Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ist es nicht zu heiß im Sommer für Jedi?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von MasterX, 26. Juni 2005.

  1. MasterX

    MasterX Der alte Sack mit dem Stock

    Also hallo mal, ich wusste mal nicht wohin ich das schreiben soll darum schreib ich das mal hier rein.
    Haben die Jedis den im sommer nicht heiss ich meine wenn sie zum beispiel an einem heissen planeten sind, da schwitzen sie doch mit ihren fetten mäntel!
    Oder haben sie spezielle Shorts oder sowas an lol ^^
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wer sagt denn, daß man in dieser Kleidung so furchtbar schwitzt? Wirf mal einen Blick auf die arabischen Länder, da sind die Leute auch nach einem ähnlichen Prinzip abgezogen.
     
  3. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    *wartet auf den Auserwählten, welcher die Macht ins Gleichgewicht bringt und und MasterX darauf hinweisen, wird, dass die Mehrzahl von Jedi nicht Jedis ist.* :D

    Ähm ich sag mal so: Wenn es Ben Kenobi, welcher jahrelang in der Wüste gelebt hat, unter dem Anzug zu heiß gewesen wäre, wäre er wohl irgendwann der Überzeugung gefolgt, was anderes anzuziehen. :)

    Wie Meister Kenobi schon sagte, ist so eine Kutte, wie sie Obi-Wan trägt eigentlich optimal. Schützt inklusive der Kaputze gegen Sonne und Sand. Ich bin sogar überzeugt davon, dass man sie in Episode IV Obi-Wan nur aus dem Grund angezogen hat, weil er in der Wüste lebt.
     
  4. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Genauso isses. Irgendwo hab ich mal den Spruch aufgeschnappt:
    "Was vor Kälte schützt, kann gegen Hitze nicht schlecht sein"
    Im Sinne von"Gut isoliert ist gut isoliert" :D
     
  5. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Die Kutte von Obi in EPIV ist eine traditionelle Kutte des Berbervolks in Tunesien (wo Tattoine gedreht wurde)!
    Demnach wird sie ziemlich gut vor Hitze schützen ;)

    Ausserdem ist die technologische Entwicklung in SW so hoch, das die Jedi bzw. die Rep oder das Imp. Kleidung produzieren können, die gut gegen Kälte und Hitze abgeschirmt sind. Oder?!

    mfg
     
  6. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    naja,.... immerhin heißen die Teile "all temperature cloak" soweit ich weiß, was sowohl warm als auch kalt beinhaltet.....
    Und wie so oft schn gesagt, leben auch die Wüstenvölker auf Erden so.....
     
  7. Hippopotamus

    Hippopotamus Darth Hippo

    Wie schon gesagt, diese hellen Kutten aus diesem leichten Leinenstoff schützen ja gut vor der Hitze.
    Die in den heißeren Regionen lebenden Menschen sind nicht umsonst immer so verhüllt.
    Nur ich glaube, dass Anakin mit seiner schwarzen Lederkluft doch ein wenig...ähm schwitzen müsste, hoffentlich hat er ein gutes Deo. ;)
     
  8. MasterX

    MasterX Der alte Sack mit dem Stock

    ja man sieht schon auf mustafar das er schwitzte ;)
     
  9. Lusankya

    Lusankya Raumschiff

    Schon mal Aayla Secura gesehen??? Die hatte KEINEN mantel an sondern was besseres...wenn du verstehst was ich meine :braue:
     
  10. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Jaja... ne, aber aus dem gleiche Grund, könnt man ja auch fragen, warum die Jawas nicht schwitzen...

    Spaß beiseite^^

    Also ich hab mal gelesen, dass der Stoff der Jedikutte aus einem extrem Temperatur beständigen und anpassungsfähigen Material ist, da es die Jedi auf ihren Missionen ja auf Planeten mit drastischen Temperaturunterschieden verschlägt^^
     
  11. Jackie Wan

    Jackie Wan Kaffee her!!!

    Naja auf Mustafar is ja auch 2000-3000 Grad heisse Lava um hin herum. Da würdest du auch schwitzen ;) .
     
  12. Angen

    Angen Pilot und Schnüffler

    nein wieso das sind doch angenehme temperaturen!!! Also ich würd mich da so richti wohlfühlen!!! Du nich???? ;)
     
  13. MasterX

    MasterX Der alte Sack mit dem Stock

    wo kann man den eigentlich diesen stoff kaufen die beduiner die tragen solche mäntel.
    Und wie teuer wäre dies?
    Wie heisst der stoff?
    Seide?
    Lol danke mal voraus für die antworten :p
     
  14. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Die Tuareg in Marokko und Algerien sind sogar ganz in schwarz gehüllt, nur die Augenpartie guckt zuweilen raus, und sie leben in Wüstenregionen. Ich vermute mal die Konsistenz des Kleidungsstoffes macht die Temperatur aus.
     
  15. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Normalerweise sollte man in Wüsenregionen komplett in Kleidung eingehüllt sein, wobei helle oder dunkle jeweils ihre Vorteile hat:

    Weiße Kleidung reflektiert Sonnenstrahlen, so dass man weniger schwitzt und der Körper dadurch weniger Wasser verliert. Dunkle Kleidung hingegen schützt vor gefährlichen UV-Strahlen und hält die Körpertemperatur hoch, wodurch man Kraft spart. Die richtige Mischung machts.
    Mit einer Jedi-kutte lebt man auf jeden Fall länger und angenehmer in der Wüste, als mit Shorts und T-Shirt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2005
  16. Ben Avalon

    Ben Avalon Jedi-Ritter


    Kann ich nur zustimmen. Eine Kopfbedeckung wäre auch angebracht, und die sollte aufjedenfall NICHT von dunkler Farbe sein. Und dann muss ich noch hinzufügen das es in der Wüste nachts verdammt kalt ist, also nie ohne angemessene Kleidung dort nachten. Also ein Kaputzenmantel wie bei den Jedi, wäre gut und schützen auch vor Sandstürmen.
    Die Bekleidung der Jedi bei der Hitze im Sommer, ist aufjedenfall nix Falsches.
     
  17. MasterX

    MasterX Der alte Sack mit dem Stock

    da habt ihr schon recht cowboys hatten ja auch so mäntel und einen hut.
    jetzt weiss ich warum die das in der wüste tragen.
    Danke jungs und mädels für die antworten.
     

Diese Seite empfehlen