Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jedi-Outfit: Schneider gesucht

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Darth Mengon, 24. Oktober 2007.

  1. Darth Mengon

    Darth Mengon Dunkler Lord

    Hi, erstmal vorab zur Info, ich hab mir glaube ich alle Threads zum Thema Jedi-Roben schon angeschaut, und bin auch mit vielen anderen Seiten im Netz bereits vertraut. Ich will ein gut aussehendes Jedi-Outfit, will/kann es aber nicht selbst schneidern und kenne auch niemanden der das kann. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Schneider. Kennt zufällig jemand einen guten der preislich nicht unbezahlbar ist ?
    Es geht übrigens um ein klassisches Jedi-Outfit, d.h. Obi-Wan-like :)

    gruss
    Darth Mengon
     
  2. Wizard With Gun

    Wizard With Gun Kampfmagier. Lehrling von Bourdieu.

    Mhmm...
    Also ich bin in einer Tanzgruppe die dieses Jahr Star Wars tanzt, und da werden dann auch Jedi-Roben geschneidert... Das Problem ist nur, das wir die jetzt erstmal für die Auftritte brauchen und wahscheinlich bekomme ich die Utensilien (Da ich der einzige Star Wars-Fan in der Gruppe bin :D) wahrscheinlich erst Herbst 2008.
     
  3. CaneCoreyl

    CaneCoreyl Jedi- Ritter

    Hi ich würde es mal an deiner stelle bei ebay versuchen bekommst dort kuhle kostüme suche den trader costumebase der is sehr gut und günstig!:D
     
  4. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    Hier mal der direkte Link zum Shop von Custumebase, habe selber schon öfter dort gekauft und war immer zufrieden:
    Ebay Shop
     
  5. TI-4224

    TI-4224 Offizier der Senatswache

    das einzige was mich an dem anbieter stört ist die stoffqualität.
    grad bei stoffkostümen liegt das erscheinungsbild ja letztendlich an der qualität und optik des stoffes.
    als sehr gut würde ich costumebase jetzt nicht einstufen.

    der tie overall soll zb nicht ganz blickdicht sein
     
  6. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    OK, ob ich jetzt 200 € (wie bei Custumebay) oder 1500 € (wie ich für meinen Anakin) ausgebe macht aber schon einen riesen Unterschied. Und nicht jeder ist so fanatisch auf Details versessen wie du und ich;)
    Für die Preise kann man deren Zeug schon als sehr gut einstufen, vor allem, wenn man auch den sehr schnellen Versand und den netten Service berücksichtigt.
    Willst du es perfekt geht eh kein Weg an selber machen vorbei!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2007
  7. tk-4772

    tk-4772 Senatsbesucher

    Vielleicht helfen die beiden Links dir weiter. Hab allerdings bei beiden keine Erfahrungen was sowohl die Roben als auch der Versand etc. angeht.

    Home Page for Cloak And Dagger Creations
    STAR WARS JEDI ROBE COSTUME CLOAK CAPE PROP SITH bei eBay.de: Star Wars (endet 28.01.08 03:00:41 MEZ)

    Bin selbst gerade dabei für ein möglichst detailgetreues Obi-wan Kostüm (ROTS) zu recherchieren.
    Hät da auch ein paar Fragen und zwar:

    -Wo hat die Originale Robe ihre Nähte?
    Also ich weiß, dass horizontal die Kapuze angenäht ist und meines Wissens dort
    ein Streifen Stoff darüber genäht wurde. Aber wo ist zum Beispiel noch eine
    Naht?
    Unter den Armen? Sind die Ärmel komplett extra angenäht, oder wie bei
    manchen
    Schnittmustern im I-net aus einem Stück zusammen mit einem Teil des
    Mantels?

    -Wie wurden Lichtschwerter mit D-Ring am Gürtel befestigt?
    Ich hab ein ParkSaber Obi-wan Lichtschwert an welchem ein D-RIng und kein
    Covertex befestigt ist und ich habe bislang kein gutes Bild gefunden wie es in
    ANH am Gürtel befestigt wurde.

    Hoff ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  8. Quin-hai Shek

    Quin-hai Shek Dienstbote


    Aber z.B. bei einer Jedi-Robe: Sind da die Stoffe trotzdem schwere Baumwollstoffe oder eher nur so was Leichtes, was man kaum auf der Schulter spürt? Weil die geben ja mal überhaupt nicht das Gefühl, eine Jedi-Robe zu tragen.
     
  9. Eela Kwiteksa

    Eela Kwiteksa Zivilist

    Hallo...

    Habe seit Weihnachten "Dressing a Galaxy" und nähe außerdem seit über 10 Jahren (unter anderem auch SW-Sachen). Bei Interesse ->PN. :-)
     
  10. Quin-hai Shek

    Quin-hai Shek Dienstbote

    Ich habe den Shop (wenn's überhaupt einer ist; oder was ist "Dressing a Galaxy" überhaupt? :konfus:) leider nicht gefunden. Ist es ein Ebay-Shop, oder ein anderer? Könnten Sie vielleicht einen Link reinstellen?
     
  11. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Gelobt sei Google - ist auch nicht schwer zu bedienen! :)

    Click me....
     
  12. Quin-hai Shek

    Quin-hai Shek Dienstbote

    Oh, hast Recht. Ich denke manchmal nicht wirklich über sowas nach, wenn ich fest daran glaube, z.B. einen Shop vor mir zu haben, den ich dann in Ebay versuche zu finden.
    Danke für den Link.

    Sind in dem Buch dann die Kostüme abgebildet, oder auch Tips, sie selbst zu fertigen?
     
  13. Eela Kwiteksa

    Eela Kwiteksa Zivilist

    Es sind die Kostüme in immens guten Aufnahmen abgebildet. Für ein halbwegs geschultes Auge ist es nicht schwierig, die Schnitte zu rekonstruieren. Stoffarten stehen teilweise dabei, aber bis auf wenige sehr kleine Details kann man alles gut erkennen.
     

Diese Seite empfehlen