Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

hellau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zero´s Girl, 20. Februar 2004.

?

Verkleidet ihr euch

  1. Ja klar!!!!

    4 Stimme(n)
    30,8%
  2. Wir sind doch net im Kindergarten!! (NEIN!)

    9 Stimme(n)
    69,2%
  1. na was macht ihr zum Fasching?
     
  2. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ich geh zwar gerne feiern, aber ich halte nix von Karneval!

    Deshalb mach ich son ******* nicht mit.
     
  3. Wo ich grad die Antwortmöglichkeiten sehe, ich fand Karneval schon im Kindergarten schrecklich!
     
  4. ...ihm aus den weg gehen ?
     
  5. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Was ich mache? Bis auf genervt die Augen verdrehen, wenn die ach so witzigen Narren die Fernsehprogramme mit ihrem Lustigsein überlagern? Nur hoffen, dass es wieder vorbei geht... und mit jenen fühlen, denen nicht die Gnade zuteil ward, in einer "humorlosen" Nordmetropole wie Hamburg zu leben...:D
     
  6. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Ich machs wie jedes Jahr, ich verkleide mich als Badewanne.


    .... ich lass mich vollaufen :D
     
  7. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Hmm.... Ich denke in grün und mit einem Sturmgewehr rumlaufen... Eventuell auch im Schutzanzug...
    Richtig erkannt, Soldaten verkleiden sich eher nicht/ bzw. sind es sowieso das ganze Jahr! :D
     
  8. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Re: Re: hellau

    Guter Vorschlag! Da schließ ich mich doch gleich an. ;)
     
  9. Stimmt,... Soldaten sind nicht nur einmal in Jahr narrisch ^^
     
  10. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Da sin mer dabei, dat is' prima!

    Als gebürtiger Rheinländer wird sich natürlich verkleidet, selbst im schwäbischen Exil!

    :D

    C.
     
  11. Ich zieh die Lara Croft Nr. ab!!!! Hi hi
     
  12. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich habe die holde Pflicht, an diesem Wochenende gleich über drei karnevalistische Treffen in der Zeitung berichten zu müssen. Ein zwiespältiges Vergnügen! Die Fasnachts-Kultur in meiner Region hat in den letzten Jahren arg gelitten. Es mangelt an kreativen Köpfen und an der Bereitschaft ordentlich Zeit und Geld in eine gute Maskerade zu investieren.

    Von daher bin ich nicht sehr optimistisch, was die Stimmung angeht. Es wird wohl wieder so herauskommen, dass erst dann so richtig Schwung in die Bude kommt, wenn die Leute mit Bier und Schnaps vollgedröhnt sind. Leider ist dann der Weg nicht weit, bis die Stimmung eskalliert. Schlägereien und Jecken, die sich auf der Tanzbühne übergeben sind an unseren Narrentreffen leider keine Seltenheit und unterstreichen immer wieder das Vorurteil, dass Zürcher selber keine Fasnachtskultur besitzen.

    Hellau...

    Bea


    PS: Kann mir mal jemand sagen, warum es für einen Mainzer unvorstellbar ist, in Wiesbaden Fasnacht zu feiern.
    ;)
     
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Was mache ich an Fasching ?
    Ich warte voller Sehnsucht auf den Aschermittwoch.
     
  14. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Mainzer Feiern nicht Fasnacht (Karneval). Die tun zwar so, aber im Prinzip quälen die nur uns Kölner... Folglich können die Mainzer auch nicht in Wiesbaden Fasnacht (Karneval) feiern. Wobei ich bis jetzt noch nie gehört hab, das in Wiesbaden Fasnacht (Karneval) gefeiert wird.

    Im prinzip ist es so, als wenn man sagen würde das die Düsseldorfer Karneval feiern...

    FALSCHE RHEINSEITE!


    Okay, *nachobenseh* Nachdem wir elementar wichtige Fragen geklärt haben (Nein ich habe nichts gegen Düsseldorfer... nur vielleicht mitleid mit denen ^^)... ja natürlich!!! Was ist denn das für eine Frage? Ich kenn eigentlich relativ wenige Leute, die sich dieses Jahr karneval noch nicht verkleidet haben... und ohne das macht es doch nur halb so viel Spaß...


    *Ynee*
    -Die gottseidank weit weg von Düsseldorf und Mainz und Wiesbaden auf der richtigen Rheinseite wohnt... und in der nähe von Köln...-
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2004
  15. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Rechts und links vom Rhein

    @ an Yanee

    Danke für den Erklärungsversuch. Obgleich: Ich muss sagen, dass ich jetzt nicht unbedingt schlauer bin. Für mich ist das alles sehr kompliziert. Ich mag Köln (nicht unbedingt das Bier...;)). Aber ich mag auch Wiesbaden, Koblenz, Mainz, Bonn und Düsseldorf.

    Darum sehe ich mir im Fernsehen sowohl die närrischen Veranstaltungen aus Kölle, Mainz und Düsseldorf an. Ich mag die Büttenreden aus "Mainz wie es singt und lacht", ich mag aber auch die "Höhner" und "Black Föss". Käme mir nie in den Sinn, da einen Unterschied zu machen. Ebenso vermag ich nicht zwischen linker und rechten Rheinseite unterscheiden. Ist fühle mich an beiden Ufern fast wie "zuhause" .

    @ an Jedihammer

    Würde dich gerne mit einer Einladung zum Karnevalstreffen der " Froschköpp" umstimmen. :D :D


    Schönen Sonntag

    Bea
     
  16. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Auf grund chronischer Ideen und Geldlosigkeit geh ich als Faschingsmuffel....
     
  17. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Also, ich gehe erst im Gardekostüm und dann als "venezianische Adlige" *lol* und im zweiten Teil vom Tanz heißt es schnell umziehen ins Bauchtanzkostüm.

    Mein Schatz geht als Weihnachtsbaum... *g*
     
  18. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Dieses Jahr; Da hin gehen wo keiner ist.:D In Berlin ist das auch kein großes Problem.
     
  19. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    Re: Rechts und links vom Rhein

    Naja, den Kölnern ist halt irgendwie eine natürliche Ablehnung gegen Düsseldorf angeboren...
    und was den Karneval betrifft, auch sehr eigen. Ich komme zwar nicht direkt aus Köln, aber im Karneval sieht sich hier eigendlich jeder als "Kölsche Mädche"/"Kölsche Jong".
    Was Mainz angeht... ich habe letztes Jahr "Mainz wie es singt und lacht gesehen" und dieses Jahr habe ich in den Werbepausen von "Kölle Allaaf!" auf die "Konztanzer Fasnacht" geschaltet. Ich konnte nicht drüber lachen... ich hab persönlich nichts gegen alle anderen "Karnevalsstädte" aber Köln ist dennoch favoriesiert. Und das mit der Rheinseite, najaa... Düsseldorf ist halt drüben. *fg*


    Um aus einem Lied einer Kölner Popgruppe zu zitieren...

    Nein, Nein, Nein, unsr'e Liebe durfte nicht sein. Sie kam aus Düsseldorf am Rhein.


    *Ynee*
    -Bitte nicht allzuernst nehmen... keine Persönlcihe Abneigung gegen Düsseldorfer... die meisten können ja auch nichts dafür- ^^
     
  20. Städtefeindschaften, ... Nein wie lieb... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen