Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hip Hop Open 2002 Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von flavaflav, 21. August 2002.

  1. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Hallo Leute

    Alle die bei den Hip Hop Open dabei waren bitte hier melden. Wie fandet ihr die Veranstaltung? Was war euer Highlight? Was war die größte Enttäuschung? Was war euer Gesamteindruck?

    Ich persönlich fand das Festival Hammergeil!! Am besten fand ich den Auftritt von Seeed! Aber das Highlight war der Auftritt von Gentleman! Der hat die Crowd so derbe zum kochen gebracht! (leave us alone...) Aber der Rest war auch nur vom Feinsten Samy D, D-Flame, Der Kurzauftritt von Afrob, Blumentopf, Afu-ra, Pharoahe Monch, alle waren einfach fett. Nächstes Jahr bin ich definitiv wieder dabei. Was mich aufgeregt hat war das MTV so wenig davon im Fernsehen gezeigt hat. In nur 2 billigen Sendungen haben sie das billigste vom Festival gezeigt. Schlimm Schlimm..
     
  2. Dray

    Dray junger Botschafter

    Ich war nicht da (bin zu jung :( ) aber mein bruder und voll viele Bekannte,soll angeblich Hammerst gewesen sein,ich kann mir zwar nicht vorstellen das eine Veranstaltung ohne mich gut sein kann aber die soll wirklich genial gewesen sein.

    Enttäuscht war keiner von denen die dort waren.
     
  3. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    *threadnachobenschieb*

    Es wird doch wohl noch einer von euch dagewesen sein oder?
     
  4. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Es wird doch wohl noch einer dagewesen sein!
    Ein letztes mal schieb ich den Thread nach oben.:D
     
  5. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    ich war nicht da..fand das line up auch nicht so geil....und das publikum bestand warscheinlich eh nur aus 12-14 jähriegn die rap musik grade inner bravo endekt haben... splah soll abe geil gewesen sein...aufgrund von Intolleranz hab ich mich eh ziemlich von der hip hop szene abgesetzt,und Rap musik aus deustchland is eh größtenteils fürn arsch...aber teileweise gibts gute oder lustige sachen ...in amiland gibts auf jeden fall bessern Rap..
     
  6. Yeti

    Yeti Yeti-Ritter der Alten Republik

    genau meine Meinung!
    ich war 2000 und 2001 auf dem Hiphop Open damals hat sichs für mich auch rentiert. Aber dieses Jahr hatte ich keine Lust auf so ein Mainstream-Schaulaufen, was nicht heißt dass ich die Acts alle schlecht finde. Afu-Ra, Curse oder Savas sind nach wie vor ein Konzertticket wert aber wenn dann in kleinerem Rahmen und dadurch auch mit anderen Leuten.
    Wenn man sich mit den Leuten und der Musik auf solchen Riesenevents identifizieren kann ist das Hiphop Open schon das richtige. aber das Falsche für mich:D
     
  7. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    kennt eigendlich jemand das neue Album von Sonny Black: Carlo,Coxxx,Nutten ? :D
     
  8. Yeti

    Yeti Yeti-Ritter der Alten Republik

    Mit Frank dem Weisen? Naja, kennen ist übertrieben. Ein Kumpel hats auf Tape und der schwärmt davon.....
     
  9. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    yo frank white , und dein kumpel schwärmt davon ?`:eek: ich kenn nur leute die davon schwärmen, muss ja echt überhammer sein das album (kenn leider nur einzelne tracks)...gibts bißer he nur als tape soll aber demnächst als CS kommen, wundert mich aber das du das kennst..is schon ziemlcih "underground" :D
     
  10. Yeti

    Yeti Yeti-Ritter der Alten Republik

    ich höre kaum Mainstreamrap weil er mir einfach nicht anspricht, viele weniger bekannte Acts vermitteln viel mehr was keineswegs mit dem Inhalt ihrer Texte zu tun hat.
    sobald Carlo, Cokx, Nutten auf Cd erhältlich ist kauf ich sie mir auf jeden!
    klicken und lachen
    klicken und lachen
     
  11. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    sehr geil ! erinnert mich an das taktloss Interview in der Juice..:D
     

Diese Seite empfehlen