Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hoaxes, Urban Legends und ...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Batou, 10. Dezember 2002.

  1. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    ... und andere kleine Lügengeschichten. Wir alle kennen sie in der einen oder anderen Fassung, ein paar Einfältige glauben sie und ein paar Spassmacher holen sie alle paar Jahre aus der Versenkung, um damit die zuerst genannten zu verarschen. Hier eine kleine Auswahl:

    1. Aus aktuellem Anlass: Der anständige Terrorist
    Diese Geschichte war erst kürzlich im PSW zu lesen. In der Regel ist es ein Libyer, der bei McDonalds seine prall gefüllte Geldbörse vergisst und als der ehrliche Finder sich weigert einen Finderlohn zu akzeptieren, rät er ihm in nächster Zeit dieses Restaurant zu meiden.
    Die Geschichte ist so alt, wie das Lockerbie Attentat, kann aber in der aktuellen Situation natürlich auch immer wieder gerne erzählt werden.

    2. Kindsentführung bei IKEA
    Eine ruchlose Bande von Zigeunern stiehlt die Kinder aus dem Besucher Kindergarten. Oft kann man die Täter noch an der Ausgangstüre stellen. Den Kindern wurde auf der Kundentoilette die Haare rasiert und/oder die Anziehsachen gewechselt.
    Ursprünglich ein gemeiner Plot der Konkurrenz, trifft es mittlerweile fast jedes Möbelgeschäft u.ä. das solche Einrichtungen anbietet. Fakt ist aber, dass kein einziger solcher Fall jemals der Polizei gemeldet wurde.

    3. Das Fleisch in der Cola
    Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass wenn man über Nacht eine Stück Fleisch in Coca-Cola einlegt, dieses sich am nächsten Morgen aufgelöst hat. Allerdings war das nur eine Werbegag der deutschen Limonadenindustrie, welche die Konkurrenz gefürchtet hat.

    4. Die Frau, die Nutella und der Schäferhund
    Der Freund einer Freundin war auf eine Surprise-Geburtstagsfeier einer Freundin eingeladen. Man hat sich im Badezimmer versteckt und gewartet, bis das Geburtstagskind heimkommt. Schließlich war es soweit und nach ein paar Minuten hört man, wie sie ihren Hund ruft ? Komm Rex, komm Rex...
    In diesem Moment platzen alle aus dem Badezimmer raus und was sehen sie: Die Frau hat sich mit Nutella eingeschmiert und ließ sich von ihrem Hund ablecken.

    Und dann wären da noch die LSD-getränkten Abziehbilder, die auf dem Schulhof verteilt werden, oder der AIDS Kranke, der aus Rache an der Welt mit einer infizierten Nadel durch Discos oder Kaufhäuser läuft und wahllos Leute sticht...

    Wer kennt sonst noch solche Geschichten, die 100% wahr sind?
     
  2. slain

    slain junger Botschafter

    Also auf anhieb fällt mir keine ein, aber ich denke mal, dass es doch bei dieser riesigen Masse an Medien schon schwierig geworden ist etwas zu Glauben bzw. nicht zu Glauben.
    Natürlich gibt es auch solche sachen, die man einfach glaubt und die auch mit Sicherheit stimmen, wie zum Beispiel, das die Tabaksteuer erhöht wird.
    Dann gibt es solche, bei denen man beim besten willen nicht weiß, ob es stimmt, weil möglich ist ja mittlerweile fast alles. Ich weiß zum Beispiel bis heute noch nich, ob es stimmt das Dave Grohl und Christina Aguiliera zusammen sind. Ich habe nur einmal was dazu gelesen und dann hört man nichts mehr.

    Aber gerade diese Gerüchte interresirt doch die Menscheit, oder nicht? Fast jeder lechzt nach neuen Skandalnews...
     
  3. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Urbane Legenden?
    Eine der bekanntesten dürfte wohl die "Die Spinne aus der Yukapalme" - Story sein! ;)
     
  4. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Da ist durchaus was dran. Allerdings funktioniert das genausogut mit Orangensaft. Die Fruchtsäure reicht da schon aus.
     
  5. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Trifft es zwar nicht 100%ig, aber beim Stichwort "Urban legends" paßt es trotzdem.... :D ;)

    Darwin Awards
     
  6. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Oh noch einer der Badesalz hört.
     
  7. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich hab noch eine:

    Ein Freund der Physik studiert, hat von seiner russischen Brieffreundin eine Schachtel Pralinen bekommen. Da sie aus einem Ort bei Kiev kommt, hat er aus Spaß die Radioaktivität gemessen. Die Strahlung war aber gleich null. Da aber alles eine gewisse Grundstrahlung hat, hat er die Pralinen an einen befreundeten Chemiestudenten gegeben. Der fand heraus, dass die Schokoglasur so mit Blei verseucht war, das sie die hochradioaktive Füllung isoliert hat.

    Hat denn sonst keiner lustige Stammtisch Geschichten auf Lager?
     
  8. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Hat nicht jeder einen Bekannten, dessen Bekannter schon Herr der Ringe 2 und 3 gesehen hat? :D
     
  9. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Also ich hatte zumindest einen Bekannten, dessen Bekannter im März oder April bereits Episode 2 gesehen hatte. *g*
     

Diese Seite empfehlen