Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jabbas Haustiere

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Harry, 23. April 2003.

  1. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Hat das Viech dass Jabba in Episode VI immer am schwanz sitzt
    (welches immer so lacht und am schluss von R2 einen Stromschlag
    kriegt) einen Namen und wie lautet seine Rasse
     
  2. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    Salacious Crumb
    Kowakianische Affenechse
     
  3. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    öhm ja, du nimmst mir die Worte aus dem Mund :D
    wie gesagt, steht da oben welche Rasse und welcher Name

    hat jabba eigentlich nochmehr andere viecher?
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    soweit ich weiß hatte Jabbe noch einen Rancor :p

    aber ansonsten fällt mir nix ein. Aber da wird sich noch genug rumtreiben. An sich könnte man ja seine Sklaven auch als 'Haustiere' bezeichnen... zumindest behandelt er sie so
     
  5. Quyli Medicus

    Quyli Medicus Beobachter der Sterne

    Wenn man seine Sklaven als Haustiere bezeichnet wären noch zum Beispiel Kitonaks oder Biths dabei.
    Und nicht zu vegessen seine "persöndlichen" Sklaven die Twi`Lek.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2003
  6. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    In dem Fall könnte man sich auf Sklaven beschränken die an der Leine gehalten werden :rolleyes:
    Außerdem denk ich Haustier ist ein weiter Begriff, was die Intelligenz des "Viechs" angeht. Wer weiß, vieleicht hat Herr Crumb im Hintergrund Jabbas Geschäfte geführt ;-)
     
  7. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Das ist zu bezweifeln, da die kowakianischen Affenechsen für ihre "Intelligenz" bekannt sind.
     
  8. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Nun ja, Salacious Crumb war, auch wenn man es ihm vom Aussehen her nicht zutraut Jabbas Unterhalter, sprich eine Art "Hofnarr" und durchaus intelligent. Deshalb ist er eher eine Art Mitarbeiter, während die ganzen Tänzerinnen und Konsorten alle Sklaven sind. Aber Haustiere weiß ich bei Jabba außer dem Rancor keine... :D
     
  9. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    stimmt, aber kann man den Rancor als Haustier bezeichnen?...ehe rnicht
     
  10. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    kurzzeitig hatte er immermal wieder welche die er halt gg seinen rancor gehezt hat. weiss aber nicht mehr wie die viecher hiessen.
     
  11. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Auf der Eingangstreppe zum Saal sitzt noch so eine Art Hund...
     
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Gabs nicht auch son Viech das in nem Durchgang an der Decke klebte und ne ellenlange Zunge hat? Meine mich an einige Screenshots erinnern zu können, die ich jetzt nicht mehr finden kann...

    Was den Rancor angeht, ich stell mir grade vor wie Jabba den an die Leine nimmt und mit ihm durch die Wüste robbt, während das Viech Dünen beschnüffelt und markiert... :rolleyes:
     
  13. Lilar'Cor

    Lilar'Cor Powered by Tofu

    @Satrek *muahahaha* Schönes Bild. :D

    @Druid: Soweit ich mich erinnere, bzw. die Ergebnisse meiner alten "Behind-the-Magic"-Stöbereien wieder zu Tage fördere, war der Kerl sogar ziemlich intelligent und nur als eine Art "Hund" getarnt. Kam wie Erzwo und 3PO als Geschenk in den Jabbas Besitz und sollte den lieben Hutt um die Ecke bringen. Nur kam der Junge nie von seiner Leine los. :rolleyes:
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ja, aber den würde ich deshalb nicht als Haustier bezeichnen, weil er eigentlich intelligent ist, zumindest nach den offiziellen Kurzgeschichten zu den ganzen Lebewesen aus Jabbas Palast. Da ist dieser fälschlich für ein Haustier gehaltener "Hund" eine Art Spion. ;)
     
  15. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    @ Droid

    Das "Ding" hat einen Namen. Er heisst Bubo :D

    Und wie Lilar schon so richtig bemerkte war er auch beauftragt Jabba zu töten *ggg*
     
  16. Admiral Drayson

    Admiral Drayson Größter Admiral dieser Galaxie

    Hab ihr auch die komischen "Frösche" gesehen, die um seinen Palast herumlaufen und die auch Lebewesen angreifen , die viel größer sind als sie ( hab ich zumindest mal gelesen). Man kann im Film einen im Vordergrund erkennen als die Szene mit Jabba's Palast kommt.
    Die kann man eigentlich als seine Haustiere bezeichnen außer dem Rancor !!
     
  17. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Das ist gar nicht so abwegig!

    Im Buch "Palast der dunklen Sonnen" steht, dass der Rancorwächter Malakili (der Typ, der so heult als der Rancor stirbt) dem Rancor Auslauf verschafft hat und von ihm sogar vor Sandleuten gerettet wurde. Nach ihrer Widerkehr war Jabba nicht mal böse (außer darüber, dass er den Kampf mit den Tusken verpasst hatte).:D
     
  18. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    @Lilar'Cor & Sarid Horn & Janem Menari
    Naja, wenn hier Salacious Crumb als Haustier bezeichnet wird, dann kann ich auch Bubo so nennen. Und so intelligent kann er nun auch nicht sein, wenn er nichtmal seine Leine los wird ;)

    Welches Lebewesen im Palast ist eigentlich nicht intelligent?
    Selbst die Rancor sind intelligent, wie man in Dathomir lesen konnte. Sie können sprechen: "Die Rancor gaben stöhnende, seufzende Laute von sich, und Teneniel erklärte mit einem Blick zu Tosh: »Sie erzählt ihren Kindern von der ersten Begegnung zwischen ihren Vorfahren und den Hexen. Sie sagt, daß ein krankes Weibchen von einer Hexe gefunden und geheilt wurde. Die Hexe durfte dann auf dem Rücken der Rancorin reiten und lernte ihre Sprache.«"
    Qui-Gon würde mir jetzt wohl wiedersprechen aber ich zähle die Fähigkeit zu sprechen sehr wohl zur Intelligenz.

    Die nennen sich Worrt und sind Wildtiere auf Tatooine. Um dein Zuhause laufen auch Igel herum, nennst du die auch deine Haustiere?
    [EDIT]Obwohl ... hm ... na gut ich gebe dir recht.
    Jabba hatte wohl einige dieser Worrt als Haustiere ... steht zumindest auf starwars.com: Jabba the Hutt was believed to have maintained several worrts as pets, which explains the unusual concentration of the creatures near his palace.[/EDIT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2003
  19. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Die Rancor können nicht wirklich sprechen, sich aber durch die Macht mit Jedi verständlich machen.Ich schätze mal Luke hätte Jabba´s Rancor besänftigen können, wenn er von dieser Fähigkeit damals schon gewusst hätte.

    Für einen normalen Menschen hingegen bleiben die Rancor unverständlich!
     
  20. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Also ob jetzt jemand per Laute kommuniziert oder per Gesten oder gar per Telepathie ist doch eigentlich egal. Das zähle ich alles zum Sprechen...
     

Diese Seite empfehlen