Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[IGD] Ein neues Konzept für den imperialen Geheimdienst

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Darth Draconis, 8. Juni 2011.

  1. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    [​IMG]

    Imperial Intelligence
    Der imperiale Geheimdienst

    Die Macht des imperialen Geheimdienstes reicht weit im Galaktischen Imperium unter der eisernen Führung des neuen Imperators und erfährt eine neue Blütezeit. Während der Sith Orden und die Militärapparate nach dem Sith Bürgerkrieg ihre Wunden lecken, baute der imperiale Geheimdienst sein Netz aus Spitzeln, Informanten und Dissidenten weiter aus.
    Der imperiale Geheimdienst arbeitet unabhängig vom Oberbefehlshaber der imperialen Streitkräfte oder der KOMENOR. Ihre Agenten sind in allen Bereichen des öffentlichen Lebens und darüber hinaus tätig. Die Agenten des Galaktischen Imperiums sind für ihre Brutalität, doch auch für ihre Subtilität bekannt. Die Agenten werden vom Ubiktorat überwacht, der Führungsriege innerhalb des imperialen Geheimdienstes. Hierzu zählen die Direktoren und Sektionschefs.
    Unter Allegious prosperiert die Überwachung der imperialen Bevölkerung, der imperiale Geheimdienst schafft es eine Atmosphäre des Misstrauens zu schaffen. Das Recht auf Verhaftung jedes beliebigen imperialen Bürgers, Offiziers und Angehörigen der imperialen Verwaltung bei hinreichendem Anfangsverdacht auf Illoyalität oder Verrat, bringt den imperialen Geheimdienst in direkter Konkurrenz zur KOMENOR und dessen Kommissaren, welche über dasselbe Recht verfügen. Das Kompetenzgerangel zwischen den beiden Organisationen ist vom Imperator innerhalb seiner „Teile und Herrsche“ Doktrin erwünscht.
    Außerhalb des Galaktischen Imperiums ist das vornehmliche Ziel des imperialen Geheimdienstes die Destabilisierung der Neuen Republik. Dazu sind der Organisation alle Mittel recht, ob es nun Sabotage, Unterstützung von antirepublikanischen Elementen, Attentate oder Entführungen von hochrangigen Persönlichkeiten impliziert. Wieviele Spione genau das Imperium im Herzen der Republik beheimatet, weiß nur der Imperator und der Direktor.


    Hierarchie

    Direktor
    Vizedirektor
    Sektionschef(Sektor Auris, Sektor Plexus, u.U. Sektor Gladius)
    stellvertretender Sektionschef (Sektor Auris, Sektor Plexus, u.U. Sektor Gladius)
    Chief Agent (Sektor Auris, Sektor Plexus, u.U. Sektor Gladius)
    Master Agent (Sektor Auris, Sektor Plexus, Sektor Gladius)
    Agent (Sektor Auris, Sektor Plexus, Sektor Gladius)
    Operative (Sektor Auris)

    Divisionen

    Der imperiale Geheimdienst gliedert sich in drei Divisionen, auch Sektoren genannt. Jeder dieser Sektoren ist wiederum in mehrere Subdivisionen unterteilt. Die Überlegung hierbei ist, dass der Geheimdienst einem Körper gleich agiert.

    Sektor Auris: Aufklärung / Feindbeobachtung / Abhörsysteme / Technische Überwachung
    Die Augen und Ohren des imperialen Geheimdienstes. Sie sind dafür zuständig, dass der Geheimdienst stets mit neuen Informationen gefüttert wird. Egal ob es sich um Feindbewegungen, codierte Nachrichten im HoloNet, die Überwachung von Verdächtigen oder die Nutzung von V-Männern beinhaltet.

    Sektor Plexus: Informationsanalyse / Datenbanken / Verhöre / Spionageabwehr
    Das Gehirn des Geheimdienstes. Sektor Plexus ist für die Auswertung und Verwertung der Informationen zuständig, die sie von Sektor Auris erhalten. Hier werden alle Informationen zusammengetragen und das große Bild entworfen. Hier werden auch Szenarien und Planspiele entwickelt, und Missionen entworfen. Das Ubiktorat besitzt hier die größte Macht.

    Sektor Gladius: Infiltration / Liquidierung / Sabotage / Destabilisierung / Unterstützung republikfeindlicher Organe
    In diesem Sektor werden alle offensiven Missionen durchgeführt. Die genaue Anzahl der Agenten dieser Einheit ist strengstens geheim.
     
  2. Ist das eine Neuaufstellung im Sinne der OL? Gleichwohl find ich das sehr passend formuliert und gut durchdacht!
     
  3. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Ich habe es im OL Bereich gepostet und es stieß dort auf positive Resonanz, von daher ja.
     
  4. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Klingt nicht schlecht. Mir würde als erstes die große Zahl an Rängen auffallen - rein gefühlt mehr als man momentan mit Spielern besetzen kann, zumindest wenn man aktive Agenten haben will und nicht nur Führungspersonal. Ist da was angedacht vorerst mit NPCs zu arbeiten (und wenn ja auf welchen Ebenen)?

    Und ist der Übergang inplay geplant, also wird die Umstrukturierung ausgespielt, oder läuft es nach dem Motto "Das war ab jetzt immer so"?
     
  5. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Es wird mit NPC's gearbeitet, diese werden noch nachgetragen. Die Entscheidung liegt dabei zugunsten des Spielflusses, es soll immer jemanden geben der sich um neue Spieler kümmern kann, z.b. mit Aufträgen oder Direktiven "von oben".

    Der Inplay-Übergang kann und wird ausgespielt, sollten sich Stories dazu finden, ist man herzlich eingeladen sie zu posten. Der Rahmen wie weitläufig es ausgespielt wird, ist dann am Interesse der Spielerschaft die sich dafür finden lassen zu bemessen.
     
  6. Ich bin doch direkt mit meinem IGDler dabei. Natürlich anfangs als Agent. :)
     
  7. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Ja okay, aber welche Rolle spielt er denn als Agent derzeit? Was tut er genau?
     
  8. Ich mach Dir mal ne PN startklar, dann muss ich nicht threadübergreifenden Kram verfassen. ;)
     
  9. Mile Toral

    Mile Toral Imperialer Captain

    Eine sehr schöne Idee wie ich finde! Meine Frage ist: Wie "verträgt" sich dieses neue Rangsystem mit diesem hier, welches, glaube ich, oft benutzt wird und wurde um die Ränge untereinander zu vergleichen. Sind die oben genannten Ränge Analog zu der Stufe, wie sie in der verlinkten Seite dargestellt werden? (Auch wenn es nicht alle GD Ränge von dieser Seite hier im RS gibt)

    Grüße

    Mile
     
  10. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Die Ränge sollten analog zu deinem geposteten Link sein. Es sind nicht alle Ränge auch in der Auflistung enthalten da es derzeit nicht genügend Spieler gibt um diese Ränge aufzufüllen und es einfacher ist, ein schlankes und übersichtliches Rangsystem zu haben.
     
  11. Ellyse Perry

    Ellyse Perry Senatsbesucher

    Ich geh mal davon aus, dass hier noch Plätze frei sind :)
    Dann würde ich demnächst IP einsteigen.

    Ich würde dann, erstmal auf Denon anfangen und schauen, was sich dort ergibt und wie ich zum GD komme.
     
  12. Ellyse Perry

    Ellyse Perry Senatsbesucher

    Sry für Doppelpost.

    Denke ich werde die Vita von Ellyse umschreiben, sodass sie ein Spitzel des GD´s auf Denon war.
    Dabei überwachte sie eben die DSG von ihrer Position als Ausbilderin.
    Stichproben der Stimmung, Dokumente, Akten usw.
    Dabei musste sie eben auch teilweise in Büros "einbrechen" und sich Zugang zu bestimmten Terminals verschaffen.
    Die grundlegenen Sachen lernte sie dann in ihrer Zeit auf Coruscant, wo der GD auf sie aufmerksam wurde und Potential in ihr entdeckte.

    Die Geschehnisse auf Denon wird sie so weitgehend aus "ziviler" Sicht betrachten, da sie sich schlecht als GD Spitzel vor den Truppen ausweisen kann.
    Sie wird dann von den Truppen aufgegabelt und kommt mit denen vom Planeten. Vielleicht auf die Aquila zu Mile Toral.
    Dann würde ich sie eigentlich gerne dem Sektor Gladius zuteilen, wo sie ihre Fähigkeiten gut einbringen kann.
    So mausert sie sich dann zur imperialen Agentin im Sektor Gladius. (???) :kaw:
     
  13. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Zuerst einmal, da du ja "nur" Spitzel bist, also quasi wie zahlreiche, gewöhnlich lebende Menschen in der damaligen DDR es auch getan haben, würdest du in den Rang eines Operatives einsteigen, der erstmal nur den Sektor Auris anbietet, um danach dich zum Sektor Gladius Agenten hochzuarbeiten.
     
  14. Ellyse Perry

    Ellyse Perry Senatsbesucher

    Genau so hab ich mir das auch vorgestellt.
    Müsste das nur genau wissen, sodass ich meine zukünftigen Posts darauf abstimmen kann.
     
  15. John S Smith

    John S Smith Sergeant von Noble

    Hey ho ihr GDler Nasen^^
    Ich hab ja grade den Char "Sam Fisher" von Josey übernommen und würde ihn gerne zu GD schicken, dazu wird er auch noch umgebaut. Wo kann man den grade mal "einsteigen" oder muss ich erstmal auf Selbstunterhalter machen? Der Anfangs Rang ist doch Operativ nicht oder?
    Charbio wird natürlich nachgereicht.

    MfG
    John aka Sam
     

Diese Seite empfehlen