Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Harry potter- Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von masternesmrah, 20. April 2003.

  1. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    ich möchte in diesem thread gerne die Meinung von euch zu Harry Potter hören. Aklso, ich selbst finde die Reihe gut. Sie sind wie ein modernes Märchen, das auch mehr oder weniger direkt moralische Grundwerte vermittelt ( Stichwörter wie Schlammblut als Zeichen, dass Rassismus schlecht ist oder ähnliches)... Ich würde jedem empfehlen, diese Bücher zu lesen. Und wie siehts bei euch aus?
     
  2. Remus

    Remus Gast

    Naja. Es gibt wirklich besseres. Aber ich finde, die Bücher sind gut und recht spannend geschrieben. Allerdings kann ich den ganzen Medienrummel drumherum nicht verstehen. Aber vielleicht geht das vielen Leuten mit SW genauso...:rolleyes:
    Zu den Filmen: Ne, das war nix. Reine Geldmache und Werbeoberfläche für die Fanartikel....
     
  3. Toby

    Toby junger Botschafter

    Wieder mal so ein Hype, der nach und nach wieder von der Bildfläche verschwindet.
     
  4. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    da wäre ich mir nicht so sicher. Noch sind nicht alle 7 Bücher erschienen, aber wenn sie es sind, haben sie - meiner Meinung nach - durchaus Chancen so bekannt und berühmt zu werden wie die von Herr der Ringe, und dieser Hype geht jetzt schon 50 jahre;)
    Ich finde sie nicht schlecht, aber man hätte sicherlich noch mehr herausholen können, gut finde ich aber, dass zum Beispiel einige Dinge der späteren bücher bereits früher angesprochen wird, Azkaban zum Beispiel oder die Szene, in der Hermine nach ihrer Versteinerung wieder zu den anderen stößt, da wird deutlich, dass Ron und Hermine wahrscheinblich zusammen kommen werden......
     
  5. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Was ich so an Harry Potter mag ist folgendes:
    Wenn man noch nie etwas gelesen hat, ist es durchaus ein Einstieg in die Welt der Bücher, den nachdem man den letzten Band gelesen hat, hat man schon viel durch, und man ist auch bereit ein anderes Buch zu lesen, wie es jetzt bei meinem Bruder der Fall ist- er hat dadurch wirklich angefangen viel zu lesen, und das kann nur gut sein!

    Zu den Filmen: Mal gaanz ehrlich, wirklich nötig waren die nicht..... Sie hätten sich zumindest mehr ans Buch halten können, ich hab sie mir zwar beide angeschaut, aber die Bücher sind wirklich besser.
     
  6. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Stimmt
     
  7. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Die Bücher hab ich nicht gelesen. Die beiden Kinofilme habe ich gesehen und mich gelangweilt. Harry Potter ist nicht mein Ding!
    (Ich glaube ich falle sowieso aus der Zielgruppe :D
     
  8. X-Commander

    X-Commander Commander of the Planet Earth

    Also für mich ist Harry wirklich nichts er als möchtegern Gandalf ne, da lese/sehe ich lieber LotR.

    P.S.: Das einzige was mir an Harry Potter gefällt ist sein vorname 'Harry' kommt nämlich auch in VOY vor Ensign Harry Kim ^^

    MfG.

    X-Commander
     
  9. DiGrEsS

    DiGrEsS I don't want you to adore me, i want you to ignore

    Nun ja die Filme, ich weiss nicht, zerstören etwas die Vorstellungskraft unterstützen die aber an einigen STellen wieder. Lesen ist aber Pflicht also ich weiss nicht, aber die Bücher kann man in jeder reihenfolge lesen (moi fängt bei 3 an dann zu 1, 2 und 4) ist irgendwie kein Problem. Das beste ist das man wenn man alle durch hat gleich wieder von vorne anfangen kann, zumindest ich Lese seit gut 3 Wochen nix anderes mehr (mal alles auf deutsch, dann wieder auf englisch)
    Heißt nit das ich verrückt danach bin, ist halt nur gut zum entspannen und so ^^
     
  10. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Kurz und knapp: Ich HASSE Harry Potter! Der selbe Medien-Hype wie bei Pokemon und Dragonball. Harry Potter ist in erster Linie für Kinder gedacht, genau wie bei Pkm und DGB. Aber das sich das nun auch Erwachsene antun, kann ich irgendwie nicht nachvollziehen! Naja, ich hoffe mal, nach dem dritten FIlm ist Schluss!
     
  11. Aramân

    Aramân Ehemaliger Lord der Sith

    Gut, aber Harry Potter ist ja schon was anderes als Pkm oder DGB... Dieser typisch japanische Stil ist doch wirklich ein bischen...na ja...

    Ich mag Harry Potter, is ganz ok (Bücher gelesen und Filme gesehen). Gut, die Filme hätten nicht sein müssen, aber ich fand es nach den Büchern ganz lustig auch die Filme zu sehen. Klar das es an der eigenen Vorstellung was verändert - aber das war bei HdR nicht anders...aber ich liebe Bücher und Filme (HdR mein ich jetzt).

