Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

habe die uralten original Versionen auf Video bekommen-DVD davon brennen =illegal?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Annie, 15. Juni 2006.

  1. Annie

    Annie Gast

    Hey,
    habe jetzt vom Vater meiner besten Freundin echte Schätzchen bekommen. Die erste Version von den drei Filmen in ihrer Erstveröffentlichung. Nun und da ich die Kassetten möglichst schonen möchte will ich sie mir auf DVD´s brennen lassen. Aber meine Frage ist nun, ist das überhaupt erlaubt?
     
  2. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Solange du die DVDs an niemanden verscherbelst sondern nur zum EIgengebrauch nutzt ist das genau dasselbe wie eine Sicherungskopie.
     
  3. Darkbard

    Darkbard Gast

    Sobald ein kopierschutz umgangen wird ist auch das kopieren für den privaten gebrauch nicht erlaubt.
    Hab kein plan wie alt die videos sind, aber ich glaub da is auchn "kopierschutz" drauf
     
  4. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Wenn man alte videos auf dvd sichert is daran nix ilegales solange man die Sicherrungskopien nicht vertreibt, und da wäre es auch total egal ob da ein kopierschutz drauf ist. Was aber bei VHS sowieso nicht existiert
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ist erlaubt, solange es zum Eigenbedarf ist. Obwohl es natürlich noch unauffälliger gewesen wäre, wenn Du den Thread nicht eröffnet hättest und die Videos einfach kopiert hättest. ;) Ich habe meine englischen Videos selbst auf DVD gerettet. Topqualität (nichts geht über die Videos aus der Executor Box, wenn es um VHS geht) und Kopierschutz hatten sie auch keinen. :)
     
  6. Darkbard

    Darkbard Gast

    Hm dann hab ich da gerade müll verzapft sry^^
     
  7. Echo

    Echo Star Wars Fan

    Wen interessiert das bitte? Außer natürlich beim Verkauf, Ausleihen, usw..
     
  8. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    @Jaina Solo
    Wenn du die VHS Videos bei einem professionellen Kopierdienst abgibst/einschickst kann es dir passieren das sie dir die nicht kopieren sondern wieder zurückschicken.
    Ist mir mal mit einem Super 8 Star-Wars Film so gegangen, das dürfen die scheinbar nicht. Die kopieren nur so Hochzeitsfilme und Tante Ernas Besuch auf DVD:rolleyes:
    Also besser selber machen.

    mfg
    colonelveers
     
  9. lord vader1

    lord vader1 Zivilist

    klar ist das erlaubt aber du soltest das nicht jeden erzelen den manche leute haben keine ahnug und erzelen schite :cool:
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Auch Star Wars Videos besitzen einen Kopierschutz. Auch die Videos aus den 80er Jahren. Der Macrovision Kopierschutz wurde mitte der 80er Jahre eingeführt. Das erkennt man wenn man auf vorspulen drückt und kurz drei weisse Balken ins Bild rutschen sieht. Den meisten dürfte das gar nicht auffallen. Dann ist die Kopie verboten. Anfang bis mitte der 90er Jahre gabs kaum Videos mit Kopierschutz, davor und danach war so gut wie jedes Video mit Kopierschutz ausgestattet. Einfach zu behaupten das diese Videos keinen Kopierschutz haben ist ziemlich falsch, oder sagen wir mal lieber ziemlich dumm.

    Jeder halbwegs anständige Videorekorder knackt den Kopierschutz und so wirds mit den DVD Recordern evtl. auch sein.

    Zum Kopieren selbst noch ein Tip: "Das Band komplett vorspulen lassen. Dann zurückspulen wenn der Videorekorder das nicht selbst macht." Videobänder verkleben wenn sie lange Zeit nicht benützt worden sind. Bänder die älter als 20 Jahre alt sind, so die Erstveröffentlichungen von 1985 usw., nicht mehr abspielen. Die Gefahr das sich das Magnetband in Flocken ablöst und der Videorekorder dann im Arsch ist, ist sehr sehr hoch.

    cu, Spaceball
     
  11. Annie

    Annie Gast

    Vielen Dank für die Infos. Nun ich habe diesen "auffälligen" Thread einfach nur gepostet um etwas über die Rechtslage zu erfahren. Und da ich selber keine Videos kopieren kann und dies in einem Shop tun möchte wollte ich einfaach im vorraus mal Stimmen dazu hören bevor ich mich strafbar mache.
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Im Shop solltest du den jenigen richtig belabern der den Auftrag annimmt. Ansonsten passiert dir das was Veers schon meinte. Ich habs geschafft was im Laden digitalisiert zu kriegen. Star Wars auf Super 8. Ich hab dem schlichtweg erklärt das ich das mache um die Filmrollen der Nachwelt zu erhalten aber eben nicht um sie zu verteilen usw.

    Viel Glück

    cu, Spaceball
     
  13. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Aber wenn man noch die alten Teile auf Video aufgenommen hat (Mit Sat 1 Ball oben inner Ecke), als sie mal im Fernsehen liefen, dann ist es doch grundsätzlich erlaubt, sie zum Eigenbedarf auf ein anderes Format zu kopieren, oder?
    Man darf doch auch Musik aus dem Radio mitschneiden, ist das nicht das Gleiche?
     
  14. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Ich bin zwar nicht der große Fachmann aber meine SW Videos haben definitiv
    keinen Kopierschutz..

    Im übrigen,was Du aus dem TV aufnimmst kannst Du brennen ohne Ende,nur nicht verteilen oder öffentlich aufführen.
     
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab nicht gesagt das alle Star Wars VHS Kopierschutz haben. Die 97er SE und die 2000er SE hat Kopierschutz.

    cu, Spaceball
     
  16. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass man selbst kopiergeschützte DVD problemlos auf VHS kopieren kann. Vielleicht greift der Kopierschutz der VHS auch nicht, wenn man diese auf DVD kopieren will.
    Ob das nun einen Eingriff in den Kopierschutz (=verboten) oder lediglich eine Lücke im System ist kann ich aber auch nicht sagen.
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die meisten besseren Videorekorder, also ab 250,-€, hatten alle einen Kopierschutzdekoder eingebaut. Deshalb sollte es in der Regel kein Problem sein von DVD auf VHS zu kopieren. Ausser man hat den 125,-DM Aldi Mono 2 Kopf Videorekorder, der hatte das sicherlich nicht.

    cu, Spaceball
     
  18. moses

    moses Botschafter

    besorg dir kopien von der LASERDISC, die haben eine bessere qualität und garantiert keinen kopierschutz drauf. :cool:
     
  19. Annie

    Annie Gast

    :eek: Auf diesen steinalten Videos ist tatsächlich ein Kopierschutz vorhanden gewesen. Ich war im Shop und bin dort abgeschmettert worden:( Und dabei hab ich so schön mit der Tante am Thresen diskutiert :(
     
  20. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Hast ja noch die möglichkeit, dir die Videos als Image auf dein PC zu ziehen, und das Image auf Dvd zu brennen, so ist es einfacher, und du bist auf keine shops angewiesen.
     

Diese Seite empfehlen