Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Han und Chewbacca???

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Lord Insanity, 7. März 2003.

?

Sollten Chewbacca und Han auch in Epi. II vorkommen?

  1. Ja.

    7 Stimme(n)
    18,4%
  2. Nein.

    31 Stimme(n)
    81,6%
  1. Lord Insanity

    Lord Insanity geistig verwirrter, ...

    Was ist eigentlich mit den, sollten sie auch schon vorkommen in Epi. III, ich finde ja, vielleicht als piloten die irgendwas oder wen retten, aber, ...
     
  2. Lucy Derek

    Lucy Derek Sith Apprentice

    Ein eindeutiges Nein jedenfalls bei Han. Er ist doch nur ein Kind zu der Zeit, wo EP III spielt.

    Und Chewie?? ein zaghaftes Jein. Er könnte vielleicht als Sklave des Imperiums (vielleicht unter Tarkin???) auftauchen. Das wäre es aber schon. Da kannte er Han solo noch gar net.
     
  3. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    Nein, die hätten ja garnichts so richtig mit der Story dann zu tun in EPIII

    denn in EPIV kennen Chewie und Han ja nicht mal Obi wan oder Luke oder so.

    wäre auch nicht so cool wenn sie da wären, naja ok cool wäre es schon aber...naja :rolleyes:
     
  4. Toby

    Toby junger Botschafter

    Nein, ich will nicht noch mehr Kinder-Helden (Han). Und Chewie lebt zu der Zeit auf Kashyyyk, kann also nur in EIII vorkommen wenn EIII auf Kashyyyk spielt...
     
  5. Hm...vielleicht könne man ja den jungen Han irgendwo als Easteregg sehen :D Aber Chewie? Wie gesagt, er lebt ja auf Kashyyyk zu der Zeit...
     
  6. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Um Gottes Willen, nein!
    Müssen wir denn wirklich jeden wichtigen Charakter aus der OT auch in der PT erleben? Gebt Bail in Episode III eine größere Rolle und fertig.
     
  7. moses

    moses Botschafter

    Sollten Chewbacca und Han auch in Epi. II vorkommen?

    unbedingt, ausserdem auch noch: wedge und biggs, ozzel und piett.

    ps: und den taun-taun von hoth könnte man ja auch noch einbauen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2003
  8. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Nein, bitte net! Ich will die erst ab der OT sehen, da kommt doch das Feeling gar net mehr auf, wenn man die schonj EP III sieht!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  9. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Nein. Was soll denn ein Kind namens Han grosses zu einer komplett anderen Story beitragen?
     
  10. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Wenn in EIII ein kleiner Junge mit weißem Hemd und schwarzer Weste kurz durchs Bild läuft, wäre das ein netter Insider Gag aber mehr sollte es auf keinen Fall sein. Die ganze Boba Fett Geschichte in EII wr schon hirnrissig genug.
     
  11. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wenn mich nicht alles täuscht, haben wie dieses Thema vor einigen Wochen schon einmal diskutiert. Damals wie heute halte ich einen Auftritt von Chewbacca und vor allem Han Solo in Episode III nicht nur für überflüssig, sondern vor allem für unpassend.

    Bail Organa ist der einzige verbleibende Charakter aus der OT (auch wenn er nie zu sehen war), der einen größeren Auftritt in EP3 bekommen sollte. Außer ihm wären bestenfalls noch Auftritte von Tarkin oder Mon Mothma sinnvoll. Offiziere des Imperiums (Ozzel, Motti, Veers....) oder der Allianz (Dodonna, Willard...) wären je nach Story auch noch denkbar, aber Chewie, Han und viele andere sind in der PT nur überfüssig. Es wäre zu bemüht, unpassend und fast schon aufdringlich, diese Charaktere in EP3 zu zeigen.
     
  12. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter


    echt was ist mit Obi und Yoda
    (und Vader)
    . sollen die keine größeren auftritt bekommen?:rolleyes:
     
  13. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also ich kann nur moses beipflichten. :rolleyes:

    die Prequel sind doch wirklich ne ganz andere Storie als die OT..okay da kommen dann Luke und Leia vor ab buhu..aber auch nur, weil Padme und Ani deren Eltern sind und sich darum die Storie auch dreht...Han oder Chewie...oder das knuffige TaunTaun von Hoth..habne doch gar keine Bedeutung für die Handlung vor der OT.
     
  14. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Ich bin absolut gegen irgendwelche Gastauftritte von Charakteren aus der OT.
    Mir hat schon die Greedo-Szene in Epi1 gelangt. Möge sie auf Ewig in der Versenkung verschwinden...
     
  15. Neelah

    Neelah Schnarchnase

    Nö...
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Erst denken, dann schreiben. Ich habe verständlich geschrieben, daß Bail Organa von den für die PT wichtigen OT Charakteren der einzige ist, der noch keinen größeren Auftritt hatte. :rolleyes: :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2003
  17. Son of Skyw@lker

    Son of Skyw@lker Sohn der Macht

    Nein , erstens würde das vom Alter bei Han sowieso nicht hinhauen und zweitens wäre es dann nicht mehr das gleiche feeling wenn die beiden das erstemal in Ep IV in der Cantina auftauchen ! Hmm aber vielleicht ein kleiner Gastauftritt nur von Chewie , als Schmuggler oder so was . Das fände ich net schlecht :)
     
  18. Lord Sidious

    Lord Sidious loyale Senatswache

    Ich hab auch für Nein gestimmt. Ich wüsste auch garnicht wie man die Beiden in den Film einbauen sollte, denn sie würden garkeine wichtige Rolle haben. Also sollte man die Sache besser lassen!
    :jango :windu
     
  19. zekk

    zekk Abgesandter

    also nein,das muss wirklich nicht sein!
    denn dann würden sie bestimmt wieder eine szene drehen,die gar nicht zu hans richtiger geschichte passt,welche so schön in A.C.Crispins solo triologie zu sehen war.die verantwortlichen würden das nur verhunzen!
    klares: NEIN
     
  20. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Da Crispins Geschichte schon jetzt nicht mehr paßt, ist das nicht allzueng zu sehen (immerhin wäre Han, folgt man nur seinem Alter, kurz vor den Klonkriegen zu seinem Erstbesitzer gestoßen und hätte den Krieg hindurch als Dieb etc. gearbeitet. Dummerweise paßt die Atmosphäre von Crispins Romanen absolut nicht zu dieser Situation, selbst wenn sich Corellia aus dem Krieg herausgehalten hat, wie die HNNs ja deutlich gemacht haben. Rein vom Thema her mag es also noch passen, der Rest ist aber für meinen Geschmack klar widerlegt. Doch das kann man wohl sehen, wie man gerade will, wie so vieles... ;)).

    Wie dem aber auch immer sei, Han ist eine OT-Figur, die in der Vorgeschichte nichts zu suchen hat. Und Chewbacca ist mir allgemein zu nervig (glücklicherweise ist er endlich tot :p), den brauche ich also wirklich nicht in den Prequels. Belassen wir's doch einfach bei den Wookiee-Senatoren in TPM und ernennen einen von ihnen zu Chewbaccas Großonkel mütterlicherseits, dann ist dem Cameo-Wunsch der Fans genügegetan und das dämliche Pelzvieh, bzw. der Bettvorleger (je nachdem, was man gerade vorzieht) bleibt aus Ep3 raus.
     

Diese Seite empfehlen