Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

ich freu mich schon auf weihnachten: Xbox

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Miles, 30. September 2002.

  1. Miles

    Miles Ian Miles

    Ich bekomme zu Weihnachten endlich meine Xbox...welche Spielekonsolen bevorzugt ihr abgesehen vom PC ?

    XBox, PS2 oder Gamecube, und sagt warum...


    Ich finde die XBox einfach nur geil, geile Spiele, geile Grafik und geile Funktionen..die XBox hat ihn fast jedem Test gegen die PS2 gewonnen. Auch wenn es um DVD-Player ging, XBox war vor PS2
     
  2. Ich bin ein 100% Pc'ler und die Konsolen werden uns NIE das Wasser reichen können !!! :)

    Wenn ich mir allerdings eine Konsole aussuchen müsste, dann würde ich wohl den gamecube oder die PS2 nehmen, da ich dann Star Wars: Bounty-Hunter spielen könnte ! ;)
    Wenn man objektiv an die Sache ran geht und die Leistung, Qualität und Ausstattung betrachtet würde ich mich vielleicht auch für die X-Box entscheiden aber Leute...ein fetter PC ist 100mal so gut !
     
  3. Dray

    Dray junger Botschafter

    Ganz deiner Meinung,Pc is 100x besser wie irgendeine Konsole aber wen du schon frägst find eich PS2 am besten (zur zeit).

    Achja ich freu mich auch auf Weihnachten !
    was ich bekomme bzw mir wünsche weis ich noch nicht aber an Weihnachten gibts hier ne fette Lan!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2002
  4. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Technisch wird die Ps2 der X-box net das wasser Reichen können.

    Aber Spiele Technisch Ruf Technisch ist die Ps2 vorne.

    Und ich hab Ne Ps2 :D *stolzis*

    UNd ne X-Box brauch ich net den ich hab nen PC und da ist einmal MS drauf und das reicht mir.

    Edit: Gehoert das nicht eher in SOnstiges.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2002
  5. Ich werde mir nie wieder eine Spielekonsole holen.
    Nicht weil es keine guten Spiele gibt,oder so.
    Nein,die Qualität kann man nicht abstreiten,die Konsolen sind den PCs meistens am Anfang vorraus.
    Nein,es hat andere Gründe:

    -Es ist viel zu teuer.
    Die Konsolen kosten erst mal 200 Euro die billigste,und dann kostet ein Spiel schon mal 50-60 Euro.Da kann man sich doch lieber was für den PC kaufen,den hat man sowieso.Dann muss man erstmal zig extra teile kaufen.

    -Nach 2 Jahren kannst du das Teil eh aufgeben.Ich hatte einen N64 und 2 Jahre Später konnte ich ihn verkaufen,denn Konsolen lassen sich kaum aufrüsten und dann muss man eine neue kaufen und die Spiele lassen sich dann fast nie mehr auf der neuen spielen.Ich hab fast 1000 Euro ausgegeben,dafür bekomm ich schon einen superguten PC.

    -Da gibt es mehr Egoshooter und Strategiespiele auf dem PC und logischerweise mehr onlinespiele..allerdings find ich es auch dumm,wenn man den PC als unumstritten sieht.
     
  6. Detch

    Detch Gast

    Konsolen gegenüber bin ich eigentlich offen und ich überlege mir, ob ich mir einen Cube kaufen soll.
    Sie sind teuer und nach ein paar Jahren hoffnungslos veraltet, aber bei den richtigen Spielen bringt es schon Spaß(Eindeutig falsche Spiele sind Egoshooter und Strategiespiele).
    Und beim PC muss man auch eine Menge Geld reinstecken.
     
  7. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Bin auch ein Pc only Mensch.
    Der einzige Grund fuer mich eine Konsole anzuschaffen,waeren "Pruegelspiele" wie Tekken etc. Aber solange Konsole Spiele z.T immer noch fast doppelt so teuer sind wie Pc Spiele. Nein Danke.
    Da geh ich lieber ab und zu in eine Automatenhalle.
     
  8. Graue Eminenz

    Graue Eminenz Shadow (Söldnerin)

    Jepp Konsolengames sind teuer - zu teuer! Wenn ein Titel sowol für Telespiele als auch für PCs erscheint ist da meist ein Preisunterschied von 15-30 Euro mit drinnen!

    Dadrum bleib ich auch beim PC-Gamen! Nächstes Jahr kommt ne neue Grafikkarte für 100 Euro rein - dann hängt mein Rechner locker jede PS2 und XBox ab! :D
     
  9. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Wenn man am PC natürlich immer die neusten Games in irren Frameraten spielen will, gehts klar ins Geld. Wenn man wie ich seine Kiste seit 3 Jahren hat und gerne alte Spiele spielt, ist ein PC aber günstiger! Und wenn man niedrige Auflösungen und wenig Details einstellt, kommt man auch mit neueren Sachen recht gut klar!
     
