Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Heulis Philosophie Ecke

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Heuli, 7. Oktober 2002.

  1. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Du

    Ich fahre zärtlich dir durchs Haar
    das so seiden, wunderbar
    Mal ein Herz auf deine Stirn,
    das sich einbrennt in dein Hirn,
    berühre deine Brauen wieder
    küsse deine Augenlider
    kaum wahrnehmbar, so fein, doch auch
    du fühlst meines Odems Hauch
    umkreise deiner Ohren Muscheln
    stell mir vor, mit dir zu kuscheln
    mein Finger nun auf deinen Lippen,
    möcht von deinem Nektar nippen
    hinauf danach, zur Nasenspitze
    du fühlst bereits 'ne innre Hitze
    meine Lippen auf den Deinen
    rieche deinen Duft, den feinen
    der mich nahezu betört
    so kribbelnd ist mit dir der Flirt
    Die Lippen küssen deine Kehle,
    die Augen, was ich nicht verhehle
    ruhn bereits auf deinen Brüsten
    oh, wie diese mich gelüsten
    sie sachte, leise zu berühren
    meine Zunge hochzuführen
    deine Nippel sanft zu necken
    ohne dabei anzuecken
    sie mal saugen, wieder küssen
    ohne je aufhör'n zu müssen
    zu spüren, wie sie sich versteifen
    danach sie etwas fester greifen
    derweil mein Mund nun tiefer wandert,
    um deinen Nabel er mäandert
    fühlend deine Lust, dein Streben
    dein Becken zu mir hoch zu heben
    du spürst, es fehlt nun nicht mehr viel
    und meine Zunge ist am Ziel
    den Venushügel sie erklommen
    vor Verlangen du benommen
    spürst, wie ins Tal sie niedergleitet
    was dir noch mehr Lust bereitet
    als deine Knospe sie umkreist
    es dich vor Wollust fast zerreißt
    du rückst mich tief in deinen Schoß
    oh, wie ich dies Gefühl genoß
    Ich ließ mich ganz in dir versinken
    und konnte deinen Nektar trinken?
     
  2. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Mein Zauberstab
    bis zum Zerbersten
    gefüllt
    macht deine Muschel
    zur Empfängnis
    sich weit
    behutsam
    verletzlich
    ganz sanft und ganz nah
    fließe ich
    in dich
    auf den Perlen
    des Glücks
     
  3. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

  4. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Ich grabe mich
    wilder
    in deinen Schoß
    deine Schenkel
    glühen
    vor Verlangen und Lust
    ich trinke mich
    tiefer und tiefer
    in dich
    verlier meine Sinne
    im feuchtsüßen
    Duft
     
  5. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Aber heisst das hier nicht Philosophie Ecke? Also....

    Ich habe versucht
    deine Tränen
    für dich
    zu weinen
    Aber deine Augen
    sind trocken geworden
    Salz und Sand
    als hätte mein Weinen dich
    zu einer Wüste gemacht

    Was ist geblieben?

    Meinen Zorn
    habe ich fortgestossen
    Meine Rache
    erkenne ich nicht mehr
    auch wenn sie mir entgegenkommt
    Meine Hoffnungen
    wollte ich nicht lassen
    aber sie haben sich heimlich davon gemacht
    leiser als ich dich je
    streicheln konnte

    Nur die Angst bleibt bei mir
     
  6. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Wenn ich dich
    verliere
    was
    tut mir dann weh?

    Nicht der Kopf
    nicht der Körper
    nicht die Arme
    und nicht die Beine

    Sie sind müde
    aber sie tun nicht weh
    oder nicht ärger
    als das eine Bein immer wehtut

    Das Atmen tut nicht weh
    es ist etwas beengt
    aber weniger
    als von einer Erkältung

    Der Rücken tut nicht weh
    auch nicht der Magen
    die Nieren tun nicht weh
    und auch nicht das Herz

    Warum
    ertrage ich es
    dann nicht
    dich zu verlieren?


     
  7. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Ich höre eine Armee, die stürmt das Land,
    Und den Donner der Rosse, heranwogend, Schaum an den Knien:
    Hochmütig hinter ihnen stehen in schwarzem Kriegsgewand,
    Der Zügel nicht achtend, peitschenflatternd,
    die Streitwagenlenker.

    Sie schreien hinein in die Nacht ihren Schlachtennamen:
    Ich stöhne im Schlaf, wenn ich fern hör
    ihr schwirrendes Lachen.
    Sie zerhauen das Dunkel der Träume mit blendenden Flammen,
    Klirren, klirren aufs Herz wie auf einen Amboss.

    Sie kommen und schütteln triumphierend ihr langes grünes Haar:
    Sie kommen heraus aus dem Meer und rennen schreiend am Strand.
    Mein Herz, was verzweifelst du so aller Weisheit bar?
    Mein Lieb, mein Lieb, mein Lieb, warum lässt du mich allein?

    nach James Joyce - I hear an army
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Wir dringen tiefer
    ineinander
    ein Zauberwerk
    der Leidenschaft
    verglühen zart
    in tausend Farben
    werden Liebe
    Leben
    Glück
     
  9. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Wogen
    tiefer Leidenschaft
    Lust entführt uns
    selbstvergessen
    wir tauchen ein
    ins Meer der Sinne
    lieben uns zärtlich
    in die Zauberwelt
    Glück
     
  10. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Deine sanfte Weise

    Deine Berührung geht tief,
    und wirkt in mir nach
    wie eine leise Melodie,
    die immer wieder kommt.

    Ich liebe deine sanfte Weise -
    Sie ist so fein und schön,
    daß ich sie niemals
    leid sein werde.

    Ich glaube fast
    sie ist ein Meisterwerk.
     
  11. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Manchmal suche ich Zuflucht
    bei dir
    vor dir und vor mir

    vor dem Zorn auf dich
    vor der Ungeduld
    vor der Ermüdung

    vor meinem Leben
    das Hoffnungen abstreift
    wie der Tod

    Ich suche Schutz
    bei dir
    vor der ruhigen Ruhe

    Ich suche bei dir
    meine Schwäche
    die soll mir zu Hilfe kommen

    gegen die Kraft
    die ich
    nicht haben will
     
  12. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Das Schlimmste dabei...

    Nacht
    dunkle kalte Nacht...
    Ich sitze im Friedhof
    meiner eigenen Gefühle
    nage wie ein Zombie
    die letzten Reste
    vom Skelett unserer Liebe...

    Mir wird übel
    übel vor mir selbst
    übel denk' ich
    an deine Liebesschwüre...

    Ich Narr
    habe dir geglaubt
    nur allzu gerne
    Dir blind vertraut...

    Nachdem Du
    alles von mir wußtest
    alles von mir hattest
    hattest Du genug von mir
    hast mich kalt lächelnd
    einfach abserviert...

    Ich denke gerade an Dich
    nicht voller Liebe
    sondern voller Wut
    verfluche Dich
    und "deine Liebe"...

    Das Schlimmste dabei ist
    Du hast nicht nur
    mein Herz gestohlen
    sondern auch die Achtung
    vor mir selbst...

    "Dank deiner Liebe"
    beginne ich nun
    mich selbst zu hassen...
     
  13. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Die Stille ist ein Zwitschern
    der nicht vorhandenen Vögel
    Die Stille ist Brandung und Sog
    des trockenen Meeres

    Die Stille ist das Flimmern
    vor meinen Augen im Dunkeln
    Die Stille ist das Trommeln
    der Tänzer in meinem Ohr

    Die Stille ist der Geruch
    nach Rauch und Nebel
    in den Ruinen
    an einem Kriegswintermorgen

    Die Stille ist der Nachhall
    der Reden und Versprechen
    Die Stille ist
    der Bodensatz aller Worte

    Die Stille ist das
    was übrigbleibt
    von den Schreien
    Die Stille ist die Stille
    Die Stille ist meine Zukunft
     
  14. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Nicht das hier jemnad Langeweile hat :rolleyes:

    Dich bedecken
    nicht mit Küssen
    nur einfach
    mit deiner Decke
    die dir
    von den Schultern geglitten ist
    daß du
    im Schlaf nicht frierst

    Später
    wenn du
    erwacht bist
    das Fenster schliessen
    und dich umarmen
    und dich bedecken
    mit Küssen
    und dich
    entdecken


     
  15. ObiWans Girlfriend

    ObiWans Girlfriend Von Beruf Girlfriend

    If I don' t drive around the park I'm pretty sure to make my mark
    If I'm in bed each night my ten, I may get back my looks again
    If I abstain from fun and such I propably amound to much
    But I shall stay the way I am, because I do not give a damn.

    das is mehr ein poeten thread, oder? :rolleyes:
     
  16. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Hähä, das ist gut.

    Sorry ihr anderen, also Heuli und Ami, aber ich steh nicht so auf "Liebesgeflüster". Aber gut seid ihr trotzdem. :)
     
  17. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Natürlich sind wir das! :D

    Und das hier ist einfach nur das Ergebnis, wenn zwei Leute Sonntags nachts überhauopt nichts zu tun haben und ihre Langeweile bekämpfen wollen :rolleyes:

    Wo ist denn das Liebesgeflüster???? *such* ;)
     
  18. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Naja, ich meine das zärtliche, romantische "Gesülze" :rolleyes:
     
  19. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Hmmmmm...dann hab ich hier noch was feines für dich...


    "Nein, höre! Die Leute sagen im Grab sei Ruhe, und Grab und Ruhe seien eins.
    Wenn das ist, lieg ich in deinem Schoss schon unter der Erde.
    Du süsses Grab, deine Lippen sind Totenglocken, deine Stimme ist mein Grabgeläute, deine Brust mein Grabhügel und dein Herz mein Sarg..."




    :)
     
  20. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

Diese Seite empfehlen