Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Great Shots of the Saga

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von KyleKartan, 21. April 2016.

  1. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Im Zuge des Näherrückens der Episode VII Bluray und der damit verbundenen Möglichkeit, Szenen und Einstellungen genau zu studieren und wirken zu lassen habe ich mich von http://lucascinema.com/ inspirieren lassen und möchte einfach mal folgende Frage in den Raum werfen:

    Welche Aufnahmen, welche Szenen, sind eure persönlichen Hightlights in der (bisherigen) SW Saga? Welchen Shot findet ihr besonders schön, welche Szene berührt oder oder erfreut euch?

    Möglichkeiten sind der viele und ich würde sogar soweit gehen und TCW und Rebels mit einbeziehen.

    Wer eine Vorstellung braucht, was ich meine, einfach mal hier drauf klicken: http://lucascinema.com/ Dort sind einige legendäre Szenen der Saga (damals I - VI) toll beschrieben und interpretiert.

    Ich freue mich, wenn es hier sachlich und aufs Thema bezogen bleibt. Es geht um eure Lieblingsaufnahmen und Momente, inhaltlich und/oder handwerklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2016
    Antiriad, Pascalo und count flo gefällt das.
  2. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Hm, da gibt es so einige... Für's Erste...

    Der Sonnenuntergang in "A New Hope" mit der Musik von J. Williams ist einfach legendär.

    Die Szene, wo Vader die Macht benutzt, ist einfach nur cool.

    Auch in Episode 1 gibt es sehr atmosphärische Szenen.







     
  3. Pascalo

    Pascalo Official Rebel Scum Premium

    Let go of your hate! ROTJ

    In der OT verkörpert Vader neben dem Imperator das Böse. Er befiehlt Angriffe, tötet eigene Untergebene wenn diese sich Fehler leisten und zeigt keine Gnade gegenüber seinen Feinden ... außer bei seinem Sohn ... in ESB zeigt er kurz ein Herz als der Imperator ihn über seinen Sohn aufklärt. In Episode 6 dann Lukes Versuch ihn zu überzeugen. Die Szene finde ich sehr bedeuten. Vader zeigt Herz aber auch das erste mal öffentlich Zweifel an der dunklen Seite. Bei der Szene muss ich dann immer an den jungen Anakin aus der PT denken und was aus ihm hätte werden können.

    Es gibt diesen einen Augenblick in der Szene, als Luke meint das sein Vater also doch tot sei und er dann wegbracht wird. Vader dreht sich um, hält sich am Geländer fest und schaut in die Leere. Vader wurde so vorher noch nie gezeigt. Man kann quasi durch seine Maske das betroffene Gesicht sehen (im übertragenden sinne). Jahrelang im Glauben das richtige zu tun und plötzlich wird alles in Frage gestellt. Ein schöner Moment und so nachvollziehbar ... der innere Konflikt!

    Hier das Video dazu (in english):



    Enjoy.

    @KyleKartan : Cooler thread! :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2016
    Antiriad, count flo, Teach und 3 anderen gefällt das.
  4. Deak

    Deak Wookieetreiber Premium

    "You´re all clear, kid!"

    (ab Minute 13)


    Die Szene, die mir jetzt spontan einfällt, und die mir mit am besten gefällt: Hans unerwartete Rückkehr und Beteiligung an der Zerstörung des ersten Todessterns. Insbesondere gefällt mir an der Szene der Wandel von Hans Charakter; vom egozentrischen Einzelgänger hin zum aufopferungsvollen Freund.
    Hans Rückkehr und die anschließende Zerstörung der Superwaffe jagen mir immer eine kleine Gänsehaut über den Rücken, und wurde damals, 1977, zurecht von den Zuschauern im Kino gefeiert:




    "I don't believe it! - That is why you fail."



    Eine meiner absoluten Lieblingsszenen der gesamten Saga. Yodas berühmte Rede, Lukes Zweifel, und anschließend der Beweis, dass Größe keine Rolle spielt. Diese Szene beinhaltet soviel märchenhaftes, träumerisches, hoffnungsvolles, und bedeutsames. Und das alles unterstrichen mit der grandiosen Musik von Williams... hach!
     
