Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jabba the Hutt...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von LaWa, 23. April 2005.

  1. LaWa

    LaWa Dienstbote

    Das habe ich mich schon immer gefragt: Darum steht eigentlich dieser fette Wurm auf humanoide Frauen?

    Gibt dazu eine Geschichte? Wenn man den weiblichen Hutt in TPM sieht könnte ich mir das vorstellen.
     
  2. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Jabba ist (wenn du es mal so ausdrücken willst) pervers (aus der Hutt-Sicht natürlich). Er hat eine Vorliebe für humanoide Weibchen (wie weit diese Vorliebe geht, ist nicht eindeutig ersichtlich). In der Han-Solo-Trilogie wird beschrieben wie andere Hutts ihn deswegen für ein wenig verrückt halten. Und eine Geschichte gibt es dazu eigentlich nicht (wobei man noch anmerken könnte, dass Hutts ja Schneckenähnlich sind und deswegen auch ihr Geschlecht wechseln können, wenn sie die Lust dazu verspüren. Hinzu kommt noch, dass sie entweder durch Sex ein Kind bekommen können oder einfach nur ihre eigenen [genetische] Anlagen benutzen. Sozusagen einen Klon erschaffen).
     
  3. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Das ist Gardulla the Hutt...Ehrengast von Jabba beim Boonta Rennen. Mit ihr hat Jabba, soweit ich weiß nichts gehabt...wenn man das so ausdrücken kann.

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  4. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Wobei es für die Schnecken eh wohl unerheblich ist. Wenn ich mich nicht irre, können sie ihr Geschlecht jederzeit ändern, sobald sie Kinder wollen. Insofern sind sie mal weiblich und mal männlich in ihrem Leben, je nachdem was grad ansteht.
    Die Vorliebe für Humanoide Frauen scheint aber nicht nur bei Jabba der Fall zu sein, zumindest im EU sieht man bei einigen Hutt Lords solche Tänzerinnen und leicht bekleidete Damen im Umfeld. Hat aber sicher auch pragmatische Gründe, so sehr es den Hutts gefallen mag, gefällt es sicher ihren "Kunden" und Gästen wesentlich mehr und lenkt die ab und macht sie gefügiger. In entspannter Atmosphäre lassen sich Geschäfte besser machen und zufriedene Angestellte sind ja auch ganz nützlich :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2005
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Genau so ist es auch... Gardulla wurde zwar von ihrem Clan beauftragt, sich an Jabba ranzuschmeißen und somit festen Fuß in seinem Syndikat zu fassen aber Jabba durchschaute diesen Plan von Anfang an und spielte nur mit ihr herrum. Er setzte sogar Attentäter auf sie an ^^
     

Diese Seite empfehlen