Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Historien-Komödie] Siegfried

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von S-3PO, 9. August 2005.

  1. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    [Sagen-Komödie] Siegfried

    Tom Gerhardt in: Siegfried
    [​IMG]

    Story:
    Es war eine finstere Zeit, als der Rhein sich rot färbte vom Blut der Unschuldigen, eine Zeit des Tötens und Sterbens - der Kriege und Schlachten um den sagenhaften Schatz der Nibelungen, lange vor unserer Zeit.
    Aber es war auch die Zeit tapferer Recken und wahrer Helden. Der Rhein hat ihrer viele gesehen damals, von denen die Legenden noch heute berichten. Aber einer von ihnen überragte sie alle, die Tapfersten der Tapferen. Er, dessen Wiederkunft die Unterdrückten der Erde ersehnen bis heute, den die dunklen Mächte aber fürchten wie ihren eigenen Untergang. Der Mutigste unter den Furchtlosen, der Held der Helden, der große Sohn unseres Volkes...

    Cast & Crew:
    Siegfried:...................................Tom Gerhardt
    Kriemhild:...................................Dorkas Kiefer
    Hagen:.......................................Volker Büdts
    Alberich:.....................................Axel Neumann
    Schwein (voice):........................Maximillian Belle
    Anita:.........................................Daniela Witte
    Mime:.........................................Michael Brandner
    König Gunther:..........................Jan Sosniok
    Gioseppe:..................................Mirko Nontschew
    Fleischer:...................................Markus Maria Profitlich
    Drache (voice):..........................Atze Schröder
    Grille (voice):.............................Otto Waalkes
    Uschi:........................................Janine Kunze
    Karin:........................................Diana Frank
    Gabi:.........................................Mirja Boes

    Regie:.......................................Sven Unterwaldt
    Drehbuch:.................................Herman Weigel; Tom Gerhardt

    Meine Bewertung:
    3,5 von 5 Sternen

    Kritik:
    Ich bin ein großer Fan von Gerhardt's geschmacklosem Humor, den er schon in Voll normaaal! und Ballermann 6 bewies. In diesem Film wird man davon aber leider kaum was zu Gesicht bekommen, einige wenige Gags greifen auf Gerhardt's altes Image zurück. Auch gefehlt, fand ich, hat Gerhardt's alter Kollege (aus VN und BM6) Hilmi Sözer, der damals den iatlienischen Mario gespielt hat. Insgesamt fand ich den Film ganz ok, die Gags haben mich jetzt nicht sofort vom Hocker gerissen, es gab auch einige sehr lustige Stellen, aber man muss auch bedenken, dass der Film eigentlich nicht als Parodie gedacht hat, sondern als "richtig reihnische" Interpretation Siegfrieds, also als ahrmlose Komödie und so muss ich sagen, dass ich mich schon amüsiert habe.
    Was denkt ihr? Habt ihr ihn schon gesehen?

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2006
  2. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Ich würde das ganze nicht als Historien-Komödie bezeichnen, sondern als Sagen-Komödie. ;)

    Zum Film kann ich noch nichts sagen, da ich ihn bisher noch nicht gesehen habe. Ich erwarte davon auch keinen Top-Film, aber bisher waren die Filme von Tom Gerhard schon lustig und ne gute Unterhaltung für zwischendurch. Werd ihn mir spätestens ansehen, wenn er mal im Fernseh ausgestrahlt wird. Mir gefällt aber jetzt schon die Szene, wo sie über den Namen Sascha lustig machen, da mein Bruder ebenfalls so heißt. :D
     
  3. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Hab ihn gesehen und mir gefällt er eigentlich ganz gut.
    Würde auch so ungefähr 3 oder 3,5 von 5 Punkten vergeben.
    Ich sag nur

    "Ohh Herr Kaiser.. .ooohhh!"
    "Samma, denkst du ich bin Blööd!?"
    "Oh, das weiß ich nicht"

    :D
     
  4. Detch

    Detch Gast

    Ich hab bisher nur den Trailer gesehen und der war zumindest am Anfang dem des 7 Zwerge Trailers ziemlich ähnlich. Immerhin der selbe Produzent/Regisseur. Wenn der Trailer anfängt denkt man, dass es mal wieder einen guten Fantasy -Mittelalterstreifen gibt. Was dann kommt sind ABM's für die gesammte Rotte der deutschen "Comedians". Die entscheidungstragenden Herren sollten sich vielleicht mal überlegen, dass es nicht reicht theoretisch lustige Leute in einen Film zu pressen und ihre alten Zoten abspulen zu lassen, damit es ein guter Film wird.

    7 Zwerge war für mich der Tiefpunkt des Kinojahres 2004. Siegfried wäre es ganz bestimmt, wenn ich mir den Film angucken würde.
     
  5. Bahajinbo

    Bahajinbo Count Shadow, Rollenspieler, Vocalist bei "Svarted

    Ok, teilweise war er wirklich niveaulos, aber ich persönlich mochte den Humor eigentlich größtenteils. War ein ziemlich guter Film.
    Vor allem beim Metzger musste ich ziemlich lachen.
     
