Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hat Coruscant eine künstliche oder eine natürliche Atmosphäre???

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Darth Imperius, 26. Juni 2002.

  1. Darth Imperius

    Darth Imperius Dienstbote

    Hat Coruscant eine künstliche oder eine natürliche Atmosphäre???
    Darth Imperius
     
  2. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    schätze mal eine natürliche.....
    aber zum teil künstlich wegen den vielen abgasen usw.
     
  3. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    denk ich auch, künstlich und natürlich
     
  4. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    Da fällt mir grade auf: Wurden je Umweltschäden in SW angesprochen? :D
     
  5. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    In irgendeinem Buch stand mal was von Atmosphärenwiederaufbereitungsanlagen, oder sowas in der Art. Fragt mich aber nicht in welchem. Keine Ahnung.
     
  6. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    Wird echt mal zeit, dass ich mit den Büchern anfang... :rolleyes:
     
  7. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Es lohnt sich auf jeden Fall die Bücher zu lesen. Jetzt kommen dann wieder die "EU-Gegner" und meinen das sei nicht so. Aber wenn du dich für die Story nach Endor interessierst, dann würde ich dir die Bücher empfehlen !:D
     
  8. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Coruscant wird einmal eine natürliche Atmosphäre gehabt haben, die aber, da der Planet seit Jahrtausenden eine einzige große Stadt ist, wieder und wieder receycelt wurde.
     
  9. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Coruscant hat vermute ich mal ne 50/50 Luftschicht, denn bedenkt die Golan-Plattformen usw was das für die Atmosphäre bedeutet.....
     
  10. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Jup, z.B. in der NJO, der Planet Duro ist total hinüber, durch die dortige Industrie.

    Coruscant hat noch eine natürliche Atmosphäre, aber die kann nur durch künstliche Hilfe erhalten bleiben. Was ja auch kein Wunder ist. :rolleyes:
     
  11. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Kessels Atmorphäre is glaub ich ziemlich im Hinterteil...
    Und irgendwo hab ich was gelesen das Endor ziemlich gelitten hat durch die DS-Trümmer - bei den technical commentaries auf tf.n glaub ich
     
  12. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    @ Satrek : Wie kommste auf einmal auf Kessel wenn die ganze Zeit von Coruscant die Rede ist? :D
     
  13. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Ich glaube, daß ich etwas davon etwas in Flucht ins Ungewisse oder in den Folgebänden gelesen zu haben, aber sicher bin ich mir da nicht.

    Außerdem muß die Luft irgendwie künstlich gereinigt werden, weil auf Coruscant keine einzige Pflanze mehr steht, die das machen könnte
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2002
  14. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Na, weils auch um Umweltverschmutzung geht, nicht nur um Coruscant :rolleyes: *immerihrekinderverteidigt* :D
     
  15. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Ich bin mir nicht mehr sicher, glaube aber das es in der Han Solo Trilogie war:

    Da wird geschrieben, dass die Hutt Planeten ausquetschen, bis sie zu nichts mehr zu gebrauchen sind, also üble Umweltverschmutzung.
     
  16. DashRendar

    DashRendar PSW-Tippspiel-Weltmeister

    Das war in Darksaber
     
  17. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Du vergißt die fliegenden Gärten, für die manch einer die Haus- und Hofgärtner des Imperators abwirbt. ;)
    Schade, daß man die im Film nicht sieht.
     
  18. Seasee_Tiin

    Seasee_Tiin Senatsbesucher

    Natürlich und künstlich. Wär gut wenn wir unsere Löcher inner
    Luft verstopfen.
     
  19. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    2Rendar: Danke.
     
  20. Darth Woidl

    Darth Woidl Senatsbesucher

    Ich hab mich eigentlich dauernd gefragt, wenn diese Häuser so riesengroß auf Coruscant sind... und die mit ihren Raumschiffen oft auf so hochgelegenen Plattformen landen.... Da muss es doch schweinekalt sein und die Luft total dünn!...
     

Diese Seite empfehlen