Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ich will es jetzt schon wissen

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 4. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Ich habe gerade gelesen, dass Borsk Fey'la in Edge of Victory 2 den Befehl gibt, Luke zu verhaften. Weiß jemand näheres?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Stimmt, so war ja auch im Probekapitel zu erfahren :)
    Mehr weiss ich allerdings auch noch nicht...
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Ist ja wohl nicht unwahrscheinlich und für jeden vorhersehbar, der den vorherigen Band gelesen hat...
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Immer das gleiche mit diesem Bothan. Was hat sich Timothy Zahn bloß dabei gedacht, uns diesen Unruhestifter anzutun ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Borsk is einer der geilsten Charaktere überhaupt. Gut und Böse in einem. Eine schöne Mischung. Obwohl er gut ist zerstört er viel und das macht es erst spannend.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    der geilste charakter :lol: !! das ich nicht lache ;) . meineer meinung nach ist fey`lya das aller mieseste was timothy zahn erschaffen hat!!! :p immer diese elendslangen politischen kapitel *schauder* *kotz* so was hasse ich wirklich. *pfui*

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    tja das is doch lustig. Ich finds auf jeden fall lustig. Die Rebellen Allianz lässt die ganze Galaxie glaube, dass sie die Alte Republik wieder herstellen können, stehen aber schon am Anfang vor manchen Problemen, die am Ende die Vernichtung der Alten Republik herbeigeführt haben.

    Da merken die kleinen Rebellen erstmal, dass es doch ganz schön schwer ist.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    @Steve: Oh, Fey'lya ist ein guter Charakter... das merkt man schon daran, dass ihn keiner leiden kann, und das ist wirklich schwierig...
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Mich nervt Borsk ziemlich. Wenn den ein Autor killen würde - es wäre nicht schade um dieses intrigante Ekelpaket. Die Prozentzahl der Leute, die das anders sehen, dürfte sich sicherlich im einstelligen Bereich bewegen :evil:

    MTFBWY, Jeane
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Ich will es jetzt schon wissen *spoiler*

    Eben deshalb wird er aber bleiben, Jeane... eindimensionale Charaktere können sogar meine Schüler leicht schreiben ;) ...
     
  11. Guest

    Guest Gast

    dummdideldei

    Boah, jetzt sag bloß du bist Lehrer? Meine Eltern sind beide Lehrer und die schütteln jedesmal ungläubig den Kopf wenn das neueste Star Wars Buch mit der Post ankommt. Da ich auch Lehrerin werde, macht mir das nix, ich hol das alles nach... und das stell ich mir dann so vor:
    Schüler1:Yippieh, wir haben ne Hohlstunde.
    Schüler2: O Gott, die Schlager(Anm.d.Autors: das ist mein Name) macht Vertretung, wir müssen uns schon wieder Star Wars anschauen!!!
    Harharharharharharharharharhar!!!!!!!!!
    Und zu eurem Borsk Fey'lya(immer diese schrecklichen ' in den Namen): Ich versteh den Charakter nicht... Wieso er das tut, was er eben tut... ich hab das noch ganz selten in einem Buch erlebt(ob Star Wars oder nicht), dass ein völlig komplexer Charakter geschaffen wurde, also dass man weiß, was er wieso tut.. aber das würde bei Borsky vermutlich auch den Rahmen sprengen, schließlich ist er nur ne Nebenfigur.
    Ich liebe die politischen "Kapitel" in den Büchern!!! Im Gegensatz dazu ist mir nichts langweiliger als die Szenen in denen Raumkämpfe beschrieben werden(alle drei Zeilen: sie/er flog eine Rolle/riss das Steuer hart an sich) oder Lichtschwertkämpfe(er drehte sich um seine eigene Achse und ließ das Lichtschwert heruntersausen.Na toll.). Das entwickelt einfach keine Dynamik, im Film mag das umwerfend mitreißend aussehen, aber im Buch ist es nur ein nerviger Absatz zum Überspringen. Zumindest für mich.Nun ja.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    Lies mal 'Cloak of Deception'...
    Und ja, ich bin Lehrer ;) .
    Und ich habe schon am Anfang des Jahres klar gemacht, dass am letzten regulären Schultag (Freitag vor den Ferien; da Montag, Dienstag, Mittwoch durch Schulfest, Abschlussgottesdienst und Zeugnisausgabe und Abschluss-musikalische-Aufführung belegt sind) A New Hope geschaut wird (dafür musste ich ihnen vor den Osterferien aber King Of Thieves zeigen ;) )...
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    Wraith Five ist Lehrer?! Wer hätte es gedacht ;) Schade, daß wir nicht solche SW-begeisterten Lehrkräfte hatten! Deine Schüler sind zu beneiden - oder auch nicht *g*

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    Ja die habens gut, unser Englischlehrer guckt mit uns nur "Dead Poets Society" (Club der toten Dichter)
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    Ja, das kenne ich! Aber es gab auch Ausnahmen, so durften wir mal "Lion King" von Disney sehen ;) Aber Star Wars? Leider Fehlanzeige :(

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    Disney? Da haben's meine Schüler auch gut ;) ...

    Du weißt, dass du damit einen kleinen Teil SW gesehen hast? Mufasas Stimme ist James Earl Jones...
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: dummdideldei

    ich hab in der Schule (Ausnahme Episode I Kinostart) nix von Lehrern über den Film gehört. geschweige ihn gesehen. Wir haben uns ne Filmfassung von Edgar Ellen Poes "The tell Tale Heart" gesehen. Sonst nix..

    Aber Star Wars könnte gut Unterrichtsinhalt sein. Find ich. STell mir das gut vor. :)
     
  18. Guest

    Guest Gast

    höhö

    Alles was ich jemals von meinen Lehrern zu Star Wars gehört habe, war bei einem Sternebeobachtungsabend im Astronomie- Grundkurs... Da hat unser Lehrer mit seiner Taschenlampe gen Himmel geleuchtet damit der Lichtkegel uns ein wenig die Richtung weist. Er sagt daraufhin: Das ist ja fast wie diese Dinger in diese, ähm, diesem Krieg der Sterne da. Mein Mitschüler haben mich alle wissend angeschaut und ich bin ob einer solchen Ignoranz beinahe zusammengebrochen.
    Ach da war noch ein anderes mal bei einem Geschichtereferendar. Da hatten wir Projekttage und mir war langweilig und ich habe meine Mitschüler mit Star Wars Begriffe im Galgenmännchen genervt. Schließlich stand da Corellian Corvette. Dieser Referendar fragt daraufhin ob das Star Wars Fieber ausgebrochen sei... ich flipp beinahe aus und frag ihn wie er drauf kommt. Und er sagt, na, Corellia ist doch der Heimatplanet von Han Solo und von dem ist er total Fan. Boah, ich hätte beinahe einen Lehrer abgeknutscht.
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: höhö

    Ja, die jungen Lehrer kennen sich mit sowas wohl offensichtlich besser aus ;) ...
    Vielleicht hat er aber auch Nachforschungen angestellt, um sich bei dir beliebter zu machen, da du ja bekanntlich die Schlüsselperson in der Klasse bist ;) ...
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: höhö

    Was es gibt junge Lehrer (nix gegen dich Wraith Five)?!?
    Bei meiner Schule liegt das Durchschnittalter bei 56 Jahren!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen