Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Harry Potter

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Annie, 2. Januar 2003.

  1. Annie

    Annie Gast

    Hi
    ich hab gestern das erste mal den ersten Film von Harry Potter gesehen.Ich muss sagen das er mir gefallen hatt und da ich bald Geburtstag habe überlege ich mir , mir die Bücehr zu wünschen.Aber vorher würde ich gern ein paar Meinungen hören.Lohnen sich die Bücher? Kann man sich die auch als "Erwachsene" durchlesen?.
     
  2. Cray

    Cray Zivilist

    Also ich würde mal sagen, dass du dir die Bücher ruhig wünschen kannst, denn sie sind wirklich gut. Das ist nicht nur was für Kinder, meiner Meinung nach.

    Die Bücher haben zwar kräftig viele Seiten, lassen sich aber sehr schnell lesen. Außerdem erfährst du viel mehr als in den Filmen, vor allem die Gemütszustände der einzelnen Personen. Sie sind wirklich lesenswert. Aber so richtig zu beschreiben sind sie auch nicht.

    Also, mein Tipp: Einfach lesen, denn sie sind gar nicht mal so schlecht...
     
  3. Eddon

    Eddon Gast

    ich find die Bücher zwar auch gut, finde es aber besser wenn man zuerst liest und dann schaut. Is irgendwie spannender. Aber die Bücher sollst du dir trotzdem aufjedenfall wünschen, bzw kannst wünschen.
     
  4. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    Die Bücher sind 1000mal besser als die Filme!
    Auf jeden Fall holen!!!!!!!!!!!!
     
  5. Lucy Derek

    Lucy Derek Sith Apprentice

    Also ich an deiner stelle würde sie mir auf jedenfall wünschen.. Die sind so geil. und ich bin schon erwachsen.. :) und meine Zwillingsschwester hat sie sich gerade ausgeliehen weil sie die auch gut findet.. und meine Mutter findet es auch nicht so schlecht :) beantwortet das deine frage ?!
     
  6. Die Bücher sind wirklich empfehlenswert! Besser als die Filme! Ist eigentlich ein muss die einmal gelesen zu haben! :)
     
  7. Annie

    Annie Gast

    @Lucy:
    Allerdings :D

    Also ich hätte nie gedcht das ich mich dafür hätte begeistern können.Ich hab mir die DVD von ner Bekannten geliehen um mir ein wenig die Langeweile zu vertreiben, aber ich hätte nicht gedacht das mir das wirklich gefallen würde!Und nach all den Positiven Stimmen hier werde ich mir die Bücher(Gibt es ja jetzt in so nem praktischen Paperback Pack) zum Geburtztag wünschen.

    Jaina
     
  8. Leia Organa

    Leia Organa loyale Senatswache

    Ich kann mich den anderen nur rechtgeben!
    Ich bin auch "erwachsen", und mir gefallen diese Bücher sehr.
    Im Moment bin ich dabei den zweiten Teil meiner Tochter vorzulesen, und am Samstag machen wir einen Frauentag und gehen zusammen ins Kino Harry schauen.
    Meine Tochter ist sechs und schwärmt von ihm:rolleyes:
     
  9. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Oh, durchlesen durchaus (heimlich, damit's keiner merkt ;)). Ich persönlich habe Band 1 gelesen (vor einigen Jahren schon, als es den ganzen Hype noch nicht gab) und vor kurzem die anderen drei. Nicht schlecht, also kein 'Teletubbies-Level', aber ich habe auch schon sehr viel besseres gelesen, gerade an Kinder-Fantasy. Das ganze Trara, das drum gemacht wird, ist meiner Meinung nach deshalb ungerechtfertigt.
    Aber gut, da der Film dir gefallen hat (ich habe ihn nicht gesehen, hörte aber, er halte sich recht genau an den Roman), wird das Buch das wohl auch tun.

    Ich würde dir, nebenbei bemerkt, allerdings zu den britischen Ausgaben raten (war ja klar ;)). Mal abgesehen von der Sprache (die für dich zu schaffen ist, du liest ja auch die NJO) gibt es einen ganz großen Vorteil: den Preis. Die deutschen Ausgaben gibt's nämlich nur als gebundene... dachte ich... sehe aber gerade beim Browsen auf amazon, dass inzwischen wohl nachgeliefert wurde. Nun gut.
    Trotzdem empfehle ich die englische Version. Die Übersetzung soll teilweise nämlich - habe ich zumindest gehört - grauslig sein (hier mal ein Wort 'anders interpretiert', da mal einen Absatz ausgelassen, etc.). Jedenfalls gibt's die hier.
     
  10. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Auch ich habe Harry Potter gelesen (nachdem ich mich scheu bei meinem Bruder Entschuldigt habe, da ich gesagt habe dies sei nur Mist) sie sind wirklich gut, und die Übersetzung ist nicht schlecht.

    Es lohnt sich, denn ich glaube dieses Buch wird irgendwann ein Klassiker.
     
  11. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    ich habe den Film gesehen, und fand ihn eigentlich gut

    also den 1. Teil

    und den 1. Teil habe ich auch gelesen und ich fand das Buch wesentlich besser als den Film

    also es lohnt sich ;) :D
     
  12. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    JAAA! Unbedingt lesen- am besten im Original! Die Bände werden von Mal zu mal besser und natürlich sind die Bücher besser als die Filme. Aber HP2 hat mir auch als Film sehr gut gefallen- den fand ich ziemlich cool!;)
     
  13. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Also bis jetzt ist bei mir der ganze Harry Potter-Hype vorbeigegange. Denn ich hatte bisher überhaupt noch nichts mit unserem Zauber-Heinz zu tun. Hab weder einen Film gesehen, noch ein Buch gelesen.

    Als der erste Film lief, hab ich zwar mal kurz in meiner Bücherei nachgeschaut, obs die Bücher da hat, habe aber auf die Schnelle keine gefunden (sonst hätte ich wahrscheinlich eins mitgenommen) und nachfragen wollte ich nicht. :D

    Jetzt, wo jeder sagt, Harry ist geil (kenn niemand der etwas schlechtes darüber gesagt hat, von denen wo ich kenn), gehe ich vielleicht nochmal in der Bücherei und kuck danach, vielleicht frage ich auch mal nach. :D

    Was würdet ihr eigentlich lieber beherrschen: Machtkräfte (in Stärke eines Jedi-Meisters, z.B. Yoda oder Mace) oder lieber Zauerkräfte?

    Ich fände Machtkräfte um einiges cooler. :cool:
    Und ist auch praktischer. Z.B. wenn man auf dem Sofa liegt und Fernsehkuckt und will sich vielleicht gerade den Sprudel langen, ohne aufstehen zu müssen. In so Situationen wünschte ich mir, ich wäre machtempfänglich.
    Und bei der Macht musst auch nicht so einen Hokuspokus machen, bis was passiert. ;)
     
  14. Annie

    Annie Gast

    Hmm ich tendiere schon zu den britischen Ausgaben , ich denke es ist besser das "unverfälschte" Werk zu lesen.
    @Wraith: Danke für den Tip.

    Und wie ich sehe gibt es immer mehr positive Stimmen , also denke ich nicht das es ein Fehler sein wird in diese Bücher zu kaufen.

    Jaina
     
  15. Kazuya

    Kazuya Sith Apprentice

    Ich habe deb 1. Teil im Kino gesehn,aber auch gelesen und ich finde dass man erst das Buch lesen sollte (Das ist besser als der Film)und danach sich den Film anschauen sollte,aber der Film ist auch sehenswert.:)
     
  16. Darth Kubi

    Darth Kubi Ein verrückter, basketball spielender STAR WARS Fr

    Tja, ich denke ich mach mir jetzt nicht so viele Freunde, aber ich fand das erste, zweite und 1/2 (hab es nicht zu Ende gelesen) des dritten einfach gruselig schlecht. Ich konnte das dritte vor Langenweile nicht zu Ende lesen und hab logischer Weise das vierte gar nicht angefangen.
    Diese Bücher sind so gähnend langweilig.:confused: :eek:

    :clone Harry Potter

    Aber wer's mag... soll mir trotzdem kein Feind sein.

    Kubi
     

Diese Seite empfehlen