Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ich wurde von MP`s vergewaltigt

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Matt, 15. September 2002.

  1. Matt

    Matt Dark Jedi

    hi,

    ich sag Euch das nervt!! Ich war am Freitag auf ner großen Party ( mehr als 500 Leute ) naja war eher ne fette party :D auf jeden fall habe ich da mächtig getrunken....ich hatte kaum ne bacardi flasche in der hand, als mich ein paar MP`s von hinten am Kragen zerrten, mich gegen ne Laterne schlugen und mich auf den Boden warfen!! Dann kam noch die Polizei dazu und hatt mich abgetastet, ob ich waffen oder sowas dabei hatte. dann haben die meinen ausweis sehen wollen und haben meine barcadi falsche weggeschmissen. ich muss dazu sagen das war ganz am anfang, ich hatte also kaum 2 - 3 schlucke alk drin gehabt.. dennoch habe ich mich dann zulaufen lassen bis um 4 uhr morgens..

    das ist aber doch nicht normal, dass die sowas mit einem machen. zum glück kam die deutsche polizei wie gesagt noch dazu. man weiss ja dass die leute von der u.s. army assi drauf sind, aber so ?? naja auf jedenfall habe ich jetzt ein paar gequetsche rippen und sämtliche blutergüsse am ganzen körper !!
     
  2. Searat71

    Searat71 Gast

    Das war keine Vergewaltigung, Matt, das war vielleicht Nötigung oder sogar Körperverletzung, vielleicht sogar sexuelle Belästigung, aber keine Vergewaltigung.

    Gruß
    Searat
     
  3. menith

    menith Botschaftsadjutant

    War das eine Party für amerikanische Soldaten? Wenn nicht, dann ist das nur ein weiterer Ausdruck von Projektion von Minderwertigkeitskomplexen auf Außenstehende. Das Verhalten tritt oft bei Militärs auf und ist im Drill begründet, der ja dazu da ist Aggressionen aufzubauen, die man dann aber eigentlich an "dem Feind" abbauen sollte. Scheiß Militär!

    P.S.: Kann auch sein, dass die Typen einfach nur schlecht geschissen hatten!
     
  4. Matt

    Matt Dark Jedi

    unter vergewaltigung verstehe ich, dass sich eine person über ne andere stellt und die rechte missachtet und mit füßen tritt!!
     
  5. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente


    So viel ich weiß versteht man unter Vergewaltigung den sexuellen Missbrauch gegen den Willen der betroffenen Person
     
  6. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    In der Tat.

    @Matt
    Das was du meinst ist "schlichte" Körperverletzung.
    Mich würde aber mal interessieren was das für eine Party war und vor allem, WO sie stattgefunden hat. Denn außerhalb von US-Militäreinrichtungen ist die Rechtsbefugniss der amerikanischen MPs gleich 0.
     
  7. Dray

    Dray junger Botschafter

    Wow Matt das ganze ist schon ziemlich hart.Mir ist zum glück noch nie sowas in der art passiert.
     
  8. @Matt: Mein Beileid...genau darum gehe ich zum Bund ;) :p

    Bist du denn sicher, dass es amerikanische MP's waren? Was machen die Jungs hier in ihrer Uniform und MP-Binde in Germany (Außerhalb ihrer Kaserne, Ausbildungsort)...und ein "gandbang oder rape" war wohl von ihrer Seite her auch nicht beabsichtigt, höchstens Nötigung oder Körperverletzung, sowie ein militäres bzw. autoritäres Auftreten *gg*
     
  9. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    @ Matt wo diese Party stattgefunden hat möchte ich auch mal gern wissen, schade sowas ist echt krass da muss man sich echt beherschen das man nicht gleich durchdreht :mad: für mich ist das kaum vorstellbar das sowas passieren kann, hättest dir vieleicht mal die Dienstnummern von den MP's geben lassen sollen. Somit könntest du ne Anzeige auf Körperferletzung machen oderso.
     
  10. Darth_Padawan

    Darth_Padawan Sinnloser User

    Man matt wo lebst du denn!!:eek: :alien Eine sache schlimmer als die andere... Entweder, du erzählst nur mist, oder ich würde dir mal empfehlen umzuziehen...
    Ach ja: Es gibt eine vergewaltigung, und eine sexuele vergewaltigung... Aber die meisten verstehen unter vergewaltigung auch gleich sexuele vergewaltigung, deswegen ist der name vieleicht ein wenig unangebracht.
     

Diese Seite empfehlen