Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Imperiale Leibgarde Kämpfend?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von CARKOON, 14. Juli 2002.

  1. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Ich würde die Roten Gardisten des Imperators gerne mahl Kämpfend sehen um mal zu schauen was sie so drauf haben.

    Da sie ja schon Ep2 vorkommen , und Kanzler Palpatine die Jedi vernichten will, müssen sie ja gute Kämpfer sein, sonst könnten sie ihn vor den Jedi nicht beschützen.

    was meint ihr SCHREIBT?!
     
  2. Craven

    Craven junger Botschafter

    Schau dir mal den Comic "Crimson Empire" an. Dort wird die Story eines der letzten überlebenden Mitglieder der Gardisten erzählt. Und es sind viele Kampfszenen dabei.



    Craven
     
  3. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    JAAAA genau!Die Leibgarden sind,nach den Jedi/Sith die besten Kämpfer der Galaxis:) Ich würde es sehr begrüßen wenn man sie in Action sehen würde*schwärm*(und falls du den Crimson Empire Comic noch nicht hast,kann ich dir nur Empfehlen ihn dir schnellstens zuzulegen.
     
  4. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Nur durch das Comic bin ich darauf gekommen.
    Wäre schon cool wenn sie sich gegen die Jedi behaupten würden.
    Nach dem Comic sind sie ja auch etwas in der Macht geschult, vielleicht würde GL es so machen das sie auch Laserschwerter tragen versteckt unter ihren Kutten.
     
  5. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Nee,nur Canor Jax ist im Umgang mit der Macht vertraut(nützt ihm aber letztendlich auch nichts :D )
     
  6. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Wäre wirklich cool.
    Zu den Lichtschwertern: Im Comic "SW Infinities: ANH" (spielt NICHT(!!!) im offiziellen SWU) haben sie sogar doppelte Lichtschwerter.

    Du hast die dunklen Jedi vergessen.
     
  7. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Dunkle Jedi gehören auch zu Jedi/Sith(sind halt gefallene Jedi,haben aber auch eine Jediausbildung)
     
  8. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Also ist deiner Meinung nach Vader ein dunkler Jedi?
     
  9. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Nein,denn Vader wurde vom Imperator,einem Sith,als seinen Schüler ausgebildet.Dunkle Jedi sind gefallene Jedi die sich zwar der Dunklen Seite zugewand haben,jedoch keine Sithausbildung besitzen.
     
  10. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Kennst du Jedi Knight? Egal. Es spielt ca. 5 n.S.Y., also etwa 25 Jahre nach der Vernichtung der Jedi. Wenn man davon ausgeht, dass sich einige einigermaßen ausgebildete Jedi der Dunklen Seite zugewand haben, müssen sie zum Zeitpunkt des Seitenwechsels etwa 20 oder älter gewesen sein. Das heißt, alle Dunklen Jedi müssten in dem Spiel 45 oder älter sein. Von den Menschen (insgesamt 3) ist nur einer in diesem Alter, nämlich Jerec. Yun ist ca. 20 und somit etwa 15 v.S.Y. geboren, also etwa 5 Jahre nach der Vernichtung der Jedi. Dann Sarris. Sie ist etwa 30 und somit 25 v.S.Y geboren. Du diehst, es kann unter den menschlichen Dunklen Jedi höchstens einen abtrünnigen Jedi (Jerec) geben, der auch nur annähernd gut ausgebildet sein konnte. Sarris kann höchstens 5 Jahre im Tempel gelebt haben, aber nicht viel ausgebildet worden sein. Yun kann nie von Jedi ausgebildet worden sein, da er erst 5 Jahre nach ihrer Vernichtung geboren wurde.
    Bei Mara Jade ist es fast genau so wie bei Sarris, nur das sie nach ihrer Laufbahn als Dunkle Jedi ihr Jedi-Training begonnen hat.
    Du siehst: Dunkle Jedi können keine abtrünnigen Jedi sein.
     
  11. Craven

    Craven junger Botschafter

    Dunkle Jedi können abtrünnige Jedi sein, müssen es aber nicht. Sie könnten auch von anderen dunklen Jedi ausgebildet worden sein. Yun zum Beispiel wurde von Jerec ausgebildet, der früher ein Jedi war.

    Vor und nach dem Spiel Jedi Knight gabs eine Menge ausgebildeter Jedi (in der Alten Republik und später an Lukes Akademie), die sich der dunklen Seite zuwandten.


    Craven
     
  12. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Der Unterschied zwischen Dunklen Jedi und Sith ist eigenfdlich ganz einfach:
    Beide nutzten die dunkle Seite.
    Aber nur wer von einem Sith ausgebildet wird, oder einem Geist der Sith, oder die Lehren der Sith gründlich studiert kann ein Sith werden. Alle anderen Anwender der dunklen Seite wären dann Dark Jedi.
     

Diese Seite empfehlen