Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Haarfarbe / Haare färben

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 7. März 2006.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    ich starte grade den Selbstversuch und versuche mir blonde Strähnen zu färben. Falls es nicht klappt , werde ich mich erschiessen. *gg* Wie sieht es mit euch aus. Färbt oder tönt ihr eure Haare. Wenn ja in welcher Haarfarbe. Ist euch das schon mal richtig mussglückt?
     
  2. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    jaaa..schon seit ich 16 bin.

    meine jetzige Standartfarbe:

    untere Haare schwarz. obere rot/lila (hab stufenschnitt)
     
  3. Coleman Trebor

    Coleman Trebor Perfect By Nature

    Naja, also ich färbe mir die Haare nicht. Und zwar aus dem einfachen Grund, weil ich Angst vor dem ergebnis habe! Obwohl ich auch schon über blonde Strähnen nachgedacht habe, aber,lieber nicht...
     
  4. nix da... ich hatte von wo ich 12 weg war gefaerbte Haare... Natur = dunkelbraun... ich hab mit Rottoenen angefangen... das is ganz okay bei mir... dann mit 17 hab ich mir die Haare schwarz gefaerbt weil ich das das schoenste ueberhaupt find... hatte ich dann bis 2003 rein... jetzt sin die Haare so kaputt dass ich sie mir letztes Jahr radikal abschneiden lassen musste... ich greif nie wieder ein Faerbemittel an... Obwohl ich sie irrsinnig gern schwarz mit Rogue-Straehnen haett... aber das spielts net... da is mir das Risiko zu gross...


    schwarz:
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/chacha2000.jpg

    hier Natur:
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/morningnome1.jpg

    hier mit Rogue Straehnen 1. Stufe (rot)
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/swseite.jpg


    hier mit Rogue Straehnen endgueltig (auch weiss spielte es nicht, da waeren dann keine Haare mehr da gewesen...) leider kein besonders gutes Foto weil meine meisten Online-Fotos mitm Computercrash weg waren...
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/pose.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2006
  5. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    ich habe mir bis jetzt erst zweimal die Haare blondieren lassen. Naja ging so. Aber ich bin eher der Mensch, der die Haare etwas kürzer trägt. Von daher erledigt sich das mit dem Färben für mich.

    Aber was ich sagen würde ist, dass es nicht unriskant ist, dunkle Haare zu blondieren, da man Gefahr läuft, dass das ganze ins Orange oder sowas in der Art abrutscht. Hab ich jetzt erst kürzlich bei ner Bekannten gesehen. Die hat von tiefschwarz auf "orange" gefärbt, erst nach mehrmaligen blondieren, was ja eingentlich auch net so gut für haar und Haut ist, siehts jetzt in etwa wirklich blond aus.
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ja, bei blonden Strähnen :crazy
    Wenn ich mir Strähnen will, lasse ich das nur von einem Profi machen...
    Letztens habe ich POLY LIVE Wild Lights ausprobiert, aber der Effekt war gleich 0 :konfus: :rolleyes:


    Ich töne/färbe meine Haare seit dem ich 12 bin... ohne würde ich mich nicht mehr auf die Strasse trauen ^^
    In letzter Zeit färbe ich meine Haare meistens rot, ansonsten immer schwarz bzw. blau/schwarz.
    Ich muß nur leider immer zwei Packungen kaufen, da eine für meinen Kopf nicht ausreicht *argh*
    Aber immer noch preiswerter als beim Frisör... den suche ich wegen Geldmangels nur selten auf.
     
  7. The Dark Side

    The Dark Side Senatsbesucher

    Habe mir vor kurzem zum ersten mal blonde Strähnchen reingemacht und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. :D War zwar bisschen schwer meine dunkel braunen Haare blond zu kriegen, aber nach ner Zeit hat es geklappt.

    @Coleman Trebor: Versuch es mal ! Hat mich auch sehr viel Überwindung gekostet, aber glaub mir, so schlimm kann es gar nicht werden.
     
  8. was mir gerade noch einfaellt: die haben als ich jung war *langisherschniff* Hair Mascara erfunden... das Zeug is recht gut... das nehm ich manchmal zum ausgehen... Haare anfaerbeln, ausgehen, Zeug rauswaschen...

    *edit* hier die schwarzen... *heul* *wieder will* aber ich trau mich net... net noch mla putte Haare...
    http://mitglied.lycos.de/annikaleia/chacha2000.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2006
  9. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ich habe mir noch nie die Haare gefärbt, oder getönt. Ausser mal an Karneval ein Glitzerspray, oder grün.

    ich mag meine haare so, wie sie sind und würde erst färben, wenn ich graue Haare bekäme. (Was hoffentlich nocht nicht so bald der Fall sein wird:) )

    EDIT: habe von Natur aus hellbraune Haare, die leicht rötlich wirken, je nach Lichteinfall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2006
  10. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Mir reicht es, wenn die leute regelmässig denken, dass bei mir irgendwas gefärbt währe. (Zur erklärung: Ich naturblondes Haar mit derzeitiger Tendenz zum abdunkeln... allerdings, wie das immer so ist: Wenn die Sonne zuschlägt, dann bleichts aus.)

    Vorerst kommt mir auch nicht die Idee daran irgendwas zu ändern, mal davon abgesehen, dass mein ohnehin Dreifarbiges Barthaar mit irgendwelchen anderen Töhnen noch idiotischer aussieht.
     
  11. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Ich würde es gerne machen, traue mich aber nicht :(
     
  12. Nomi

    Nomi Legende Premium

    ahja... erfunden ^^

    Das gibt es schon seit X-Jahren von diversen Herstellern zu kaufen.
    Nicht nur als Faschingsbedarf, sondern auch generell.
    Als ich mir von meinen Erziehungsberechtigten aus, noch keine blauen Strähnen machen durfte, habe ich immer darauf zurückgegriffen :kaw:
     
  13. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Man muss eigentlich keine Angst haben, das das färben die Haare angreift, wenn man sie nur richtig pflegt. Das heißt regelmäßig Kur, Shampoo alle halbeJahre mal wechseln. Shampoo für den haartyp nehmen. Keine übertriebene Fönerei und ... tataaa...richtige und ausgewogene Ernährung.... meine sind schön weich..trotz das ich die mindestens monatlich färbe
     
  14. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich habe mir einmal als 19-Jähriger die Haare dunkelbraun aufhellen wollen ( ich habe nur langweilige schwarze Haare ...) und sie wurden dadurch rot und blieben auch 6 lange Monate rot.:p

    Nie wieder!

    Fazit: Anakin/Vader: "Hat Anakin rote Haare?":konfus:

    *EDIT* Den Gag sollten ältere Mitglieder im PSW verstehen ...
     
  15. Sabé

    Sabé Geheime Jedi-Meisterin, Beschützerin und Double vo

    Hab mir letztens beim Friseur blonde Strähnchen machen lassen (Naturhaarfarbe sehr dunkelblond) und danach waren irgendwie dann die ganzen Haare aufgehellt und man sah irgendwie keine Strähnen ... sah aber nich so schlecht aus deswegen ... is nur leider sauteuer beim Friseur aber da weiß man wenigstens dass ders kann und gleichmäßig macht. Aber ne andere Farbe als meine Naturfarbe etwas aufzubessern trau ich mich auch nicht. Es gibt so Shampoo wenn man das nimmt hat man für ein paar Haarwäschen dann ne andre Farbe das ist ab und zu mal ganz lustig das zu machen.
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich trage meine ersten grauen Haare mit der Würde und der Weisheit des Alters:D
    Und da ich alles Andere als Eitel bin,würde ich mir niemals die Haare färben.
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab mir die Haare schon öfters färben lassen. Mal blau, mal rot, mal Lila, mal grün. Was halt grade zur Verfügung stand. Ne zeitlang hab ich meine Haare bleichen lassen. Wenn sie zu lang wurden schneiden lassen, dadurch hatte ich dann Strähnchen und wenn sie wieder zu lang waren hab ich sie wieder schneiden und bleichen lassen.

    cu, Spaceball
     
  18. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Ich hab schon oft überlegt, mir die Haare zu färben. In Richtung dunkelbraun.
    Ich hab nämlich so einen braun-rot-kastanien-gold-kupfer-farbenen Mix an Haaren auf meinem Kopf.
    Das ist aber eigentlich auch wieder geil, da diese Haarfarbe sonst keiner hat *gg*

    >>>> Ich bin ein Unikat - Sie haben mich gemacht und dann die Form zerbrochen <<<<

    *ggg*
     
  19. Zeis

    Zeis Tingle-Tangle Pussy, Wind's kleine Bitch, Meerkätz

    Ich hab mir früher oft die Haare gefärbt. Von Weißblond bis Goldblond, dann hatte ich sie zweimal "Fanta Blueberry"-blau bis was-weis-ich. Derzeit bin ich am überlegen mir die Haare schwarz zu färben.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich hatte schon Minza-blaue Haare und auch blonde Strähnen... hätte gerne wieder blaue Haare, aber das ist einfach schwer zu finden *sfz*

    Mal schauen, ob ich mir in nächster Zeit mal wieder blonde Strähnen mache :)
     

Diese Seite empfehlen