    Antiriad, Pascalo, count flo und 2 anderen gefällt das.
  5. SithDarthVader

    SithDarthVader Fan der kompletten Saga und dunkler Lord der Sith

    Es gibt viele Szenen aus der Saga, die ich einfach nur liebe. Hier sind mal ein paar Szene die mir besonders gut gefallen.

    Anakin spricht zu Yoda (ab 1.45 min)


    Die Operation von Darth Vader und die Geburt von Luke und Leia



    Das Ende von Ep. 3


    Das Ende von Ep. 6 (2004 Version)



    Die Macht Vision von Rey aus Ep. 7


    Dieses Video ist ein wenig verkürzt worden. Ich habe es nicht in voller Länge mit guter Qualität gefunden.

    Sind jetzt schon viele die ich hier verlinkt habe. Es gibt noch jede menge mehr Szene die mir gefallen. Darunter I am your father, die Lichtschwertkämpfe (alle), die Carbonit Szene, Anakins Albträume und noch mehr.
     
  6. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich starte mit dieser Szene:

    Anakin sucht seine Mutter. Nicht nur gibt es eine wunderschöne Anlehnung an Lukes Binary Sunset Moment, sondern auch das berühmte "Schattenspiel" gemeinsam mit der Force Theme. Dann folgt eine kurze Montage seiner Reise über die Steppen von Tatooine. Besonders interessant und eindrucksvoll ist für mich das Bild des Javas, der ihm die Richtung weißt, die offenen Sandcrawler im Hintergrund. Eine visuell sehr schöne Szene mit Duel of the Fates im Hintergrund



    Eine Szene aus dem OT Gegenstück, Empire. Ähnliche Farben, eine bedrückende Enge der Gefrierkammer und klassisch epische Musik. Hans Einfrierszene ist wohl eine der legendärsten Szenen von STAR WARS und gehört optisch wie musikalisch zu den Highlights von Episode V.

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2016
    Antiriad, count flo und Frau Fett gefällt das.
  7. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Hmm da gibt es so einige... Hier mal ein kleine Auswahl meiner Favoriten.

    Die Szene mit Darth Sidious und Darth Mauls Unterredung auf dem Balkon auf Coruscant aus Star Wars: Episode I-Die dunkle Bedrohung



    Die Verhörszene mit Count Dooku und Obi-Wan Kenobi aus Star Wars: Episode II-Angriff der Klonkrieger



    Der finale Lichtschwertkampf zwischen Count Dooku,Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker aus Star Wars: Episode III-Die Rache der Sith



    Die Szene mit Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi in seiner Hütte aus Star Wars:Episode IV-Eine Neue Hoffnung



    Die Szene in Yodas Hütte aus Star Wars: Episode V-Das Imperium schlägt zurück



    Die Ankunft des Imperators auf dem zweiten Todesstern aus Star Wars: Episode VI-Die Rückkehr der Jedi-Ritter



    Und aus Star Wars:Episode VII-Das Erwachen der Macht das Duell mit Kylo Ren gegen Rey.



    Es werden mit Sicherheit weitere Lieblingszenen von mir folgen.


    Ach ja,hier noch eine meiner absoluten Lienlingszenen aus der Clone Wars Serie.



    Und in Rebels ist mir die Szene positiv haften geblieben.

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2016
    Antiriad, Pascalo und KyleKartan gefällt das.
  8. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Top 3 der Filme:

    Zu der Szene habe ich mich eigentlich schon hinlänglich in anderen Threads ausgelassen. Besonders symbolisch sind für mich der "You underestimate my power"-Teil sowie das Obi-Wan Anakin erst vorhält, was seine "Pflichten" für die Galaxis gewesen wären, bevor er dann noch einmal auf ihre persönliche Beziehung eingeht. Gänsehaut! Ich liebe diese Szene!


