Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Ist Anakin ein Droiden-Dieb?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von AaronSpacerider, 25. September 2003.

?

Klaut Anakin 3PO?

  1. Hey, er ist Darth Vader, was soll man da anderes erwarten?

    4 Stimme(n)
    15,4%
  2. Huch, er klaut ihn ja wirklich. Wie beschämend, aber ich muß "ja" sagen.

    1 Stimme(n)
    3,8%
  3. Er hat 3PO für seine Mutter gebaut, seine Mutter ist tot, also gehört ihrem Mann die Hälfte, Owen ei

    9 Stimme(n)
    34,6%
  4. Im Roman steht es anders, und der Roman hat immer Recht.

    3 Stimme(n)
    11,5%
  5. Das ist alles GLs Schuld. Er ist ja sowieso ein Idiot (Han schießt zuerst, ha!), *wildfluch*

    1 Stimme(n)
    3,8%
  6. Ich finde diese Umfrage einfach blöd. Allein schon die Frage... meine Güte... und die Antworten....

    6 Stimme(n)
    23,1%
  7. Das war gar nicht 3PO, den Anakin mitnimmt, sondern C2-3PO, sein Zwillingsbruder. Das ist auch der G

    1 Stimme(n)
    3,8%
  8. Eigentum ist Diebstahl!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Diebstahl verlangt ein funktionierendes Strafsystem. Das Ganze passiert auf Tatooine, im Ordungsbere

    1 Stimme(n)
    3,8%
  1. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Im neuen Rundbrief der offiziellen Seite wird unter der Rubrik "Hot Topic" das Thema "Why is continuity so important?" aufgeführt, in dessen Rahmen das Problem aufgetaucht ist, daß Anakin im aktuellen Schnitt von Episode II doch glatt 3PO klaut.

    Also, wie seht ihr das, ist Anakin ein Droiden-Dieb?
     
  2. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA

    wieso klaut? Er hat 3po gebaut und gehört daher ihm.
     
  3. moses

    moses Botschafter

    gute frage :D

    1: ich kenne zwar die regelungen für erbschaften auf tatuin nicht, aber als ihrem sohn dürfte ihm ein anteil zustehen. da niemand etwas gegenteiliges sagt ist dies wohl so.

    2: stellt sich die frage ob überhaupt jamnd anderes als anakin eigentumsrechte an c3po erworben hat, schliesslich wurde er von anakin seiner mutter nur zur nutzung überlassen (anakin: "ich sage mom das sie dich nicht verkaufen soll.").
    dies trifft aber nur zu wenn anakin in E1 schon geschäftsfähig gewesen ist, er als eigentum erwerben konnte. wenn nicht trifft punkt 1 zu.

    3: nimmt anakin c3po in E2 überhaupt in besitz?
    weder fordert er c3po mit ihm zu kommen, noch verbringt er ihn heimlich irgendwo hin. c3po folgt doch eher anakin.

    diese punkte sprechen dagenen das er c3po geklaut hat, aber:
    ist anakin überhaupt legal an die bauteile für c3po gekommen. wenn er die zb: watto geklaut hat ist dieser nämlich der rechtmässige eigentümer.

    kurz und gut: mit dieser frage könnte man herrscharen von anwälten, staatsanwälten und richtern über jahrzente hinweg beschäftigen.;)

    ps: dürfen jedi's überhaupt droiden besitzen?
     
  4. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ist mir gar nicht aufgefallen das er ihn geklaut hat.
    3-PO hat ihm doch schon immer gehört.
    Zwar darf ein Jedi keinerlei Besitz haben aber wir kennen Anakin doch.
    Wenn sich einer nicht an die Gesetze des Ordens hält ist es doch wohl er. (ich sag nur Darth Vader:D )
     
  5. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Gut, ignorieren wir das Wort "klaut".
    Gehen wir etwas auf die Sachlage ein:

    1. Anakin und Padmé kommen nach 10 Jahren Abwesenheit auf Tatooine an.
    2. Anakin geht seine Mutter suchen.
    3. Anakin beerdigt seine Mutter.
    4. R2 kommt mit einer Nachricht von einem Menschen namens "Obi-Wan Kenobi" an.
    5. Anakin, Padmé, R2 und 3PO verschwinden sang- und klanglos Richtung Schiff.
    6. Sie sehen sich die Nachricht an.
    7. Sie starten ihr Raumschiff und verschwinden.

