Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jangos Transport

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von darksith666, 16. Mai 2004.

  1. darksith666

    darksith666 Podiumsbesucher

    Wie hätte Obiwan eigentlich Jango und vielleicht auch Boba bei geglückter Festnahme transportiert? War es nicht ein Einmann Starfighter mit dem er flog?
     
  2. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Hmm gute Frage... ich tippe mal einfach, dass der Jedirat davon ausging, dass Jango ein größeres Schiff hat und erwartete, dass Obi-Wan dieses konfisziert...
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich nehme an, Obi-Wan hätte den Rat kontaktiert und die hätten ein entsprechendes Schiff geschickt, um Jango abzuholen und nach Coruscant zu bringen.

    Ich glaube, dieses Thema hatten wir schon mal, aber da ich den Thread selbst nivht finde, bleibt dieser hier geöffnet... ;)
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    der Council hätte sicher einen Cruiser oder dergleichen losgeschickt, um den gesuchten Attentäter nach Coruscant zu überführen, ja...
     
  5. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    vielleicht wäre obi wan mit der slave 1 nach coruscant zurückgekehrt...
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Wie hätte der Council einen Kreuzer schicken sollen ?
    Die hatten doch die Koordinaten gar nicht .
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Aber Obi-Wan ist auf Kamino, also hätte er ihnen die Koordinaten sicher übermitteln können. ;)
     
  8. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Gute Frage, die ich mir auch schon mehrmals gestellt hatte. Andererseits machen auch alle Antworten Sinn. Mich würde viel mehr interessieren, wie die Kaminoaner reagiert hätten? Ich hatte den Eindruck, dass Jango öfters auf Kamino verweilt und auch diesmal, als er abreiste, irgendwann wiedergekommen wäre (wenn er nicht diese unglückliche Verabredung mit Windus Laserschwert gehabt hätte... ). Von daher müsste der doch unter einer Art Gastschutz bei denen stehen? Es müsste von Seiten der Kloner her zumindest ein Interessenkonflikt herrschen, wenn ihr Klonspender und Gast von dem Neuankömmling festgenommen und gefangen gehalten wird, oder?
    Andererseits scheinen die Kloner auch nicht allzu viel Interesse an anderer Wesen Affären zu haben. Wie Dexter schon sagte, kommt es bei denen darauf an, wie gut deine Manieren sind... und wie dick dein.... Portemonnaie. (kleine Nebenfrage am Rande: hatte nicht noch jemand das Gefühl der Zweideutigkeit, als Dexter nach "und wie dick dein... " merklich zögert? ;) )
     
  9. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Im Audiokommentar zu AOTC wird dieses Problem angesprochen. Da Obi-Wan Jango aber nicht festgenommen hat, war es auch nicht weiter wichtig... :cool:
     
  10. Diggi

    Diggi Dienstbote

    Yoda hat doch sicher wieder in die Zukunft geschaut und wusste schon das Obi es nicht schaft. Also reicht doch ein kleines Schiff. ;)
     
  11. The One

    The One "mostly harmless"

    lol dann hätten aber gleich alle Jedi in der Arena auf Geonosis auf Jango warten können ^^

    Das ist Starwars logik... Ich mein seht das mal von der seite:

    Für GL hätte das Erfinden einer Möglichkeit ( Zweisitzer; Gefängnis im Laderaum; Ausklappbare Mitfahrmöglichkeit ;) )
    wieder unnötige Ausgaben ( CG-modelle; realmodelle )
    bedeutet... Warum son Aufwand wenn sowas dann am Ende doch net benutzt wird ;) ;)

    Ich mein so denk GL warscheinlich ^^
     
  12. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    Entweder hätte er Jangos Schiff genommen und wäre bei dem Versuch da einzudringen selber getötet worden. Man kennt ja die Sicherheitsvorkehrungen der Slave 1. Oder er hätte ein schiif gerufen.
     
  13. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Sagt Obi-Wan nicht auch "Ich werde mich melden wenn ich ihn habe."

    Heißt für mich das er schon gewusst hat, dass er ein zweites Schiff benötigt und dem Rat nach Jangos Gefangennahme darüber informieren wollte.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zusätzlich hätte man sich als Jedi auch einfach einen Transporter der Kaminonian ausleihen können.
     
  15. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Man kann sich aber auch über jeden ******* Gedanken machen.
    Wie oft muss man die Filme eigentlich gesehen haben, bevor man sie nicht mehr geniessen kann, sondern nur noch akribisch nach Logikfehlern und ungeklärten Tatsachen sucht?

    Und selbst wenn so etwas mal vorkommt, kann man sich schnell eine LOGISCHE Antwort zurechtlegen. Wie es in diesem Thread bereits getan wurde.
     

Diese Seite empfehlen