    Anakins Marsch auf den Tempel, Obi-Wan's langer Fall ins kalte Wasser, Aayla Secura, deren Ende von der felucianischen Pflanze verdeckt wird... ein Shot schöner als der andere in dieser Szene. An dieser Schlüsselstelle gibt es meiner Meinung nach wirklich überhaupt nichts zu mäkeln. Well done George Lucas!


    Nicht ganz so emotional wie andern beiden. Aber tolle Insellandschaft, wunderbare Musik und eine dichte Atmosphäre zwischen Rey und Luke. Episode VIII kann kommen!


    Top 3 aus TCW:

    Schon jetzt ein Klassiker für mich. Besonders schön: Ahsoka's langer Gang aus dem Tempel. Und: Dass Anakin quasi eine Diskussion mit sich selber führt. Ahsoka's Gedanken werden ihm auch schon oft durch den Kopf gegangen sein...


    Für mich die tragischste Szene der Serie. Dass der Zuschauer weiß, was Fives weiß, macht es einfach fast unerträglich. Wie Anakin die Kritik am Kanzler nicht glauben will, ist schönes foreshadowing. Visuell besonders stark umgesetzt ist auch der Anflug und die Stürmung durch die Coruscant-Trooper. Auch das Zeichen der Unsicherheit auf Fox's Gesicht ist ein gelungenes Detail.






    Diese Passagen gehören für mich zum Besten, was das Star Wars-Universum zu bieten hat. Hammer! Angefangen bei Yoda's Meditation, über die Szene in diesem Tank bis nach Dagobah. Die Unterweisung durch Qui Gon ist einfach wunderschön gemacht. Auch, dass Yoda selber in die Höhle muss, in die er später Luke schicken wird, und dort den Untergang des Jediordens sieht, ist richtig großes Kino. Danke dafür Dave Filoni!

    Top 3 von Rebels:

    Diese Szene alleine trägt einen guten Teil dazu bei, dass Gathering Forces nach wie vor meine absolute Lieblingsepisode aus Rebels ist. Hier stimmt einfach alles. Die kreative Umgebung mit dem Asteroidenfeld und der Mine (?), Kanan und Ezra, wie sie mit den Viechern die Trooper ausschalten, der Inquisitor, der wirklich furchteinflößend wirkt und nur durch die Beschwörung dieses Monsters aufgehalten werden kann. Und schließlich Kanan, wie er sich rührend um Ezra kümmert. This is Sparta! :D


    Zunächstmal gefällt mir das Design von diesem Gouverneurstypen. Dann ist die Musik bei der Vision sehr schön. In der Vision selber finde ich klasse, dass Ezra nicht zu seinen Eltern schaut sondern seinen Bick weiter auf die Stadt gerichtet hält. Und schließlich finde ich es gut gemacht, wie nach der Vision Kanan als "Ersatzvater" bereitstellt. Wirklich eine berührende Sequenz.


    Der Moment, auf den so viele gewartet hatten. Snips trifft auf Skyguy! Ich muss zugeben, beim ersten Sehen fand ich das etwas melodramtisch. Inzwischen gefällt mir die Umsetzung aber sehr gut. Beeindruckend, wie Vader auf seinem Flieger stehend eingeflogen kommt. Danach ein sehr lebendiger Kampf. Und schließlich der Blick durch eine kaputte Maske auf den "gefangenen" Anakin. Gerade letztere Idee fand ich echt kreativ. Dass Ahsoka die Begegnung überlebt passt mir aber eigentlich nicht so...

    Den zehnten Platz einer möglichen Top10 können dann alle möglichen Szenen aus Filmen und Serien einnehmen. Es gibt einfach so viele klasse Shots, die ich jetzt hier nicht verlinkt habe. Manchmal sind es auch einfach nur "Standbilder" die mich begeistern, wie Maul nach seiner Landung auf Tatooine in der Wüste, Boba mit dem Helm seines Vaters in der Arena oder Anakin und Padme sitzend in den Trümmern von Scipio. Vielleicht trage ich soetwas später auch nochmal zusammen.
     

Diese Seite empfehlen