  10. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    ich habe einen gamecube, eine xbox und einen guten pc. im moment spiele ich am pc mehr multiplayer. aber im singleplayer bereich bevorzuge ich im moment den cube (super mario sunshine 4.10.02;) )

    im moment machen mich keine sologames auf dem pc an obwohl ich noch mafia zum gamen hätte.

    und auf der xbox gibts im moment nix schlaues!! und wenn vorher nix schlaues kommt warte ich auf projekt ego (neuer name fable) und auf kotor.
     
  11. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Da ich schon seit 10 Jahren Games und Konsolen Games zocke kann ich nur eins sagen. Es kommt auf die Spiele drauf an. Wer Prügelspiele und Rennspiele zockt braucht eine Konsole. Wer Strategie und Ego Shooter zockt braucht unbedingt nen PC.

    Ich habe alle Konsolen von Nintendo (mal vom Gameboy abgesehen) und bin mit Nintendo immer zufrieden gewesen. Ok der N64 war nicht so ganz das gelbe vom Ei. Sega hat mir auch immer gut gefallen aber die Games waren, meiner Meinung nach, nie der grosse Renner.

    Was ich gerade bei ner Konsole bevorzuge ist einfach das man sie am TV spielen kann. Ok ich kann meinen Pc ohne weiteres an meinen Fernsehr anstecken nur bringt das wegen der Auflösung nicht wirklih was. Ich liebe es einfach wenn ich mich auf die Couch flegle, meinen Gamecube anschalte, auf 70cm Bildidagonale ein astreines RGB Bild habe und die Surround Anlage mächtig Sound von sich gibt.

    Beim PC liebe ich nun mal Strategiespiele. Für Strategiespiele würde ich nur in Ausnahmefällen wie z.B. Dune 2 auf dem Mega Drive mal auf eine Konsole zurückgreifen. Ansonsten immer auf dem PC. Was mich beim PC stört ist die Tatsache das ich ständig aufrüsten muss, ständig ein geficke mit dem installieren habe und Windows ja nicht gerade für Absturzsicherheit bekannt ist. Ausserdem kann mir keiner erzählen das seine kleinen PC Böxchen einen genau so guten Sound werfen wie die Boxen die bei mir an der Surround Anlage dran hängen, da verzichte ich freiwillig auf den Sound am PC.

    Nun mal ein Vorurteil das PC's als Spielemaschinen immer besser sind. Das ist totaler Quatsch. Bei einem PC kann man nie die gesammte Performance herausholen. Der Grund dafür ist recht einfach weil nun mal jeder eine andere Konfiguration besitzt. Bei einer Konsole wird direkt auf die Hardware programmiert weil nun mal jede Konsole (vom selben Hersteller) gleich ist. Der Konsolenprogrammierer kann direkt so programmieren wie er will ohne sich gedanken darüber machen zu müssen ob der User nun ne Gforce oder ne sonstwas Karte hat.

    Das ne Konsole zwar nach 2 Jahren dann nicht mehr besser ist als der PC gebe ich offen zu. Aber zwei Jahre ist ne lange Zeit in der ich nichts installieren, konfigurieren und neu kaufen muss. Nur die Spiele und vielleicht mal ne Memory Card oder mal ein neues PAd. Den PC muss ich immer aufrüsten und irgendwann mal muss ein neuer her.
    Da ist die Konsole ehrlich gesagt billiger. PC Spiele mögen zwar billiger sein aber nachdem die oft genug abstürzen und man vom neuen Patches installieren blöd wird zahle ich lieber mal mehr für ein Konsolenspiel das nur in ner Ausnahmesituation mal abstürzt.

    Das ich einen Game Cube habe liegt einfach darin das ich schon seit 10 Jahren Nintendo Konsolen spiele und das die PS2 sehr oft Probleme macht und die XBox ist von Microsoft und fällt dadurch sowie aus. Ausserdem gefallen mir die meisten PSX und PS2 Titel einfach nicht. Da finde ich bietet der Gamecube einfach, meinem Geschmack entsprechend, bessere Spiele. Was mich an Sony auch noch stört ist dieses auf Japander zugeschnittene Pad. mit tun nach ner Zeit die Pfoten weh weils für meine Pfoten einfach zu klein ist. Beim Gamcube Pad tut mir grade mal der Daumen vom auf die Tasten hämmern weh aber eben nicht die ganze Hand.

    Für was man sich nun entscheidet liegt eben nunmal daran was man will. Man kann pauschal einfach nicht sagen ob ne Konsole oder doch der PC besser ist.

    cu, Spaceball
     
  12. Miles

    Miles Ian Miles

    Das war doch mal ein schöner Beitrag :)

    Wenn ich meine Xbox habe, werd ich auf dem PC nur noch Strategie und Managerspiele zocken, und das ein oder andere SW-Game.

    Space hatte schon recht mit der Performance, nehmen wir das beispiel:Hitman 2.

