Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hat Sidious alles verlernt?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lord_Plagueis, 10. Juli 2005.

  1. Lord_Plagueis

    Lord_Plagueis Sith-Weiser

    Ich hätt mal ne frage: in epi 3 war sidious ja ein relativ guter LS-Kämpfer auch wenn er sich zurückgehalten hat... warum vernichtet er in epi 6 luke nicht mit dem LS? ist er zu alt dafür? auf mich macht er den eindruck das er luke höchstens mit seinem krückstock hätte verprügeln können... :konfus:
     
  2. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Warum sollte er? Ist doch viel lustiger, ihn langsam zu bruzzeln. ;)
     
  3. Trandoshianer

    Trandoshianer Dressk: trandoshanischer Kopfgeldjäger

    Ich denke mal, er wollte Luke mit den Blitzen foltern und so auf die dunkle Seite der Macht ziehen. Schmerz bringt Hass etc (siehe Yoda ;)) , durch Hass kommt man auf die dunkle Seite.

    Ich denk er hatte keine Interesse daran ihn zu töten, er hoffte halt nur dass Luke "doch noch seine MEinung ändert".

    Naja denke ich mal
     
  4. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Er hätte ihn mit Sicherheit auch mit den Blitzen im Handumdrehen töten können. Ich bin mir sicher, da steckt der kleine Sadist dahinter. ;)
     
  5. Lord_Plagueis

    Lord_Plagueis Sith-Weiser

    nun ja der meinung bin ich auch aber wär doch mal interessant gewesen wenn er in mit dem LS angegriffen hätte und vader dann eingegriffen hätte oder? ein duell der dunklen seite sozusagen...
     
  6. Hoot

    Hoot Gast

    wirklich spektakulaer waers sowieso nicht gewesen, in der OT haben nunmal alle jedi/sith mit ihren LS wie alte omas gekaempft...

    weis george, wie alt palpi bereits in ROTJ ist....vielleicht ist er ja garnicht mehr faehig son ding anschaulich zu gebrauchen..

    sonst gucks du hier, sonen aenlichen hatten wir erst vor kurzem.....
     
  7. Lord_Plagueis

    Lord_Plagueis Sith-Weiser

    hab mal n interview mit ian mc diarmid gelesen da sagt er das er in epi 6 126 jahre alt ist...
     
  8. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    Oh das hat er keinesfalls verlernt und ist auch nicht zu alt. In Dark Empire (10 Jahre nach Yavin) kämpft er gegen Luke mit dem Lichtschwert und zuerst siegt er auch.

    In Episode VI hat er es einfach nicht nötig, er hat Vader, er hat seine Machtblitze und er hat seine Gardisten.

    Das Alter spielt doch nicht unbedingt eine Rolle. Yoda ist auch schon ganz schön alt und kämpft immernoch recht gut. :braue Palpatines Körper ist in Episode VI sogar noch relativ "neu", denn er hatte erst nach Yavin den Körper gewechselt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2005
  9. Hoot

    Hoot Gast

    das war da aber ein klon von ihm, aus diesem grund vielleicht etwas fitter als das tote original..

    ja und vader wurde schoen von luke platt gemacht

    naja, haette luke der trottel sein schwert nicht weggeschmissen, dann haette er die blitze damit abwehren koennen

    hat man ja (in ROTS gegen yoda) gesehen, wie faehig die gegen ein jedi sind

    bei seiner spezies, isses normal das die so alt werden koennen. bei den menschen nicht und ausserdem kann yoda in ROTJ sicherlich auch nicht mehr ein LS wie ihn guten alten zeiten nutzen.....ich glaube kaum das palpi jemals 900jahre alt haette werden koennen.. ;)
     
  10. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    Der Imperator war auch schon in der Schlacht von Endor ein Klon, wie ich schon gesagt habe (bzw. reineditiert habe) Außerdem waren es nur Klonkörper, der "Geist" ist immer der selbe gewesen.

