Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gute Bücher......

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Legion 1349, 2. Januar 2003.

  1. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    ....die in der zeit spieln, wo das imperium geherrscht hat.
    Also ich hab heut Shadows of the empire zu ende gelesen und muss sagen, es hat mir sehr gefallen. Nun ich bräucht bücher die halt auch in diesem zeitraum oder auch früher spielen.
    gibts eigentlich auch noch mehr bücher mit Dash rendar bzw gibts auch bücher ohne luke, lando, han, leia usw während der regierungszeit des imps?
    thx schonmal
     
  2. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    aja genau
    gibts auch bücher, indenen ig-88 ne größere rolle spielt?
     
  3. Aves

    Aves Senatsbesucher

    Nun da wären zum Beispiel die Kopfgeldjäger Kriege ...
    (Irgenwie kommt mir das so vor als ob ich die zur Zeit dauerd erwähe)
    Da kommen Luke Han Lando ...nicht vor
    der Imperator herrscht und Xixor ist auch von der Partie und natürlich Boba
    Zur Zeit des Imperiums wäre da noch Skywalkers Rückkehr mit Luke und Leia ...
    Das hab ich aber nur angelsen ich weiß net ob es gut ist
    So mehr kann ich net weil ich meist nur Bücher lese in denen Jedis vorkommen (Ich weiß ich hab ne Make)
     
  4. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    ah cool danke

    von dem kopfgeldjägerkrieg gibts doch mehr teile oder?
    hab da den zweiten gesehn
    sind die alle vom selben autor?
     
  5. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Punkt 1: Unter Deinem Benutzernamen findest Du in jedem Deiner Einträge das kleine Wort "Bearbeiten". Es ist also nicht nötig, Nachträge zu einem Eintrag in einen neuen Eintrag zu schreiben.

    Punkt 2: Ja, es gibt ein paar Romane aus dieser Zeit. Die wichtigsten sind wohl die Han Solo Trilogien (eine von A.C. Crispin, die andere von Brian Daley) und die Tales-from-Bände (Sturm über Tatooine, Palast der dunklen Sonnen, Kopfgeld auf Han Solo). Alles weitere findest Du in einer der zahllosen Timelines, beispielsweiser in dieser hier.

    Punkt 3: Buchempfehlungs-Threads gibt's in diesem Forum wie Sand auf Tatooine. Deshalb würde ich auch die Verwendung der Suchfunktion empfehlen, selbst wenn sie manchmal etwas störrisch sein kann.

    Punkt 4: Willkommen im Forum!
     
  6. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Außer de rKopfgeldjäger-Krieg Reihe und 'Skywalker´s Rückehr' (das übrigens besser ist, als sein Ruf) gibt es noch die Kurzgeschichten-Sammlungen
    Tales of Mos Eisley / Sturm über Tatooine
    Tales of the Bounty Hunters / kopfgels auf Han Solo ( incl. einer Story über IG-88 ;))
    und
    Tales of Jabba´s Palace / Palast der dunklen Sonne

    Dash Randar spielt im Comic 'Shadows of the Empire : Evolution' noch eine Rolle.


    Mehr Romane in dem Sinne, die zur Zeit der OT spielen, gibt es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2003
  7. Aves

    Aves Senatsbesucher

    Na das war ja ne nette Begrüßung!:p
    ....
    Ja die Kopfgeldjägerkriege sind eine Triolgie (war das jetzt Gramatikalischrichtig?)
     
  8. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Nein, es heißt Trilogie :)
     
  9. Peace

    Peace Senatsbesucher

    Nunja, es gibt noch die GoF-Reihe(Galaxy of Fear, eine SW-Gruselgeschichtenreihe um 2 Kinder), die während der Zeit der OT spielt. Aber da es die im Grunde gar nicht mehr zu erwerben gibt, spielt das auch keine große Rolle.
     
  10. X-Wing

    X-Wing Offizier der Senatswache

    die gof-reihe ist aber extrem amüsant, wo mir sogar wraith zustimmt ;)
     
  11. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ja, 'Galaxy of Fear' ist tatsächlich eine Reihe, die mir sehr gefallen hat (und wo ich auch ab und zu mal reinschaue, wenn ich gerade in der richtigen Stimmung für Alptraummaschinen, laufende Gehirne und Leute erstickende Käfer bin ;)). Auch wird die eigentliche Zielgruppe (10 bis 14jährige) imho recht gut getroffen, die menschlichen Probleme von Zak und Tash sind gar etwas, das man in so manchem 'erwachseneren' Roman überhaupt nicht findet.
     
  12. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Mir gefällt von den bisherigen EU Romanen Die Thrawn Triologie am besten! Die Story is mitreisend und die Action is gut, außerdem finde ich Mara Jade super! Das Ende find ich am besten, wenn
    Luke sein altes LS von seinem Vater zurück bekommt!!!!!!!!!
    Mal sehen, was ich als nächstes lese, aber SotE muss ich mir noch kaufen *schäm*, hab es aber auch noch nie in einem Buchladen gesehen *wiedereinbischenwohlerfühl* :( ! Naja, kann man sich ja auch besetellen!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  13. Peace

    Peace Senatsbesucher

    Dem kann ich mir nur anschließen, aber leider konnte ich bisher nur die ersten vier Bände ergattern, was aber auch nur ein Zufall war, weil ich sie glücklicherweise in einem Buchladen erspäht habe(2? das Stück für zwei gebundene Exemplare :D ). Es sind zwar (selbst für SW) ziemlich abgefahrene Ideen darin, aber luhstig waren sie schon. Vor allem, dass bei jedem Buch sozusagen ein "Star"-Auftritt von einigen SW-Helden/Bösewichten war.

    Mal ganz nebenbei:
    Was ist eigentlich aus Zek und Tash geworden? Hat sie's bis zur Jedi geschafft und wer war dieser "Machtfluss" oder wie er auch immer hieß?
     
  14. Jeane

    Jeane -

    Glaubts oder nicht, aber mit GoF habe ich niemals angefangen.

    Eine der wenigen Serien von den SW-Romanen, die mich erstens nie wirklich interessiert haben und als ich dann auch noch gemerkt hab, das man gar nicht mehr alle Bände bekommt (weder in deutsch noch in englisch) fasste ich den Beschluß, davon ganz die Finger zu lassen. *g*

    Imho hat man nicht viel verpasst, wenn man die Serie nicht kennt. Weil sie ziemlich abgekoppelt vom restlichen Expanded Universe ist und deshalb in so gut wie keinem anderen Buch Bezug darauf genommen wird.

    Das Thema ist außerdem ein bißchen schräg, finde ich - um es milde auszudrücken. ;) Das alles heißt aber nicht, das die GoF-Reihe schlecht ist (sowas muß sowieso jeder Leser für sich herausfinden), aber mich hat sie niemals sonderlich interessiert.
     
  15. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    <small>Pscht, Jeane *umschau*... wusstest du eigentlich, dass im achten Band dein Freund Mitthrawnnuruodo vorkommt ;)?</small>
     
  16. Jeane

    Jeane -

    JAAA, natürlich weiß ich das!! Und ausgerechnet dieser Band ist in beiden Sprachen - englisch und deutsch - natürlich vergriffen. :(

    Und dann habe ich nochmal auf irgendeiner Website eine Zusammenfassung über das Buch gelesen und da hieß es, er benimmt sich etwas "untypisch" - also nicht so wie in den Büchern von Zahn. *g* Stimmt das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2003
  17. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Thrawn benimmt sich selbst bei Zahn nicht immer wie Thrawn. Ich erinnere nur an die eine Kurzgeschichte (aus Tales from the Empire, glaube ich, obwohl es auch TftNR gewesen sein könnte), wo er als
    Kopfgeldjäger loszieht und in dieser Rolle selbst Jango vor Neid erblassen lassen würde
    .
     
  18. Jeane

    Jeane -

    *g* Na ja, bei Timothy Zahn ist das irgendwie noch verzeihlich.

    Thrawn ist Zahn's Erfindung und deshalb behaupte ich mal, TZ hat das Recht, das seine Charaktere sich in seinen Geschichten auch mal etwas anders benehmen dürfen.

    Sobald ein anderer Autor das macht, sieht die Sache schon kritischer aus.
     
  19. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Du meinst so kritisch, wie wenn man sagen wir die Macht durch Ysalamiri ad absurdum führt, aus dem größten Helden der Galaxis wieder den blauäugigen Bauernjungen macht, über den er längst hinausgewachsen ist oder die Frau mit dem größten Jedi-Potential in die Rolle der Politikerin drückt? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen