am ende, unter Zilla... das rechte Bild und den Text dazu.... kam zumindest mal auf ner SF-Seite als News, dass Godzilla, Zilla niedermacht :D
     
  10. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Auch wenn ich sonst alles aus dem Land der aufgehenden Sonne liebe konnte ich mit Godzilla nie richtig was anfangen. OK, das Original ist ein anspruchsvoller Film mit Nachkriegs-, Atom-Paranoia Thematik, aber den Rest fand ich größtenteils so langweilig wie Dragon Ball Z.
    Den letzten Film muss ich mir aber anschauen schon allein wegen der Godzilla vs. Emmerichs feuerspuckender T.Rex Szene.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Filme finde ich einfach nur kultig-trashig und darum sind einige schon Teil meiner DVD Samlung. Da Emmerich's Godzilla offiziell in die japanische Timeline aufgenommen wurde und somit ein Teil der ganzen Fiktion ist stört mich leider nur eine Sache: der Ur-Godzilla ist nicht Teil des Canons... The Beast from 20.000 Fathoms von 1953!
    Dieser Stopmotion Streifen von Ray Harryhausen inspirierte die japanischen Künstler zu ihrer Version eines radioaktiv verseuchten Dinosauriers... und ich finde den auch genial ;)
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    In den letzten Jahren sind in Japan einige Godzillafilme gedreht worden, die ziemlich gut sein sollen (zumindest dann, wenn man diese Art von Film mag ;) ), aber leider nur in Japan/Asien erhältlich sind. Seit die Amis ihren Godzilla auf die Leinwand gebannt haben, darf das japanische Original nur noch in der Heimat sein Unwesen treiben, weil das US-Studio das rechtlich so geklärt hat. [​IMG]

    Ich glaube, ich muß mir auch mal ein paar Godzilla-DVDs holen. :D

    God save the Zilla!
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Was Jedihammer meinte ist genau das, was ich gerade meinte: The Beast of 20.000 Fathoms aka Panik in New York aka Dinosaurier in New York den man auch bei Amazon.de bestellen kann ^^

    Dieser Film stammt von 1953 und ist somit der Vater der Godjira Filme! Die Japaner hatten nur nicht genügend Zeit und Geld, die Effekte für ihre Version des wütenden Dinos zu kopieren und wählten statt dessen die "Mann in Gummianzug" Variante :braue
     
  14. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Die japanischen Comics und Filme fand ich immer...DOOF! Aber der US-Film mit Matthew Broderick (siehe Lieblingsschauspieler B), Hank Azaria (siehe Lieblingsschauspieler A) und Jean Reno (kommt noch) "GOZILLA" hat mir einen völlig neuen Eindruck von Gozilla verschafft. Er lässt Gozilla realistisch wiederspiegeln und den Menschen keine Statistenrollen, sondern eine richtige Aufgabe verschafft hat.

    PS:
    1. 2006 soll mit den Dreh-Arbeiten für "The Return of Gozilla" mit Makaulay Culkin und Jean Reno begonnen werden.

    2. Ende 2005 kommt Peter Jacksons neues Meisterwerk "King Kong" mit Jack Black (siehe Lieblingsschauspieler B) in die Kinos.
     
  15. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich gebe zu, daß die Godzilla-Filme nicht zu meinen Lieblingsfilmen zählen. Ich habe manchmal ein paar Szenen aus diesen Filmen beim Rumzappen gesehen und fand den Typ in dem Gummianzug so lächerlich, daß ich gleich wieder weitergeschaltet habe. Und nach dem, was Du jetzt hier über den Inhalt der Filme geschrieben hast, glaube ich nicht, daß ich viel verpaßt habe... ;)
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich erkläre mal kurz,welchen Fim ich meine.
    Da wurde eine junge Frau auf einem Floß auf das Meer geschickt,um den Godzilla zu besänftigen.
    Ein alter Mann sagte einen Satz der mit den Worten begann "Wenn der Godzilla über uns kommt"
    Man sah einen Zug über die Gleise fahren,und Godzilla stellte seinen Fuß auf die Gleise.

    Am Ende wurde er duch eine Art Säure vernichtet,die ihn im Hafenbecken zum Skelet werden lies.
     
  17. Smash

    Smash Gast


    Wer sollen denn die Figuren sein? Eine Art Powerranger? :D


    Also die alten Godzilla Filme finde ich normalerweise blöd.Doch sind sie irgendwie immer wieder lustig und deswegen schaue ich sie immer wieder gerne an.
    Wenn dann immer ein paar Statisten durch das wackelnde Studio rennen:D einfach herrlich.
    Ja einer der besten Godzilla Filme war doch wohl der,wo er gegen Space Godzilla kämpfte (wenn ich mich nicht irre) :rolleyes:
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Dieser Film heißt "Gojira" und ist der erste der japanischen Reihe... Gojira (übersetzt heißt das Gorillawal) wird am Schluß mithilfe von Oxygen-Zerstörer (Bomben, die dem Wasser jeglichen Sauerstoff zerstören) vernichtet. Im zweiten Gojira Film taucht dann eine neue mutierte Echse auf ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2004
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Dann war das doch ein japanischer Film ?
    Nun gut,ist über 20 Jahre her,das ich den gesehen habe.Ich hätte geachworen,es wäre ein US-Film.
    Aber trotzdem danke ich Dir für die Infos.
     
  20. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Von links nach rechts: Jet Jaguar (dt. Synchro King Kong), Godzilla, Gigan, Megalon.

    Am niedlichsten ist aber Godzi Junior:

    [​IMG]
    (Minya, 60er Jahre)

    [​IMG]
    (90er Jahre) Niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeedlich! :D
     

Diese Seite empfehlen