Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Heimatplanet des Rancors???

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Shepard, 21. September 2004.

  1. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Heimatplanet des Rancors???


    Ich würde gerne mal wissen von welchem planeten die Rancors kommen... weiß das jemand... ich glaube die kommen nicht von Tatooine... ??? oder...



    :rolleyes:
     
  2. AjimariResro

    AjimariResro Dark Jedi

  3. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Nachzulesen in The Courtship of Princess Leia (Entführung nach Dathomir) von Dave Wolverton. Es gibt sogar eine nette Geschichte darüber wie das Rancor nach Tatooine gekommen ist. Erschienen in einem WEG Sourcebook (und übersetzt in einer frühen Ausgabe des JotW)
     
  4. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Danke für den Tip
     
  5. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    "Nett" ist vielleicht das falsche Wort.

    Anstatt den Rancor von einer wilden, unbekannten Welt kommen zu lassen stammt er dank CoPL von einer abgeriegelten Welt, auf der Palpatine wichtige Gefangene untergebracht hat und auf der wegen der Nachtschwestern seit Jahrzehnten kein Schwein mehr freiwillig gelandet ist.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Halt halt halt... die Rancors kommen nicht unbedingt von Dathomir. Das wird in CoPL lediglich vermutet, der genaue Urspungsplanet ist aber noch längst nicht festgelegt. Die Autoren erwähnen immer nur, daß Dathomir sehr wahrscheinlich wäre und in der Fiktion streiten sich Wissenschaftler schon seit langem...

    Genauso wie beim Heimatplaneten der Banthas wird dieses Rätsel wohl nicht so schnell gelüftet werden...
     
  7. Tie75

    Tie75 Zivilist

    Ich spiele bei Starwars Galaxies einen Creature Handler und Rancoren kann ich ausschließlich auf dem Planeten Dathomir finden und tamen ;).Sie dienen dort unter anderem auch den Nightsistern und Singing Mountain Clan Membern als Weggefährten.
    Es gibt dort unter anderem Ancient (Bull) Rancoren,Bull Rancoren oder Enraged Rancoren :D.

    mfg Tie75
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Aus keinem Buch oder Comic geht hervor, woher diese Tierchen wirklich stammen. Es werden lediglich Möglichkeiten genannt ;)
     
  9. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Das mußte man aber erst in die Datenbank schreiben, da in COPL (soweit ich mich erinnere) nicht darauf eingegangen wird.
     
  10. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache

    Also auf Starwars.com wird auch Dathomir vermutet
     
  11. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Da sie aber schon sicher ein paar hundert wenn nicht sogar tausend Jahre auf Dathomir sind, kann man den Planeten auch als Ursprung bezeichnen. Ansonsten könnte man schließlich anführen, dass das ganze Leben vom Urknall abstammt ;)
     
  12. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Diese Logik ist etwas seltsam in Bezug auf SW. Da Menschen auch schon einige Tausend Jahre auf Coruscant leben, ist das dann auch der Ursprungsplanet der Menschheit ist SW? Hm bei näherer Betrachtung leben die ja auch schon einige Jahrtausende auf Corellia und auf Tatooine und unzähligen anderen Welten, puh die sind aber oft entstanden :rolleyes:
    Nur weil es die da lang gibt, heißt das nicht, dass die nicht mal irgendwann jemand dort ausgesetzt hat. Zu welchem Zweck ist dann in Vergessenheit geraten, da diejenigen nicht mehr da sind, die es taten. So wie ja nun seid KotoR auch manche Evolution der bekannten Welten von nur einer Überrrasse aufs ärgste beeinflusst wurde. Wer weiß, vielleicht ist vor Jahrhunderten mal ein Schiff mit Babyrancors dort abgestürzt und war eigentlich auf dem Weg die kleinen zu nem Hutt zu schaffen, damit der neue Schmusetiere kriegt. Nun sind die auf Dathomir und mehren sich prächtig, weil keiner sie stört.
     
  13. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Was ich ausdrücken wollte war, dass selbst wenn die Rancors von einem anderen Planeten stammen, dies mittlerweile in Vergessenheit geraten ist und man deshalb diesen Planeten als Ursprung ansehen kann. Die Rancors die nämlich so in der GFFA herumlaufen, wie z.B. Jabbas Schoßtier, kommen meistens von Dathomir.
    Schlussendlich ist alles Definitionssache. Wenn morgen ein Buch erscheint, in dem es heißt dass die Ewoks eigentlich von Bith stammen und nach Endor umgesiedelt wurden, dann ist es eben so. Genauso ist es bei den Rancors ;)
     
  14. Tessek

    Tessek Gast

    Widerspricht sich aber hoffentlich nicht mit den Tales from Jabbas Palace wo auch beschrieben wird wie der Rancor auf Tatooine landet...
     
  15. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Wobei das, wie Fteik schon andeutete eigentlich ne seltsame Sache ist, die Dingelchen von einem Planeten zu importieren, der mal eben unter dem Imperium Sperrgebiet ist, weil ein gewisser Imperator fürchtet, dass die Nachtschwestern entkommen könnten. Selbst vor der Zeit als es Sperrgebiet wurde, ist es immer noch seltsam, weil die Nachtschwestern sicher auch schon früher versucht hätten zu entkommen und man dann mal schon eher was hätte von denen hören müssen. Immer wieder lustig, wenn Autoren in ihren Romanen Vermutungen anstellen und sich mit ihrer eigenen Geschichte ein Bein stellen, was die Glaubhaftigkeit ihrer Vermutungen angeht.
     
  16. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Na Ja... Jabba hält sich halt nicht an die Gesetze des Imperiums... da kann es dann schon mal sein das er seine schleimigen Handlanger nach Dathomir schickt um einen kleinen niedlichen Rancor zu importieren!
     
  17. Lenn Walkers

    Lenn Walkers Podiumsbesucher

    öhm,ich mein ja nur,aber die NS hätten sich dann längst das nette kleine schiffchen gekrallt und wären in alle winde zerstreut...wobei.halt war nciht auch eine NS in dem Darth Maul comic zu sehn?und wer sagt das jabbas rancor von dathomir kommt?das steht da nirgends,oder??
    also mal ganz langsam mit solchen vermutungen.
     
  18. darklordvader

    darklordvader Depressiv und Suizidgefährdet

    Also, in Bill Slavicsek's "Das Große Star-Wars-Universum von A - Z" steht unter dem Punkt "Rancor" folgendes:
    Dieses schreckliche Untier (...) Die halb intelligenten Rancoren stammen von der Welt Dathomir, sind aber auch im Ottethan-System heimisch.
    Als Quellen für diese Beschreibung gibt der Autor "Entführung nach Dathomir", "Das Dunkle Imperium (6-Bändiger Comic)", "Return of the Jedi" (das halt nicht zum Absstammungsort, sondern eher, was der Rancor überhaupt ist...) und "Star Wars Sourcebook" (vom gleichen Autor wie das Lexikon und noch einem anderen) an. Vielleicht hilft dir das ja weiter...
     
  19. Arodon

    Arodon Gast

    Ich kann nur auf Minza's Post verweisen. Dort wurde es erklärt. Das gleiche steht ebenfalls im großartigen CD-ROM-Lexikon Behint the Magic. Garantieren kann Dir die Herkunft keiner, nur erhärtete Vermutungen sprechen für Dathomir...
     

Diese Seite empfehlen