    Luke ist außerdem nicht Yoda und hat in Episode VI noch nicht die Macht oder Erfahrung wie Yoda, also hatte der Imperator es wohl nicht nötig, ihm im Kampf mit dem Lichtschwert gegenüberzutreten. Er hätte ihn doch auch getötet, wenn Vader nicht eingegriffen hätte und damit hatte der Imperator nicht gerechnet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2005
  11. Hoot

    Hoot Gast

    wie? dann war er also zu zeiten von ROTJ bereits ein klon? das moechte ich aber bitte bewiesen haben..

    nein, aber er wird doch wohl mit seinem machtschub und macht-wuergegriff einpaar sicherheitsfuzzies ausser gefecht kriegen koennen. er hat ja auch die beiden schweinebacken - in jabbas palast - ohne gross aufmerksamkeit zu erregen, in nu ausgeknockt.

    edit:

    ja, palpi war genau so selbst sicher wie maul am ende von TPM...und beide fanden aus diesem grund den tod
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2005
  12. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Welcher EU-Autor hat sich jetzt so einen Überstuss aus dem Hirn gequetscht? :mad:

    Sofern er wusste, dass das überhaupt geht. :)

    Ich würde ihm fast schon zutrauen, dass er sogar so alt ist (was aber allerhöchstwahrscheinlich nicht ist ;)). Er hat die Fähigkeit, das Leben zu verlängern.
     
  13. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    4 Elitegardisten vielleicht, aber sicher nicht eine ganze Armee Sturmtruppen und Navy-Soldaten, die auf dem Todesstern stationiert sind.

    Ja die Fähigkeit hat er, aber auch nur, indem er seinen Geist in einen Klonkörper überträgt.

    Was ist denn daran so schlimm? Wer weiß wie oft er es vorher schon getan hat? Es ist doch der Imperator selbst und kein einfacher Klon. Jeder "Klon" ist der Imperator selbst. Das ist nicht so wie bei Jango und Boba.

    Es wird doch auch in den Filmen gesagt, dass die dunkle Seite Fähigkeiten hervorrufen kann, die manche für unnatürlich halten und dass er das Geheimnis des ewigen Leben von seinem Meister gelernt hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2005
  14. Boba-09

    Boba-09 Kopfgeldjäger der Mafia; Soldat aus Leidenschaft;

    Whrscheinlich denkt sich der Impi: Warum einfach wenns kompliziert geht? :D

    Nein, jetzt im Ernst, ich glaube er will Luke provozieren um ihn noch schneller zu bekehren.
     
  15. Priester-FK

    Priester-FK Star Wars im Ganzen, SG-1, Filmfan/Kritiker, Zynik

    zu ROTJ, Machtblitze: Die ersten paar waren nur zum Quälen da, damit Luke vorbestraft wird, bevor er das letzte Mal ansetzt sagt er deutlich: Nun, junger Skywalker, wirst du sterben. DANN greift Vader ein und erfüllt die verzögerte Prophecy.^^
     
  16. zero

    zero children of bodom

    ich finde die kämpfe aus TEsb und RotJ ähneln den neuen Filmen sehr!
     
  17. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Nein. Du redest von irgendwelchem EU-Kram. Ich rede von Film-Fakten. Er hat die Fähigkeit (welche sein Meister entdeckt hat), sein Leben in seinem alten Körper zu verlängern.
     
  18. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Dieser EU-Kram ist aber richtig und gilt so, egal ob es einigen gefällt oder nicht. Wo bitte im Film zeigt er das denn, dass er es anders kann? Er sagt nur, dass er die Fähigkeit hat, mehr nicht. Er sagt nicht, wie er das macht und auch nicht, dass er seinen alten Körper behält.
     
  19. Lord_Plagueis

    Lord_Plagueis Sith-Weiser

    wenn palpi sich immer wieder in einen klon hinein versetzen konnte wer weiß vielleicht war er ja auch plagueis??? :konfus: vielleicht ist er ja schon tausende von jahren am "leben" war vielleicht hat er ja die sith-armee angeführt.... :jango
     
  20. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Das ganz bestimmt nicht. Alle Sith vor Darth Bane sind tot. Palpatine und Plagueis gehören eindeutig zum Bane-Kult welcher 1000 Jahre vor Yavin entstanden ist (ein Meister, ein Schüler)
     

Diese Seite empfehlen