    Oder anders gesagt: 3PO war jahrelang bei den Lars'. Dann geht Shmi über den [interessanter Flußname], Anakin kommt an, und keine 24 Stunden später verschwindet er ohne ein Wort mit 3PO.
    Gerade einfühlsam oder zartfühlend ist das nicht gerade.
    Und das Beste: 3PO wundert sich nicht einmal, daß er plötzlich mitgenommen wird. Als wäre es das normalste von der Welt, ein Auto bei Verwandten zu lassen und 10 Jahre später einfach einzusacken.
    Im Falle von Anakin und 3PO ist die Beziehung allerdings weniger die eines Typen zu seinem Auto, als die eines Schöpfers/Vaters zu seinem Werk/Sohn.
    Was das Problem nicht gerade entschärft.



    Was übrigens die rechtliche Seite angeht: man kann sich Eigentumsrechte ersitzen. Wenn man eine Sache bei einer anderen Person läßt und sein Eigentumsrecht nicht ausdrücklich betont, geht der Gegenstand nach 10 Jahren auf die andere Person über.
    Es sei denn, die andere Person ist böswillig. Aber für Einzelheiten bräuchten wir wohl einen Juristen.
    Oder ich poste diese Frage in ein Jura-Forum. :)
     
  6. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ich denke hier ist mal wieder eine Stelle im Film wo sich jegliche Logik ausschaltet.

    Das ist halt teilweise nicht gut bedachtes Storytelling.

    Aber was soll man machen? Wir müssen es halt so hinnehmen.
    Juristisch kann ich diese Frage jedenfalls nicht beantworten.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2003
  7. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Vielleich war C-3PO ja so begeistert, dass der "Hersteller" endlich zu ihm zurückkehrt, dass er doch glatt seine Angst vor den "unsäglichen Raumschiffen" vergisst und Anakin freudig und ohne tieferen Sinn folgt. (Wie sollte George denn sonst die Slapstick-Einlagen auf Geonosis hinkriegen, wenn kein 3PO dabei ist?:D )
    Clieg Lars hindert ihn nicht daran, weil er seit Shmis Tod eh mit dem Leben abgeschlossen hat und Owen kann ihn nicht leiden.;)
    Und wer weiß, vielleicht hat Beru dem netten Droiden ja so ein paar Tränen nachgeweint....
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2003
  8. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ähm, die Leute hatten gar keine Chance, Widerspruch zu erheben.
    Die Nachricht kam, 3PO ging (als R2s Übersetzer) ins Schiff, das Schiff flog davon.

    Vielleicht ist das ja gar kein Diebstahl, sondern Entführung. :eek:
     
  9. Gilad Seì'lar

    Gilad Seì'lar junger Botschafter Premium

    Ich bin mir nicht sicher aber steht im Buch zu Ep2 nicht was über diese Situation?
     
  10. Admiral Kre'fey

    Admiral Kre'fey Zivilist

    anakin hat 3-PO ja shmi überlassen, die wiederum cliegg geheiratet hat was wiederum bedeutet, dass C-3PO beiden gehörte. nachdem shmie aber gestorben war, konnte er nur noch cliegg gehören. damit wäre dies also diebstahl. auch möglich wäre, dass anakin mit cliegg noch kurz über 3-PO geredet hat, bevor sie losgeflogen sind.
     
  11. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Seit wann müssen sich Helden um solche Lappalien wie Eigentum kümmern? :D

    Irgendwie war ich versucht, alle neun Möglichkeiten anzukreuzen... Leider gehts nicht...:D
     
  12. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Ja, das tut es. Und zwar genau vor Anakins Ankunft mit der toten Shmi in den Armen:
     
  13. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    C3PO folgt Anakin und Padme aus dem einfachen Grund, weil die Kontinuität der Handlung es so will. Irgendwann muß unser lieblings-Protokolldroid doch die Funktion von Jar- Jar übernehmen und für die nötige Slapstick sorgen.;)
     
  14. Craven

    Craven junger Botschafter

    Stellt euch doch mal vor, ihr müßtet auf einer winzigen Farm leben und Tag für Tag so einen nichtsnutzigen plappermäuligen Protokolldroiden ertragen. Da würdet ihr auch froh sein, wenn den endlich einer mitnimmt, oder? ;)


    Craven
     
  15. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    @ Craven

    Nö. Ich würde ihn erschießen oder, was auf Tatooine noch besser funktioniert, ihn den Jawas zum Fraß(?) vorwerfen!
     
  16. Jango Fett Juniour

    Jango Fett Juniour loyale Senatswache

    Vielleicht hat Lars in einer im Film nicht gezeigten Szene den Droiden an Ani geschenkt.
     
  17. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    warum sollte das Diebstahl sein, dass Annie den Droiden mitnimmt?
    Ist doch eh seiner :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen