Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jared Korr

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Jared Korr, 22. Oktober 2012.

  1. Jared Korr

    Jared Korr Zivilist

    Jared Korr

    "Man muss viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können."

    Name: Jared Korr
    Spezies: Mensch( Homo sapiens)
    Alter: 17 Standardjahre
    Geschlecht: männlich
    Heimatwelt: Liara
    Größe: 178 cm
    Gewicht: 66 kg

    Gesprochene Sprachen: Basic, Bocce, High Galactic, Durese

    "Menschen, die immer daran denken, was andere von ihnen halten, wären sehr überrascht, wenn sie wüßten, wie wenig die anderen über sie nachdenken."

    Charakter: Rein äußerlich gesehen mag Jared wie ein junger Lebemann, vielleicht sogar etwas überheblich wirken, aber eigentlich ist er ein schüchterner und zurückhaltender Junge, vor allem gegenüber Frauen fällt ihm das Reden schwer. Aber wenn er sich durchringt und spricht, ist er sehr direkt und sagt seine Meinung. Er ist wissbegierig lernt schnell, hinterfragt nahezu alles, hat aber Probleme sich lange mit einem Thema zu beschäftigen, da er sich relativ schnell langweilt. Es ist schwer ihn wütend zu machen, aber sobald man das geschafft hat, explodiert er und ist schwer wieder zu beruhigen. Bei Konflikten versucht er direkte Konfrontationen zu vermeiden und sieht in Gewalt die aller letzte Möglichkeit. Seine Disziplin lässt zu wünschen übrig und wenn er nicht genug gefordert wird, beginnt er sich zu langweilen und driftet in seine Gedanken ab. Er ist überaus höflich und meist auch freundlich, die Meinung anderer über ihn ist ihm wichtig, er gibt das aber ungern zu und würde es am liebsten ändern.

    Lebenslauf: Jared wurde in eine reiche Familie hineingeboren und in seiner Kindheit mangelte es ihm an nichts, auch seine Ausbildung war hervorragend. Seine Eltern hegten eine gute, aber lieblose Beziehung zu ihm und verbrachten auch nicht viel Zeit mit Jared, sein älterer Bruder bekam die ganze Aufmerksamkeit. Während seiner Zeit in den edleren Teilen Liannas war er stark isoliert von der realen Welt außerhalb, er wusste nicht viel von den Verhältnissen in denen die Meisten zu Leben hatten oder vom Krieg der in der Galaxis tobte. Erst als er älter wurde und das Oberviertel der Stadt verließ, sah er wie schwer das Leben für die meisten Menschen in der Stadt war. Dadurch wurde er veranlasst sich der Politik zuzuwenden, aber in den Jugendgruppen der Parteien merkte er schnell, dass man dort nicht viel verändern kann-beziehungsweise will-und gab seinen Traum wieder auf, seinen Eltern war das egal, was er mit seinem Leben machte blieb ihm überlassen. Danach war er lange Zeit orientierungslos und begann sich der Kunst und der Philosophie zuzuwenden. Mit 16 begann er ein Kunststudium, brach das aber nach kurzer Zeit wieder ab, als er seine Machtsensitivität entdeckte. Er sah es als Möglichkeit wirklich etwas bewirken zu können und Leuten helfen zu können, also entschied er sich zu einer Ausbildung im Jedi Orden.

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

     
  2. Jared Korr

    Jared Korr Zivilist

    -Platzhalter-
     

Diese Seite empfehlen