Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

idee von kotor!

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Trismann Entrece, 30. April 2005.

  1. hallo ich habe da so eine idee!!!

    wie wäre es denn wenn lucas(wenn es ihm gefält) oder wer anderes die Kotor Teile verfilmt und daraus Kinofilme macht ausserdem habe ich gehört das Kotor3 schon auf dem weg ist und ja das heißt es würde eine sehr spannende weitere Triologie wieder geben wie findet ihr die idee????????????
     
  2. Shepard

    Shepard LVskywalker

    imho ist es unmöglich ein Rollenspiel zu verfilmen. Das ist irgendwie blöd, da man ein Rollenspiel dann canon machen müsste. Ausserdem hat GL schon offiziell bestätigt, dass es keine weiteren Star Wars Filme mehr geben wird ;)
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Indiskutabel. Sorry, aber ich will im Kino wirklich nichts sehen, was über die sechs Episoden hinausgeht. Aber als TV Serie könnte ich mir ein KotoR-Konzept besser vorstellen.
     
  4. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Da könnte man auch viel mehr Elemente aus dem Rollenspiel mit einfließen lassen.
     
  5. zero

    zero children of bodom

    hmmm, die idee finde ich gut, ausserdem hat gl gesagt das er wahrscheinlich noch 3 teile für seine Fans machen würde!
     
  6. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Wann und wo hat er das behauptet?

    Alles was ich immer und immer wieder höre ist, dass es KEINE weiteren FIlme mehr geben wird. Und Episode VII-IX zur Episode VI zusammengestaucht wurden.
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Leute, bitte stellt doch nicht immer solche falschen Behauptungen auf. GL hat in den letzten Jahre immer wieder gesagt, daß es nach EP3 keine Filme mehr geben wird. Bei seinem Celebration III Auftritt hat er es selbst vor mehreren tausend Fans erneut bestätigt.

    Die Seeligkeit des Fandoms hängt wirklich nicht von weiteren Kinofilmen ab. Schon gar nicht von solchen, die nichts mehr zu den sechs Episoden beitragen.
     
  8. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Kotor als Film oder Serie stell ich mir ein bisschen schwierig vor.
    Ist der Hauptcharacter männlich oder weiblich?!
    Ist der Hauptcharacter Jedi oder Sith?!
    Wird die Rebublic von Revan gerettet oder will er sie vernichten?!

    Eine TV Serie sollte, meiner Meinung nach, entweder was ganz neues sein oder aus dem Roman EU entspringen.


    grüsse
     
  9. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Das Problem bei einer solchen Serie ist wie es Cespenar ja schon sagte die vielen Wahlmöglichkeiten. Dann noch welche "Quests erledigt" werden und auf welche Personen man trifft, schließlich gibt es bei Kotor ja auch noch die Quest, die von den Begleitern abhängen.

    Es würde wahrscheinlich keine Gute TV-Produktion mehr herauskommen. Aber Kotor 3 wird sicher interesant und könnte das besser umsetzen als jedes filmische Projekt, da man sich da immer für einen Weg entscheiden muss und so vielen Fans sicher auch auf die Füße tritt.
     
  10. Shepard

    Shepard LVskywalker

    man könnte natürlich auch so ne billig serie machen, wo man als Zuschauer entscheiden kann wie es weitergeht. am Ende jeder Folge stehen da dann 3 Telefonnummern die man anrufen kann und jede dieser Telefonnummern steht für was anderes... Naja... sowas würde ich mir nicht antuen :rolleyes:
     
  11. Neo

    Neo Großer Fan der Classic Trilogy. Ewan McGreagor & O

    Dem schliess ich mich an, falsche Behauptungen bringen keinen was, damit es alle glauben:

    Quelle: http://www.darth-sonic.de/NewsSystem/one_news.asp?IDNews=4717

    .....................................................................................

    Also meine Meinung zum Thema: Nein er sollte die Episoden ebenfalls so lassen und keine weiteren hinzuzufügen. Da es sicherlich zuviel Arbeit sein würde u.s.w. Und wie sollte die fortsetzung der Story sein?
     
  12. oger

    oger Zivilist

    Moin erst mal.Ich würde es mehr befürworten wnn man zu Jedi Knight eine Serie oder einen Film machen würde.Ein Film rund um Kyle Katan, es gibt einen Held , Gegner und festgeschriebene Handlung also hier funzt es doch.Zudem dann noch einen Gastauftritt
    von Skywalker der eine Jedi schule auf Yavin 4 leitet.Ein Traum!!!!
     
  13. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Also eins ist schonmal fakt.
    Die Serie wird in der Zeit zwischen RotS und ANH spielen.
    Eine serie zu KotoR zeiten oder der NJO fand ich aber auch genial.


    grüsse
     
  14. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Wenn du mich fragst männlich. Die Beziehung zwischen Revan und Bastilla ist wesentlich interessanter imo. Viel mehr Konflikte und noch mehr Dramatik wenn Bastila in Malaks Hände fällt.


    Auch hier würde ich bei Revans Story bleiben. Und weil die Geschichte aus dem Blickwinkel der Guten erzählt wird tentiere ich eher dazu, dass Revan nicht zurück zur dunklen Seite fällt und obendrein noch im Kommandoraum der Sternenschmide, nach dem Duell mit ihr, Bastila seine Liebe gesteht.
     
  15. Exar-Kun

    Exar-Kun Sith Lord

    So sehe ich da auch.
    Die Saga im Kino ist nach Episode III für mich abgeschlossen.
    Ich will nicht wieder auf etwa 3 Episoden warten, die alle 3 Jahre erscheinen, die dazu warscheinlich noch schlecht sind.

    Sowieso Spielt KOTOR an den wirklich interessanten Themen vorbei.
    Die legendären Sith Kriege spielen nämlich nicht alzuweit enfernt von KOTO I+II und die würde ich mal wirklich gerne sehen.
     
  16. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    Jup. Wäre wirklich ein bisschen viel des Guten, wenn er noch weitere Filme machen würde - was natürlich nicht der Fall ist und auch nicht der Fall sein wird. Richtige Fans wissen das auch. TV-Serie ist ja schon geplant und ehrlich gesagt, klingt jetzt sarkastisch, aber so lange lebt der gute Lucas auch nicht mehr, glaube ich und neue Filme haben dann nicht mehr den guten alten Flaire, also diesen "used future"-Kram. Der ist in der PT zwar auch nicht mehr da, aber nachmachen kann man die auch nicht. KOTOR zu verfilmen bzw. es in eine TV-Serie umzusetzen wäre auch wieder Schwachsinn, dann geht der PC-Spiele-Flaire wieder verloren, also der, dass man selber auf die Geschichte einwirken kann und das ist ja der wesentliche Teil, der diese Spiele auszeichnet.
     
  17. Exar Huhn

    Exar Huhn Sonnenhammer

    na ich würd sagen, die serie wär geil, wenn se in den sith-kriegen, oder der jedi-akademie spielt ^^

    kotor zu verfilmen wär dumm
     
  18. _-REVAN-_

    _-REVAN-_ Gast

    Kotor ins Kino bringen wär dumm finde ich.
    Als Serie okay, aber es gibt so viele Sachen in Kotor.
    Wie schon gesagt weiblich/männlich
    jedi/sith
    z.B. Kotor1 bist du ein sith musst du 2 charktere von dir töten carth und diesen opa.
    ________________________________________________________________
    Ich finde es eigentlich schade dass keine weiter Kinofilme mehr rauskommen.:(
    Irgendwann verliert ja auch sw seine fans. Und wenn man mal die SW Bücher liest, dann sieht man ,dass die sich super eignen umsie zuverfilmen.
    Naja aber Gl muss es entscheiden.
     
  19. Cyborg

    Cyborg *schlaf*

    Es gibt wie schon gesacht zu viele variablen (Geschlecht,jedi/sith,vorgehensweise).
    Aber es wäre doch auch tod langweilig man weis ja eigentlich schon die grundlegende Storykennt. Auch die umsetzund wird fatal in die Hose gehen. Denn wie soll man ca. 35 Stunden Spielspass in ca. 3 Stunden umwandeln können?
     
  20. Midnight Express

    Midnight Express loyale Senatswache

    Ich spiele gerne Pazaak.
    Kann man diese Karten auch irgendwo kaufen ???
     

Diese Seite empfehlen