Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Infos zu Rebellen Transporter

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Stormtrooper08/15, 25. Januar 2007.

  1. Stormtrooper08/15

    Stormtrooper08/15 ARC Commander of 7.Skykorps

    Tach!:)

    Ihr kennt doch sicher alle diese Rebellen Transporter aus EP. V mit denen Die Alianz Hoth Evakuiert.

    Hatt einer nähere Infos dazu? Vieleicht sogar Grundrisse?

    Ick hab bis jetzt noch nix gefunden.

    Danke schonma fürs Feedback

    Gruß Stormtrooper 08/15:clone :clone möge die Macht mit euch sein;)
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

  3. Tharen Jade

    Tharen Jade Senatswache

    Gallofree Yards Transporter

    Produktion: Gallofree Yards Incorporated
    Typ: Ziviler Transporter/mittlerer Frachter
    Besatzung: 6 (Rumpfcrew 3)
    Kanoniere: keine
    Truppen: keine
    Länge: 90 m
    Frachtraum: 19.000 Tonnen
    Vorräte: 6 Monate
    Geschwindigkeit: 20 MGLT
    Geschwindigkeit in einer Atmosphäre: 650 km/h
    Hyperantrieb: Klasse 4
    Panzerung: 160 RU
    Schilde: 240 SBD
    Bewaffnung: modifiziert mit 2 Lasertürmen
    Sonderausstattung: keine
    Jägergeschwader: keine
    Bodeneinheiten: keine
    Weitere Schiffe: keine
    Kosten:
    Neu: 350.000 Credits
    Gebraucht: 125.000 Credits

    Der Gallofree Yards Transporter ist eines der wichtigsten Schiffe der Rebellion. Sie dienten vor allem zum Transport von Material, Ersatzteilen, aber auch von Truppen und Verletzten. Sie lassen sich leicht modifizieren und auch ein wenig bewaffenen. Einige bewaffnete Schiffe dieses Typs waren sogar bei der Schlacht von Endor dabei. Sie sind in der Lage auf Planeten zu landen und können somit auch die Truppen und Bodenfahrzeuge problemlos absetzten, welche sie transportieren.
    Neben der Allianz der Rebellen setzten auch einige kleinere Redereien auf solche Schiffe. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit und mangelnder Bewaffnung galten sie auch als Piraten Magnet, weshalb sie oft mit anderen Schiffen in bewachten Konvois fliegen. Ihr Aufbau ist nicht viel mehr als die schalenförmige Hülle und einem sehr großen hohlen Innenraum für die Fracht. Sie lassen sich einfach und problemlos überall be- und entladen. Sobald sie voll sind halten magnetische Schilde die Frachtmodule an ihren Plätzen und das tödliche Vakuum des Weltalls draußen.
    Die Landevorrichtungen sind an der Unterseite, während oben ein Kommandoturm mit der Brücke ist, von wo aus die kleine Besatzung das Schiff steuert. Ebenfalls am Turm befinden sich die Schildgeneratoren und unter diesem sind der Maschinenteil mit dem Hauptreaktor. Am Heck sind drei Hauptantriebsdüsen und sechs sekundäre Triebwerke. Ungünstigerweise werden keine neuen Gallofree Yards Transporter mehr gebaut, da die Firma einige Jahre vor der Schlacht von Yavin bankrott ging, obwohl recht viele ihrer Schiffe auf dem Markt sind. Der Schiffstyp gilt als recht wartungsaufwendig und tendiert zu Ausfällen während des Betriebs, vielleicht ein Grund für seine mangelnde Akzeptanz und wohl auch seine geringen Kosten, die ihn gerade für die Rebellen sehr erschwinglich machten.

    Quelle: Markus SW Techdatenbank


    http://www.datenbank.sw-empire.de/main.php?incfile=view/cms&file=121&folder=634&sid=

    http://www.datenbank.sw-empire.de/main.php?incfile=view/cms&file=759&folder=734&sid=
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2007
  4. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hier findest weitere Details zu den Schiffen.

    http://tiger887.tripod.com/GallofreeMedT.html

    Deckpläne habe ich angehängt von einem der als Versorungsschiff/Kurier/Gefangentransporter benutzt wurde.

    1. Luftschleuse
    2. Erholungsraum
    3. Lageraum
    4. Maschinenraum
    5. Techstation
    6. Medstation (mit einem Bactatank)
    7. Mannschaftsquartiere
    8. Brücke
    9. Funkstation
    10. Büro des Kommandanten
    11. Quartier des Kommandanten
    12. Lagerraum
    13. Zellen
    14. Frachtverladestation + Andockbuchten
    15. Kontrollraum
    16. Quartiere des Sicherheitspersonals
    17. Sensorstation
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2007
  5. AdrianBerry

    AdrianBerry Shiny! Kommt, lasst uns richtig böse sein!

    Diese Datenbank ist nicht zu empfehlen!!!!! Die paar Frakmente, welche vielleicht noch seltsamer weise in übereinstimmung mit WEG sind, sind überbleibsel von der ursprünglichen Datenbank.

    Die Werte der jetzigen sind reines Fan-Dream-Made Marke "Bigger-is-Better" und absolut nicht in Relation zu irgendwelchem RPG Büchern oder theforce.net.
     

Diese Seite empfehlen