Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

In welcher Realität lebt ihr??

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Imbe, 9. April 2004.

  1. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    In welcher Realität lebt ihr? Was sind für euch Gedanken? Wo liegt für euch der Unterschied zwischen Gedanken und Überzeugungen??

    Ich finde, das eigene Denken beugt irgendwie die Realität. Und alles, was man erfährt, ist etwas über sich selbst. Wie seht ihr das?

    Gibt es überhaupt Gedanken? Oder ist alles nur eine Sache des Kämpfens??
     
  2. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Is mir bedeutend zu hoch... Vielleicht bin ich einfach zu wenig philosophisch aber für mich klingt das nach Erdbeerkeks...
    Das eigene Denken beugt nicht die Realität, das eigene Denken beugt nur die eigene Ansicht der Realität. Und ich erfahr in den Nachrichten immer viel über Politiker und Stars, also kann ich dem auch nicht zustimmen..

    Also dasses Gedanken gibt nehm ich mal schwer an. Die Grenze zwischen Gedanke und Überzeugung ist für mich das Weitersagen. Wenn man etwas weitersagt und möchte, dass der andere diese Überzeugung auch annimmt isses ne Überzeugung. Und alles was man denkt aber nicht weitergeben will ist halt ein Gedanke..
    naja..
     
  3. Tut mir leid, aber ich habe die Frage nicht wirklich verstanden.
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich auch nicht so ganz:(
     
  5. Gedanken sind meistens rellativ Kurzweilig, Überzeugungen nicht...

    Ich finde erst durch die Gedanken leben wir richtig, das Leben ist doch im Grunde genommen nur ein einzige Fülle von Gedanken...
     
  6. Soné

    Soné Jedi

    Wir denken ständig. Zumindest sollte das so sein, wobei ich mir bei manchen da nicht so sicher bin.
    Überzeugt kann man nur von etwas sein, wenn man sich gedanken darüber gemacht hat.
     

Diese Seite empfehlen