    Das werde ich mir kaufen, doch für PC oder Xbox ? ich würde dann lieber die paar Euro mehr bezahlen und für Xbox kaufen, da ich weiss das es auf der Xbox super laufen wird, beim PC glaub ich das weniger, zumal meiner tausendmal abstürzt.

    die Xbox ist zwar von Microsoft, das hatte mich damals auch abgeschreckt, doch seit ich die Xbox bei einem Kumpel gezockt habe, find ich sie einfach nur das beste was es je auf dem Markt gab.
     
  13. Detch

    Detch Gast

    Jetzt hätt ich mal eine Frage: Wo spielt ihr lieber Multiplayer (Internet oder Lan/Splitscreen) ? PC oder Konsole ?
    Ich spiele lieber Multiplayer auf dem PC, da man nur einige Netzwerkkabel und ein Switch/Port(ihr wisst schon was ich meine) braucht und schon gehts los. Auf der Konsole hat man Splitcreens und man ist auf 4 Spieler beschränkt, wenn man nicht online geht. Ich hab noch nie online gespielt, stelle es mir aber mit einem 56k Modem recht dürftig vor(belehrt mich falls ich falsch liege).
     
  14. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    ICh fahre Dual hab nen Super Pc und ne PS2.

    Ich Spiele auf der Ps2 alle Spiele die es nicht für den PC gibt. Und auf dem PC den Rest.

    Deshalb brauch ich die Anderen Konsolen. Auserdem ist die Ps2 marktführer und wird es bleiben und ich weis das ich auf der Ps3 auch die Ps2 und PSX spielen kann.

    Multiplayer spiel ich nur auf dem PC. aber ich werd wahrscheinlich für Die PS2 Final Fantasy 11 kaufen und ausprobieren
     
  15. Yoo, das ist einer der großen Vorteile am Pc. Man kann einfach fette LANs machen oder mit guten Pings mit den Leuten Online zocken und nebenbei in dem Hub chatten usw.

    Managerspiele und Strategie ist ja ganz nett aber der 2. Punkt ist die Sache mit der Steuerung von Ego-Shootern, wo für mich, das Pad und die damit verdundene Genauigkeit und Spielfreude ziemlich sinkt und einfach nur nervt, sodass Autoaim fast ein muss ist und man den Realismus vergessen kann ;)
    Also für mich als CS, Oppo, SF, RtcW, MOH-AA und Ego-Shooter Fan im Allgemeinen ist eine Konsole zwar ganz nett für manche Sportspiele aber versagt total in den gerade angesprochenen Gebieten !
     
  16. Miles

    Miles Ian Miles

    ähm, Ego-Shooter auf Konsolen schlecht ???

    *lol* sorry aber das ist lustig, Ego-Shooter sind auf Konsolen richtig geil, hast du schonmal Turok Evolution oder Halo auf PS2 bzw. Xbox gezockt ?

    und Hitman 2 für die konsolen soll auch richtig geil werden

    und LANs hab ich mit meinem PC eh noch nie gemacht *lol*
     
  17. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    JA, GEIL Auto Aim an und dann ganz stolz sein wenn man getroffen hat, JUHUUUUU!!!!!
    Also mal ganz erhlich, sind Ego Shooter besser auf der Konsole oder aufm PC?
    Ich sehe ehrlich gesagt bei einer Konsole keinen Vorteil!
     
  18. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Sorry Ego Shooter sind auf PC besser. Adventure Shooter gehen noch auf Konsolen.

    Aber es geht nix bessers als tastatur und Maus. Wenn ich daran denk wie schwer es ist auf der Konsole Sidesteps zu machen dabei zu zielen und zu schiesen und neben bei die waffe gleich danach schnell wechseln.

    Ne danke.

    Fazit: Shoooter PC Only
     
  19. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    Das stimmt schon was kyp da sagt. in spielen wie bond, vorallem das aktuelle agent under fire trifft man ohne autoaim fast nix. bei halo nicht, da geht es schon fast so gut wie auf dem pc. ich habe aber immer noch probleme die richtige taste zu finden wenns richtig zur sache geht.

    shooter auf dem n64 sind ned so gut zum spielen weil gerade dort das pad probleme macht. schnelle und genaue zielmanöver sind dort fast unmöglich.
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @invader

    da muss ich dir recht geben. Auf dem N64 machen nur Racer und Adventures sowie Geschicklichkeitsspiele spass. Auch Prügelspiele machen auf dem N64 wegen dem Pad keinen Spass. Ich hab für den N64 ein spezielles Racingpad das es übrigends auch für die PS Fans gibt. Damit rocken Racer auf dem N64 wirklich gut. Leider gibts nicht all zu viele gute und immer nur Beetle Adventure Race und Destruction Derby 64 ist auf dauer auch ganz schön langweillig.

    Hier findet ihr den Link zu dem Pad http://members.aol.com/magazin643/sv384.htm

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen