Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Wraith Five, 25. März 2002.

  1. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Es ist also soweit: Pünktlich zu JK2 kaufe ich mir einen neuen Rechner. Zwei 'was' stehen schon fest:
    SoundBlaster Live!
    Pentium 4 Tausendirgendwas

    Versucht nicht, mich zu AMD zu ziehen, geht nicht, weil das Angebot meines Händlers nur mit den beiden Sachen funktioniert.

    Gut. Also, den Rest kann ich mir selbst denken, aber wo ich schon einige Zeit nicht mehr auf dem Laufenden bin, das ist der Grafikkartenbereich. Dafür brauche ich also eure Hilfe. Und zwar leider ziemlich schnell, jenes Angebot gilt nämlich nur noch bis morgen Mittag.

    Eine nvidia muss es wohl sein... bloß, welche?
     
  2. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Wenn du ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis willlst, solltest du wohl auf eine Geforce 4 MX zurückgreifen (ist die neue Budget-GPU von Nvidia), kostet unter 200 ? (z.B. Leadtek WinFast A170 DDR T oder MSI G4MX460-VT). Bist du auf Power ausgelegt natürlich ne Geforce 4, die kostet dann aber auch gegen 600 ?! :eek:
     
  3. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Hm. Wie gesagt, ich bin auf diesem Bereich etwas eingerostet... wie schaut's da mit Features aus? Ich meine, klar ist die besser als meine gute alte Voodoo3, aber wie genau...?
    Und wenn ich schon dabei bin, will ich natürlich Silent einen Gefallen tun und mir einen DVD-Player anschaffen, kann ich die mit der MX auch gut abspielen?
     
  4. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    DVDs kann man mit neuen Grafikkarten jenseits der Geforce 1 ohne Probleme abspielen (die alten 3D-Grakas leiden idR an angeblich etwas schlechteren 2D-Leistungen). Die Decodierung von DVDs wird ja vom Prozessor geleistet, sodass man schon ab einer 350er CPU DVDs quasi ruckelfrei abspielen kann.

    Hm ... und wie macht man den Unterschied zwischen V3 und GF4 am besten klar? Hmm ... 3 Jahre Entwicklung, die derzeit bei GPUs schneller geht als bei den CPUs ... und da waren die letzten 3 Jahre der Schritt von ca. 450 MHz auf >2 GHz ... also grob: JK2 auf ner V3 in der niedrigsten Auflösung ohne Details wahrscheinlich noch einigermaßen flüssig, mit GF4 höchste Detailstufe auf der der Monitorleistung angepassten Auflösung! :)
     
  5. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Ich würde dir auch auf jeden Fall ne Geforce-Graphikkarte empfehlen.
    Wenn du ein bischen mehr Geld locker hast ne Geforce 4 ansonsten ne dreier.
    Genaueres kann ich dir jetzt so auch nicht mitteilen. Deshalb würde ich dir empfehlen, dich in einem Fachgeschäft ´über beraten lassen.
    Es kommt ja auch drauf an, für was du deinen Pc hauptsächlich nutzt. Ob zum schnellen Laden von Graphiken von Programmen ect. oder das berechenen von ständig wechselnden Bildern bei Spielen.

    Oder schau einfach mal kurz auf der Nvidia-Seite nach.
     
  6. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    hmm...es kommt wirklich darauf an, wie viel Geld du loswerden willst aber auch ich würde dir eine Geforce empfehlen, ich habe damit bessere Erfahrungen gemacht als mit ATI
     
  7. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Das hatte ich schon befürchtet (ich will 'ne Voodoo8!).

    Naja, wenn schon, denn schon, der Rechner soll ja nicht gleich nach zwei Monaten schon wieder veraltet sein...
    Die GF4MX ist bis jetzt der heißeste Kandidat (ich hab mich mal umgesehen, 600 ? für eine GF4ti ist mir dann vielleicht doch etwas zu teuer ;)).

    Dafür habe ich keine Zeit...
    Der, der mir das Angebot unterbreitet hat, ist der Besitzer eines kleinen PC-Geschäfts, mit dem ich befreundet bin... und er will seine Pentiums los werden...

    Größtenteils wohl Spiele ;)...

    @Ischas: Kann ich davon ausgehen, dass die ganzen tollen Funktionen der 3dfx-Karten in die GF4 eingegliedert sind? Dass ich also 3dfx-Spiele (wie Unreal Tournament) auf der GF4MX besser spielen kann als auf der Voodoo3?


