Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hätte Sidious Darth Maul verraten?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Max, 10. August 2009.

  1. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    was glaubt ihr, wenn darth maul etwas länger gelebt hätte, würde Darth sidious in bei der order 66 verraten, genauso wie count dooku, den Ersatz von Darth Maul??
     
  2. Van Raan

    Van Raan Clone Trooper

    Ich denke schon, den Sidious ist ein fieser und gerissener Sithlord und er kennt keine Gnade. Ist aber eine gute Frage.
     
  3. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Ja ^^
    Wobei vielleicht auch nein... das kann man bei den Was-wäre-wenn-Fragen nie sagen.

    Wenn man davon ausginge, dass Maul sowohl Qui-Gon als auch Obi-Wan getötet hätte, so wäre Anakin vielleicht garnicht zum Jedi ausgebildet worden. Ob Palpatine trotzdem auf ihn aufmerksam geworden wäre, kann ich nicht sagen. Wenn ja, dann hätte Maul sicherlich seinen Platz für Anakin räumen müssen.
     
  4. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Mast3r Kenobi Zitata:Ja ^^
    Wobei vielleicht auch nein... das kann man bei den Was-wäre-wenn-Fragen nie sagen.

    Wenn man davon ausginge, dass Maul sowohl Qui-Gon als auch Obi-Wan getötet hätte, so wäre Anakin vielleicht garnicht zum Jedi ausgebildet worden. Ob Palpatine trotzdem auf ihn aufmerksam geworden wäre, kann ich nicht sagen. Wenn ja, dann hätte Maul sicherlich seinen Platz für Anakin räumen müssen.

    Ja stimmt, das ist echt nicht leichz zu sagen aber schließe mich euren Meinungen an Leute.

    Aber ich glaube wenn, hätte er ihn garantiert abgesezt. Da bin ich mir sehr sicher.
     
  5. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    Zitat von Van Raan:
    da hast du recht,wie alle anderen, es stand auch irgendwo, ich glaube in starwars-union.com oder so, dass sidious nach seiner ausbildung zum sithlord seinen meister, darth plagueis im schlaf getötet hat.
     
  6. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Als Kanon gilt es nicht, ist aber sehr warscheinlich.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Natürlich ist es canon, daß Sidious seinen Meister im Schlaf tötete und somit dessen Rolle als höchster Dark Lord übernahm.

    Zum Thema: wenn Sidious in dieser was-wäre-wenn-Konstilation ebenfalls Anakin im Visir gehabt hätte, hätte er Maul natürlich verraten, um den sagenumwobenen Chosen One in sein Lager zu bekommen. Das hätte er auch ähnlich fies aufziehen können... "Erinnere dich, wie er damals den Menschen tötete, der sich wirklich um dich kümmerte!" :kaw:
     
  8. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Zitat aus Jedipedia:
    Für mich gilt das nicht als bewiesen...
    Nur ein Vielleicht
     
  9. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Die Sith sind auf ihren eigenen Vorteil aus. Ihr Denken und Handeln ist auf sie selbst gerichtet und äußerst egoistisch. Ein Sith würde jeden verraten, um seine Macht zu steigern oder Vorteile zu erlangen. Daher hätte Darth Maul früher oder später auch dran glauben müssen. Einen mächtigeren Schüler als Anakin hätte Sidious nicht bekommen können.
     
  10. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Doch, es ist eben ein Beweis, und Jedipedia, ist nicht unbedingt die aller verlässlichste Quelle.

    Er hat ihn im schlaf ermordet, ist Canon, fertig.
     
  11. Calgar

    Calgar Senatsbesucher

    Aber Palpatine lügt IMMER!:lukevader
     
  12. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Naja, in diesem Fall darf man ihm denke ich schonmal Glauben schenken. Und das mit Plagueis ist nunmal Canon. Es sollte ja sogar ein Roman über ihn erscheinen.

    Aber das war ja hier auch nicht die Frage.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil ein Fan (!!) das schreibt ist das für dich ein Beweis? Also das ist wirklich lächerlich ;)
    Verlaß dich doch lieber auf die Quellen, die nicht von Fans geschrieben wurden und wo das sehr objektiv als Fakt beschrieben wurde.
     
  14. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    sorry, offtopic, aber mir fällt da gerade etwas sehr passendes aus Scrubs ein xD:

    Also so ein Patient hat irgend nen Krebs, und hat auf Wikipedia gelesen, dass dagegen Rohkost hilft. Cox darauf (ist natürlich nicht begeistert): "Hmm, ich praktiziere ja erst seid 20 Jahren als Arzt, aber der Verfasser dieses Wikipedia-Artikels hat auch den Kampfstern Galaktika Episodenführer geschrieben. Also was weiß ich schon..."

    (Aus der Folge "Meine Tabellenführung")
     
  15. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Naja, Plagueis hat mich noch nie so interessiert.

    So jetzt weiß ich nicht mal mehr was das Thema ist^^
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Na, jetzt weißt du es ja und kannst dich eventuell sogar näher mit Plagueis befassen ;)

    Und das Thema lautet immer noch "Hätte Sidious Maul verraten", wie es schon im Eingangsposting abzulesen ist ^^
     
  17. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    Ich bin mir sicher, dass Sidious Maul ohne großes Federlesens hätte über die Klinge springen lassen, falls es erforderlich wäre.
    Man kann getrost davon ausgehen, dass er des Nachts dennoch ohne allzu große Gewissensbisse den Schlaf der (Un)Gerechten gefunden hätte...
     
  18. ObiKenobi

    ObiKenobi Jedi-Meister

    Klar ist, dass Sith sich immer betrügen. Es wäre also nur eine Frage der Zeit gewesen, bis Maul stirbt. Ich glaube nicht, dass er in der Lage wäre Sidious zu besiegen (zumindest nicht alleine).
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist garnicht klar... es gibt genügend Sith, die sich nicht hintergangen haben. Uns selbst Maul hatte nicht vor, seinen Meister zu töten, genauso wenig wie es Tyranus Absicht war. Insofern ist die Aussage falsch ^^
     
  20. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    Da wir uns ja alle schön einig sind, dass Sidious seinen Schüler wahrscheinlich jederzeit als späteres "Bauernopfer" ansah, würde ich den Thread noch um eine Teilfrage erweitern.

    Hätte Sidious Maul im "offenen" Kampf "beseitigt" oder auch in einer "Nacht-und-Nebel-Aktion"? Da wäre natürlich interessant, ob auch Maul wusste wie Sidious seinen eigenen Meister im Schlaf gemeuchelt hat (und somit des Nachts immer mit einem offenen Auge schlief - just in case...).

    Mein Favourit ist, dass er Maul auf eine/mehrere No-Return-Mission(en) schickt, wodurch er zugleich noch einmal nützlich ist und ganz dezent von der Bildfläche verschwindet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009

Diese Seite empfehlen