    Ich sehe aber wie gesagt bei Harry Potter eher die Tendenz zum Kult als die Tendenz sofort wieder zu verblassen, da es doch eine andere Qualität ist als Pokemon oder DGB.
     
  12. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    naja ich kann mit Harry einfach nichs anfangen bin glaube ich auch zu alt dafür, für mich ist mehr Herr der Ringe was.

    Zu den Büchern kann gut sein das sie Kult werden irgendwann, aber die Macher sollten aufpassen das sie den nicht zerstören wenn sie da wirklich alle Bücher verfilmen wollen.
     
  13. Shylar

    Shylar Abgesandter

    Ich finde Harry Potter SUPER! Ich mag die Bücher und die Filme fand ich auch nicht schlecht. Und das Argument, dass jemand zu alt für die Filme ist, kann ich nicht wirklich verstehen. Also.. jedesmal, wenn ich in den Filmen war, waren grundsätzlich mehr Erwachsene als Kinder da und denen, mit denen ich mich unterhalten hab, hat der Film auch sehr gut gefallen und die meisten haben auch gleich Vergleiche zu den Büchern gezogen. Warum sollte man für einen Film/ein Buch zu alt sein, wenn sie einen verzaubern??
    Ich respektiere die Leute, denen die Sachen nicht gefallen, aber ich möchte von diesen Leuten bitte auch respektiert und nicht blöd angesehen werden, wenn ich sage, dass mir die Sachen gefallen.
    Es ist alles Geschmackssache. Die einen mögen Star Wars mehr, die anderen Star Trek, die einen Harry Potter, die anderen Herr der Ringe. Und stellt euch vor.. es gibt sogar Leute, die alles davon mögen.
     
  14. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    ich mag Harry Potter auch super gerne und kann es kaum erwarten das der 5. teil endlich erscheint. Ich habe die Bücher gelesen und die Filme gesehen. und muss sagen ich fand beides klasse. Ich denke nicht das man für Harry Potter zu alt ist das Blödsinn für sowas ist man nie zu alt er muss ein halt nur ein wenig intressieren.
     
  15. X-Commander

    X-Commander Commander of the Planet Earth

    Es soll jetzt nicht so aussehen als ich mich über euch beschwer aber mich interessiert es halt.

    Also habt ihr beiden schon mal HdR gesehen bzw. gelesen ?

    Wenn ja möchte ich mal aus neugier hören was ihr besser fandet und warum ;)

    MfG.

    X-Commander
     
  16. AjimariResro

    AjimariResro Dark Jedi

    also harry Potter find ich einfach nur geil. Die Bücher sind klasse und ich freu mich schon auf Band 5. Aber okay die Filme hätten nicht unbedingt sein müssen, auch wenn ich sie nicht so schlecht finde.

    auch ich sehe hier den Trend zum Kult als zum Abrutsch des ganzen.
    Genauso wie HdR. ^^ das finde ich auch gut. Obwohl die Filme überhaupt nicht mein geschmack sind
     
  17. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Naja, meine kennst du ja schon.

    Ich kann mich eigentlich Remus anschließen:
     
  18. Shylar

    Shylar Abgesandter

    Also.. nur für den Fall, dass ich mal wieder angesprochen war. Ja, ich hab Herr der Ringe gelesen UND gesehen. Überrascht? Naja egal. Ich gehöre ganz zufällig zu den Leuten, die sowohl HP, als auch HdR gut finden. Darf man das nicht? Genauso mag ich sowohl Star TREK, als auch Star WARS! Muss ich mich denn auf eines davon festlegen? Ich denke nicht. Harry Potter ist genauso wenig das Nonplus ultra wie Herr der Ringe. Das selbe gilt für Star Wars und Star Trek. Ich mag jedes einzelne davon und ich will und kann mich nicht entscheiden, was ich mehr oder weniger mag. So einfach geht das.
     
  19. X-Commander

    X-Commander Commander of the Planet Earth

    @ Shylar

    Also erst mal war das nicht als beleidigung gemeint sondern als allgemeine frage ;)

    Und zweitens Ich mag auch HdR sowie ST und SW aber für HP habe ich kein geschmack wenn mans so ausdrückt ;)

    MfG.

    X-Commander
     
  20. Shylar

    Shylar Abgesandter

    Muss man ja auch nicht. Was mich nur immer stört ist dieses "Du findest HP gut? Hast du überhaupt schonmal HdR gesehen.." bla bla. Jetzt nicht speziell von dir, sondern halt grundsätzlich. Sorry, wenn mein letzter Beitrag vielleicht etwas gereizt geklungen hat, aber sowas find ich echt... naja, egal. Es wäre ja langweilig, wenn jeder das selbe mögen würde, aber ich bin es halt irgendwann echt leid, mich fast schon rechtfertigen zu müssen, nur weil ich HP mag, oder wie auch immer. Ist ja auch egal. Ich mag HP, HdR, ST, SW und noch einige andere Sachen. Die Hauptsache ist doch, dass man sich dafür begeistern und Spass haben kann.
     

Diese Seite empfehlen