    Und jetzt kommt glatt noch die Frage nach 'ner Soundkarte hinzu (SB Live ist scheinbar doch kein Muss)...
    Bisher war ich mit der SB Live! 1024 recht zufrieden, aber...

    Mein Händler hat gesagt, die Videologic Sonic Fury wäre nicht schlecht... und billig isse auch noch. Kennt ihr die? Und hat die einen Joystick-Port (für mich sehr wichtig)?
    Ansonsten... SB Audigy Platinum?
    Was anderes?
     
  8. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Allerdings war ich auch gerade in der grafikspezifischen Hardware-NG...
    Und habe da einen Thread entdeckt, der dem GeForce 3ti-Chip mehr Leistung zuwies als der GeForce 4mx...
    Was ist dran?
     
  9. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    :D Ich lach mich kaputt! Also bei mir haben die Idioten in den "Fachgeschäften" meist weniger Ahnung als meine Oma! ;)

    UT ist ein prozessorlastiges Game, also ein schlechtes Beispiel, aber natürlich kannst du jedes Spiel (mit Ausnahme 3dfx-only-games, die nur glide-Unterstützung haben, das sind quasi nur ne Hand voll [die sind aber auch schon ausgestporben, aber die wichtigen Spiele laufen alle auf ner Geforce) spielen.

    Ne GeForce 3 Ti ist aber auch noch einiges teurer als ne Geforce 4 MX! die 200er kosten gegen 250 ? und die 500er sind im 400 ? - Bereich ...
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Wraith: Zu dem Pentium 4 sag ich pfui Teufel, aber wenns sein muss, mein Beileid. :D

    Aber ich hab 'ne nVidia Geforce 3 pro und ich sag dir, dieses Teil ist verdammt schnell, reicht locker für Spiele à la UT oder Return to Castle Wolfenstein und außerdem ist jetzt, da die Geforce 4 heraußen ist, auch billiger geworden. Von daher wär 'ne gute 3er 'ne echte Alternative zur 4er, da da leistungsmäßig noch kein allzu großer Unterschied besteht.
     
  11. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Mittlerweile gibts nur noch die Bezeichnungen ti 200 und ti 500. Die Pro ist glaub ich die 200er , die 500er müsste die Ultra sein (von der Geschwindigkeit, laut nVidia wurde da ja natürlich noch an der GPU gearbeitet ;) ).
     
  12. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Wird das hier jetzt zum offiziellen Streit:
    Wer hat den besseren Computer?
    Wer findet Geforce besser, wer Voodoo?
    Wer hat mehr Geld um sich das alles zu leisten?
    Wer hat mehr Fachwissen?
     
  13. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Nein.
     
  14. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    ich habe nicht alles gelesen weil ich nicht viel zeit habe!!

    ich empfehle keine GF4MX, da die nicht so schnell sind wie die GF3 und auch nicht dieselben features unterstützt!! eine gute alternative ist daher die GF3 Ti 200, langsamer als ne GF3GTS aber fürs geld genau richtig. was noch gut wäre, wenn du irgendwo ne GF2 ultra auftreiben kannst wenn du nicht viel geld ausgeben willst.

    also würd ich auf neh GF3 GTS oder Ti200 kaufen. die 4er sind entweder zu teuer (Ti) oder zu langsam (MX). wenn ich kohle hab kauf ich mir glaub auch eine von denen!!
     
  15. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    @ Ischas:

    Danke für die umfangreiche aber trotzdem aufklärende Antwort
     
  16. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    sehr aufklärend!!!
     
  17. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    ja, das finde ich nämlich auch, sonst hätte ich diese Antwort nicht gegeben
     
  18. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied


    wollte ja nur zustimmen!!
     
  19. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Tja, auf deinen dummen Kommentar hab ich dir ne ganz simple und präzise Antwort gegeben.
     
  20. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    hast recht, aber die ist nunmal auch noch teurer als ne GF4MX ... der Wraith ist doch ein ganz armer Lehrer! ;) Und da er, soweit ich das mitbekommen hab, sowieso nicht viel spielt, würde diese auch reichen. GF2 Ultra wäre natürlich super, aber ob er die noch bekommt ... bezweifel ich fast!
     

Diese Seite empfehlen