Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Guild Wars

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Darth Frettchen, 11. Januar 2007.

  1. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Morgen allerseits.
    Ich wollte mal fragen ob irgendjemand hier "Guild Wars" spielt. Ich besitze seit den Sommerferien jetzt den 2. Teil, "Factions", und hab mir nach und nach auch die anderen beiden Teile , "Prophecies" und "Nightfall", gekauft.

    Nun, Guild Wars ist ein Online Rollen Spiel, auch genannt "MMORPG". Es wird des öfteren mit WoW verglichen, jedoch hinkt der Vergleich, da GW anders aufgebaut ist als WoW. Das fängt schon bei der Spielwelt an. Während Blizzard´s WoW eine offene Welt ist, baut GW mehr auf Instanzen ( Abgeschottete Bereiche, nur für dich und deine Gruppe). Bis auf die Städte hat man also theoretisch die ganze Welt für sich alleine.
    Und da kommen wir auch schon zum nächsten Thema, die Städte. Es sind mehr oder weniger die "Hotspots" von GW. Hier treffen sich die Spieler, handeln, quatschen und bilden Gruppen um die zahlreichen Quests zu lösen (Spiele Factions seit den Sommerferien ausgiebig und habe immer noch nicht alle Quests gelöst, es sind wirklich eine ganze Menge.. und die Zahl an Quests wächst nochmal um ein Vielfaches wenn man sich die anderen Teile holt.).
    Aber nun zu den Quests. Da gibt es zu einem die normalen, "MMORPG" typischen "Töte das und das , Sammel das und das" Quests. Auf diese Art von Aufgabe trifft man relativ selten, hier wird meiner Meinung nach auch mehr Abwechslung als in WoW geboten.
    Das Hauptaugenmerk liegt allerdings auf der wirklich toll gelungenen Story, meiner Meinung nach erzählt kein anderes MMORPG eine solch interessante Story voller Wendungen. Die Geschichte wird innerhalb der "Hauptquests" und der "Missionen" erzählt.
    Missionen sind speziele Instanzen, mit spezielen Aufgaben. Schon früh im Spiel verteidigt man Dörfer vor Piraten Angriffen oder erobert eine Stadt. Die Missionen werden eingeleitet mit einer Zwischensequenz, schön gesprochen und seit dem 3.Teil, "Nightfall", auch Lippensynchron.
    Und, last but not least, der PvP Modus, auf dem ein viel größerer Augenmerk gelegt wird als in WoW. Zufallsarenen, Teamarenen, Gildenkriege ( Mit seiner Gilde [ Eine Gruppe Spieler die sich zusammengeschlossen hat , mit eigenem Chat, eigener Gildenhalle,etc] versucht man die gegnerischen Gildenmitglieder zu besiegen und den Gildenherrn zu töten), Bündnisskämpfe ( seit "Factions", Auf Battle Field 2 basierende 12vs12 Schlachten, sprich Flaggenpunkt einehmen und dadurch seiner Seite zum Sieg verhelfen), und noch mehr Arten.

    Und hier noch ein Link für weitere Informationen : http://gw.onlinewelten.com/articles.php?id=46 <---- Alles wichtige nochmal Zusammengefasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  2. Ryo Zabuza

    Ryo Zabuza Schüler von Yendan! *freu* ^^

    Morgen ;)

    Ja ich habe die 3 Teile von Guild Wars auch und bin auch recht fleissig am spielen.
    Als ich mir das Nightfall gekauft habe, war ich sehr positiv überrascht. Habe mir auch sofort meine, seit Nightfall angekündigt worden ist, Lieblingsfigur gemacht, nämlich den Derwisch.
    Bin jetzt Level 17 mit meinem Derwisch und habe mächtig Spass. Der Derwisch macht sogar n bissl mehr Spass als mein 20 er Waldläufer.

    Ich finde das Spiel echt gut, werde aber falls ich mal mehr Zeit finden kann, hier ein Testbericht darüber schreiben.