  6. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Mir hat halt am Wenigsten dieses Schwein zugesagt, welches eine Verbindung von Komödie zu Kinderfilm darbot. Man hätte an dessen Stelle eher einen Eber mit nem lustigen Dialekt setzen sollen.

    Am Besten fand ich den Gag bei Gioseppe mit dem Stein und Alberich und Siegfried, und die Idee mit den Teletauben war genial. :D Ich konnte immerhin mehr lachen als bei der ******, ist aber auch nen anderer Humor.
     
  7. Bahajinbo

    Bahajinbo Count Shadow, Rollenspieler, Vocalist bei "Svarted

    Aye, das Schwein war völlig unpassend, das finde ich auch. Bei den Tauben musste ich auch lachen, da habe ich mich am Anfang gefragt, was das sein sollte.
    Vor allem wusste man immer gleich, was kam, wenn Siegfried "Freunde" gefunden hat. :D
    Aber die Rolle vom Fleischer, also von Markus Maria Profitlich war einfach köstlich.
     
  8. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    P.S.: Da wurde ja etwas zensiert mit ******, ich meinte dabei die Parodie auf "Der Hexxer" mit Kalkofe, Pastewka und Christoph Maria Herbst.
     
  9. Scud

    Scud Team Coco

    Nachdem was ich hier so lese, bin ch geneigt mir diesen Film anzuschauen.
    Der Trailer war ja schon vielversprechend.
     
  10. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich muss gestehen, mir geht es genau umgekehrt. Mir gefällt gar nicht, was aus dem Stoff gemacht wurde. Ich würde mir viel lieber einen ernsthaften "Siegfried"-Film anschauen. Ein bombastisches Werk à la HdR, mit guten Schauspielern, tollen Spezialeffekten, einer atemberaubend schönen, durch Mark und Bein gehenden Musik. Allein schon die Besetzungsliste turnt mich total ab. Wenn schon dieser gute alte Nibelungen-Stoff zur Komödie verkommen muss, dann lieber von Bulli inszeniert. Aber jedem das Seine. :rolleyes:

    Gruss, Bea
     
  11. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    @Bea Ich meine mich zu erinnern, dass es da vor kurzem erst eine TV-Produktion über die Niebelungen-Saga gab, mit Kristina Loken ..
     
  12. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide


    Klick mal hier:
    http://www.imdb.com/title/tt0387541/
     
  13. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Jap, genau das ist die Verfilmung die ich gemeint hab.
     
  14. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich habe den Trailer auch schon gesehen, sogar schon ein paar mal, aber irgendwie spricht mich dieser Film nicht an. Ich finde solche Filme, die immerzu lustig sind eigentlich selten lustig, da es dann schon so lustig ist, dass es gezwungen wirkt und das ist für mich nicht mehr lustig.

    Darum werde ich mir den Film garantiert nicht ansehen, da es für mich geldverschwendung wäre.

    So, soviele male, habe ich das Wort "lustig" noch nie gebraucht.
     
  15. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Mir ist der Tom Gerhardt-Humor einfach zu flach. Und die paar Ausschnitte, die ich bis jetzt gesehen habe, fand ich alle andere als lustig. :rolleyes:

    Den Film werde ich wohl höchstens mal aus Versehen gucken... :konfus:
     
  16. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Als eingefleischter Tom Gerhardt - Hasser werde ich mir diesen Film bestimmt nicht anschauen.

    Ich fand "Voll normaaal!" schon schlecht, und "Ballermann 6" hat mir den Rest gegeben.
    Ne, also das muss echt nicht sein...!
     
  17. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Ich fand den Film sehr langweilig.
    Ich habe vielleicht zwei Mal gegrinst und war nicht einmal wirklich amüsiert.
    Ich hatte auch nicht wirklich viel erwartet, wurde unfreiwillig mitgeschliffen.
    Durch das making off wusste ich bereits das dieser Film ein Flopp wird.
    Irgendwie habe ich das Gefühl das sich alle an dem Film:
    'Der Schuh des Manitu' messen wollen, es aber nie schaffen werden.
     
  18. Meister Qui-Gon

    Meister Qui-Gon Podiumsbesucher

    Also, ich fand den Film lustig. Besonders die Szene mit den Tauben, "Hoffentlich war das Schwert nicht zu teuer?", "Oh, Herr Kaiser" und "Freunde". Das Schwein war auch süß.
     
  19. Stasia

    Stasia fieses und niveauloses Biest..

    hab den film gestern gesehen...
    als ich hörte er ist vom gleichen "team" wie sieben zwerge, war ich eigentlich voller vorfreude, aber die verflog ehrlich gesagt ziemlich schnell, der film war kein wirklicher brüller.. bei 7 zwerge hab ich oft tränen gelacht, aber hier, zwei mal gelacht und am ende bei atze dem drachen nochmal.. das wars
    das schwein fand ich absolut nervend..

    also alles in allem bin ich ziemlich enttäuscht und die 9? kino waren nicht gerechtfertigt
     
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich mag Tom Gerhardt überhaupt nicht.
    Mit seiner Art von Humor (falls die Bezeichnung Humor überhaupt im Zusammenhang mit Tom Gerhardt tragbar ist :rolleyes: ) kann ich nichts anfangen.
    Von daher werde ich mir den Film nicht anschauen...
     

Diese Seite empfehlen