    Und was hast du für Charaktere? :)
    Welches ist der beste Teil deiner Ansicht nach?

    MfG Ryo
     
  3. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Nun im Moment stehen bei mir Nightfall und Factions an erster Stelle, Prophecies ist meiner Meinung nach der schlechtere Teil.
    Ich selber spiele meiste Zeit meinen Nekromanten lvl 20 oder auch meinen Derwisch, auch lvl 20 ^^ Die anderen Charakter Slots belegen bei mir nicht so ganz wichtige Charaktere, hab noch einen Waldi , Einen Ele und einen Krieger. Und weitere 3 Slots für PvP Charaktere. Ich verbringe eine ganze Menge Zeit mit diesem Spiel, es ist schlichtweg eines der besten Spiele das ich jemals gespielt habe.
    Außerdem sind die Grafikanforderungen nicht so hoch, trotz der wirklich guten Grafik.

    Und hier noch ein paar Screenshots aus den 3 Teilen: http://gw.onlinewelten.com/articles,id106,0,galerien.html
    Wie man auf den Bildern auch sehen kann, sind die 3 Teile auch vom Setting her unterschiedlich. Während Prophecies noch eine Standart Fantasy Welt bietet, mit Zwergen und Bestien ( Die Chaar kann man glaub ich mit Orcs vergleichen), sind Factions und Nightfall anders gestaltet. Factions behandelt sehr viel Fernöstliche Themen, es gibt als Klassen Assasinen ( Mehr oder weniger Ninjas, wenn man so will) und Ritualisten ( Geisterbeschwörer).
    Und neu hinzu gekommen ist Nightfall, es behandelt die Afrikanische Kultur. Man läuft unter anderem in Savannen rum, in Wüsten und Gegenden die mit dem Nil-Delta vergleichbar sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  4. Ryo Zabuza

    Ryo Zabuza Schüler von Yendan! *freu* ^^

    Du hast dir ja sehr viel Zeit genommen, um über Guild Wars zu schreiben, also scheinst du es sehr zu mögen :D

    Ich hatte früher einmal World of Warcraft gespielt und hatte dort schon sehr viel Spass, leider wurde aber die Zeit immer knapper und so musste ich mit WoW aufhören.
    Daher habe ich ein neues MMORPG gesucht und bin auf Guild Wars gestossen. Nun habe ich ein MMORPG ohne monatlichen Kosten, mit besserer Grafik (vom Grafik - Stand her gesehen) und muss auch nicht 24 Stunden am Tag online sein :D
     
  5. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Jap allein schon weil das leveln sehr viel schneller geht als in WoW. Meiner Meinung nach bleibt die Motivation auch vorhanden, wenn man Level 20 erreicht hat.
     
  6. Spider-Harry

    Spider-Harry zukünftiger Weltherrscher

    Ich habe den ersten Teil gezockt, hat mir auch ganz gut gefallen. Allerdings seh ich das etwas anders, bei mir war die Motivation immer recht schnell weg sobald ich Level 20 war, ich hab die Story auch nie komplett durchgespielt. Aber es mag vielleicht auch daran liegen, dass ich keine Gruppe hatte mit der ich richtig Zeit verbringen konnte zu zocken zu mal ich selber eher unregelmässig gespielt hab, hab das zur Zeit wo ich mein Abitur gemacht habe gespielt. Die 2 Zusätze habe ich mir nicht mehr geholt weil ich allgemein momentan weniger spiele und sich das nicht gelohnt hätte, aber ich überlege schon vielleicht einen zu holen oder noch einmal mich an den ersten zu setzen oder so, sobald sich die Motivation wieder regt.
    Allgemein kann man aber sagen, dass ich das Spiel trotz allem sehr gut finde , man hat halt ein MMORPG aber ohne monatliche Kosten, was mich immer bei anderen sehr abgeschreckt hat (und das zu Recht wie ich festgestellt hab) . Hat sich aber auf jeden Fall gelohnt für mich der Kauf und wie gesagt, villeicht trifft man mich bald auch ma wieder Online an ;) .
     
  7. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Mit einer guten Gruppe ist das natürlich ein viel besseres Erlebniss als ein Solo Spieler. Ich persönlich spiele eigentlich fast nur mit meiner Gilde , allesamt ganz nett.
    Und wenn du dir überlegst ob du dir nen neuen Teil kaufen wirst, ich empfehle dir Nightfall.
     
  8. KelThuzad

    KelThuzad Dritter Graf von F.U.C.K!

    Hm, ich überleg mir gerade ob ichs mir demnächst kaufen soll, da ich demnächst nen eigenen Internetanschluss bekomm. Erstmal Teil1, hab nich genug Geld mir die alle aufeinmal zu kaufen. Was ich mir etwas als Motivationsbremse vorstelle sind die ganzen Instanzen außerhalb der Städte, also das man in der freien Natur keine anderen Spieler trifft.
     
  9. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Es ist nicht wirklich eine Motivationsbremse, sondern im Endeffekt eine gute Idee.
    Du hast das Gebiet alleine für dich und deine Gruppe, keiner stiehlt euch die Gegner weg.
    Und außerdem gibt es so viele Städte, du triffst da genügend Leute, also einsam wird man sich auch nicht fühlen:)
     
  10. Iulian Apostata

    Iulian Apostata Senatsbesucher

    Also ich habe auch GW gezockt. Allerdings nur Teil 1 und 2

    Ich hatte
    Mesmer/.. Lv.20
    Monk/.. Lv 20
    Ritualist/..Lv 20
    Krieger/... Lv 20
    Assassine/..Lv 14
    Nekro/... Lv11
    und an die 300 Platin und allerhand Gerümpel und max. dmg. Waffen nach Belieben, doch im Moment spiele ich nicht mehr.
    Das Spiel ist gut gemacht und macht Spaß, aber irgendwie kann man dann sehr schnell sehr viel mehr Zeit dort verbringen als geplant. Nightfall habe ich mir noch gar nicht angeschafft, obwohl es sehr interessant klingt.+
    Naja, und daß es Instanzen gibt, in denen man nur mit seiner Gruppe spielt, ist meines Erachtens verständlich, denn sonst würde das Spiel aufgrund von Serverleistung sicher auch 10 ? im Monat kosten. Und das ist viel Geld in meinen Augen. Dafür muß man schon regelmäßig und viel online sein. Nicht desto trotz lache ich mich immer kaputt, wenn manche dafür nicht mal spielen können, da die Server ohne Vorwarnung weg sind. :D
     
  11. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Jop, da hat ANet gute Arbeit geleistet, die Server sind wirklich sehr Stabil, nur bei Erscheinen eines neuen Teils bricht der Ping ganz gerne mal zusammen;)
     
  12. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Hi ho leute.
    Ich habe vor mir am Mittwoch oder spätestens Freitag Guildwars zuzulegen.
    Ersteinmal den ersten Teil um ma anzutesten.
    Ich hab nun einen ganzen haufen fragen an euch.

    1. Vesteh ich das Richtig das man nur lvl 20 erreichen kann? is das nicht ein bisschen wenig?
    2. fühlt man sich wirklich nich nen bissl einsam wenn die Außenwelt frei von annern spielern ist?
    3. Hardwareanforderung? wie hoch sind diese?

    4. meine Wichtigste Frage.
    Also das ich mir jetzt nur den ersten hole, werd ich ja erstmal etwas eingeschränkt sein, richtig?
    Wie macht sich das im SPiel bemerkbar? Wenn ich auf leute treffe die die Nightfall und Fractions besitzen und ich mit denen zogge, können die doch andere sachen als ich und ich kann nicht in alle Gebiete in die die können oder?Ich stell mir das zusammentreffen verschiedener Spielversionen sletsam vor, wie is das Gehandelt?
     
  13. Jace

    Jace Abgesandter

    1. Ja. Es wenig. Das spiel basiert nicht wie die anderen Spiele darauf, dass man lvlt, sondern PvP ist großgeschrieben.
    2. Sind halt ganz normal Instanzen, biste mit deinen Bots bzw Partymembern alleine. In den Städten trifft man ja andere Leute.
    3. Minimalanforderungen laut Packung sind glaube ich PIII 1Ghz, 512MB Ram und ne 64MB Graka.
    Halbwegs spielen kann man es wohl ab nem LowEnd P4 bzw Athlon XP 1024 Ram und ner Graka ab Radeon 9x00 und Geforce 4 TI 4200 bzw 6200 etc..
     
  14. KelThuzad

    KelThuzad Dritter Graf von F.U.C.K!

    Das ist eine gute Frage die mich auch interessiert.. habs mir ja immernochnet gekauft, aber bald :)
     
  15. Jace

    Jace Abgesandter

    Also erstens funktioniert jedes Spiel alleine.
    Dann hat jedes Spiel seinen eigenen Pool an Daten.
    Soll heißen, wer alle drei hat, kann zocken wie er will.
    Alle anderen müssen Einschnitte hinnehmen, weil ihm Skills aus den anderen Spielen fehlen. D.h. man muss im Prinzip zwangsweise immer eine neue Version kaufen.
    Als Neueinsteiger dann vllt sogar lieber die neuste. Geschichtlich verpasst man nicht soooviel.
     
  16. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Jeder Teil ist eine geschlossene Welt bzw. ein Kontinent. Durch den Kauf der anderen Teile erhältst du die Möglichkeit einen anderen Kontinent zu bereisen.
    Es gibt verschiedene Grundklassen und Fähigkeiten, die in jedem Teil vertreten sind, aber eben auch spezielle, die es nur in einem bestimmtem Teil gibt.

    Ansonsten gibt es keinen spielerischen Unterschied.
     
  17. zero

    zero children of bodom

    Mit lvl 20 fängt das Spiel im Prinzip ja erst an. Weil GW so auf PVP ausgelegt ist ist es auf der höchsten Stufe am lustigsten, erst da kommt eigentlich die Sucht nach dem besten Equipment auf..
     
  18. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Ne, meiner Meinung nach gibt es keine wirkliche Sucht nach dem bestem Equipment, da man dies ja relativ früh im Spiel für wenig Platin bekommt.
     
  19. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Hab leider zu spät bemerkt das PSW goes Guild Wars Thread nur für Treffen ist, desshalb hier nochma :P


    Hi ho.
    Meine Freundin und ich sind kurz davor die Gilde zu verlassen und wir wollten hier ma reinhören ob hier jemand evt Intresse hätte uns anzunehmen.
    Entscheiden werden wir es wohl morgen oder Übermorgen, jedoch solange sich keien Gilde anbietet bleiben wir vorerst dort. Problem ist die Aktiviät desshalb suchen wir halt ne Gilde mit hoher Aktivität und einem Belebten Gildenchat.
    TS,Umhang und Halle sind nicht notwendig aber wären natürlich schön^^

    Hoffe auf Resonanz
     
  20. Gungar

    Gungar Offizier der Senatswache

    Habe zu Weihnachten die Platinum Edition bekommen (Prophecies + Eye of the North).
    Das reicht erstmal um in die Welt von GW einzusteigen. Spielt sich genial! Am besten gefällt mir, dass man in den Instanzen allein (bzw. mit Gruppe) unterwegs ist. Niemand fremdes klaut die hart erkämpften Gegenstände weg und niemand fremdes schlachtet die EXP-bringenden Monster ab. Außerdem gibt es keine Streitereien innerhalb der Gruppe, da Gegenstände personalisiert werden und Gold gerecht unter der Gruppe aufgeteilt wird. PVP-Kämpfe habe ich bisher noch nicht bestritten. Erstmal Character ein bissel pushen... Dann weiter sehen. ;)
    Doch vom Spiel an sich, bin ich begeistert. Vielleicht lege ich mir noch die anderen Teile zu, aber erstmal Tyria erforschen. :)

    Momentan bin ich Lvl. 11 Waldi/Necro
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.